Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 65
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von riotact
    User seit
    Jul 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    269

    Trailfox weg - Nachfolger gesucht

    Liebes Forum,

    nachdem mir gestern mein schönes Trailfox aus dem Keller gefladert wurde (mein Rune haben die Banausen übrigens stehen gelassen und stattdessen ein Canyon Spectral oder so aus dem Nachbarkeller genommen ), bin ich jetzt auf der logischen Suche nach einem Nachfolger. Mit dem Trailfox war ich mehr als nur zufrieden, war nach ein paar Anpassungen eigentlich perfekt. Will definitiv wieder ein sehr leichtes Carbon 29er für flott rauf & flott runter - für die gröberen Sachen und Bergtouren habens mir ja eh mein Rune gelassen.

    Was würdet ihr mir da aktuell empfehlen, nach was soll ich mich umschauen? Im Schnäppchenthread im Nachbarforum habe ich gerade das hier gefunden: https://www.hibike.at/specialized-s-...b#var_12791538 schaut schon sehr verlockend aus - wirkt aber fast noch potenter als mein Trailfox, was gar nicht nötig wäre - oder vertu ich mich da?

    Und noch was: Hat evtl jemand von euch ein Gefühl, was mir die Versicherung als Zeitwert für mein Trailfox in etwa ersetzen wird? War ein TF01 Vollcarbon XX1 aus 2017, aufgerüstet mit Lyrik & Vivid Air, 2018 kamen neue Reverb, neuer Nukeproof Lenker, e13 Kassette, neuer Bereifung und neuer Sattel dazu. Hat da jemand mit ähnlich leidvoller Erfahrung eine grobe Abschätzung?

    Gruß,
    Flo

  2. #2
    Asphalt ist Teufelswerk Avatar von muerte
    User seit
    Apr 2006
    Ort
    milchstraße
    Beiträge
    6.075
    Zitat Zitat von riotact Beitrag anzeigen
    Liebes Forum,

    nachdem mir gestern mein schönes Trailfox aus dem Keller gefladert wurde (mein Rune haben die Banausen übrigens stehen gelassen und stattdessen ein Canyon Spectral oder so aus dem Nachbarkeller genommen ), bin ich jetzt auf der logischen Suche nach einem Nachfolger. Mit dem Trailfox war ich mehr als nur zufrieden, war nach ein paar Anpassungen eigentlich perfekt. Will definitiv wieder ein sehr leichtes Carbon 29er für flott rauf & flott runter - für die gröberen Sachen und Bergtouren habens mir ja eh mein Rune gelassen.

    Was würdet ihr mir da aktuell empfehlen, nach was soll ich mich umschauen? Im Schnäppchenthread im Nachbarforum habe ich gerade das hier gefunden: https://www.hibike.at/specialized-s-...b#var_12791538 schaut schon sehr verlockend aus - wirkt aber fast noch potenter als mein Trailfox, was gar nicht nötig wäre - oder vertu ich mich da?

    Und noch was: Hat evtl jemand von euch ein Gefühl, was mir die Versicherung als Zeitwert für mein Trailfox in etwa ersetzen wird? War ein TF01 Vollcarbon XX1 aus 2017, aufgerüstet mit Lyrik & Vivid Air, 2018 kamen neue Reverb, neuer Nukeproof Lenker, e13 Kassette, neuer Bereifung und neuer Sattel dazu. Hat da jemand mit ähnlich leidvoller Erfahrung eine grobe Abschätzung?

    Gruß,
    Flo
    Hei Flo ... ohje! Dastessn sollen sie sich de Gfraster!

    Willst wieder "enduromäßig" oder kanns auch weniger sein? Irgendwie ja beide voll nahe an deinem Rune, findest net?

    Ahja, bei meinem Renner war es so das ich da echt für mich mehr als zufrieden war mit dem Kostenersatz!
    .
    Flatine ... mein Blog
    ____________________________________________

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von grey
    User seit
    Sep 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.930
    Trailfox fährt sich komplett anders als ein Rune, viel neutraler ausbalanciert.

    Radon slide trail ist bzgl. P/L stark, aber hässlich..
    zu verkaufen: CCDB AIR CS 222x70, Rock Shox Monarch Plus RC3 216x63 M/L Tune

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von riotact
    User seit
    Jul 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    269
    Zitat Zitat von muerte Beitrag anzeigen
    Hei Flo ... ohje! Dastessn sollen sie sich de Gfraster!

    Willst wieder "enduromäßig" oder kanns auch weniger sein? Irgendwie ja beide voll nahe an deinem Rune, findest net?

    Ahja, bei meinem Renner war es so das ich da echt für mich mehr als zufrieden war mit dem Kostenersatz!

    Beim dastessen bin i ganz bei dir - depperts Gsindel!!

    I hab des Trailfox als Ergänzung zum Rune eigentlich ganz angenehm gfunden.. a bisserl straffer abgestimmt war des gleich a ordentliche ecke Agiler (grad was Vortrieb, etc. angeht) und die Reserven waren trotzdem da. Grundsätzlich könnt's natürlich a Bisserl weniger sein, aber i war eigentlich wirklich zufrieden mit der Kombination (und wenn i weiter so wenig fahr wie aktuell is die Frage ob des Rune dann überhaupt noch notwendig is, aber des is a anderes Thema).

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von riotact
    User seit
    Jul 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    269
    Zitat Zitat von grey Beitrag anzeigen
    Trailfox fährt sich komplett anders als ein Rune, viel neutraler ausbalanciert.

    Radon slide trail ist bzgl. P/L stark, aber hässlich..
    Das Radon wär eigentlich echt ein interessantes und vor allem fair bepreistes Bike. Aber irgendwie muss i gestehen bin für des Radl echt zu haklig

  6. #6
    Kalt Nass Dreckig Avatar von mike79
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Graz
    Beiträge
    3.057
    https://www.mtb-news.de/news/2018/09...is-ripmo-test/

    Von dem Teil liest man neuerdings viele Lobeshymnen. Soll extrem gut bergauf auch gehen. Könntest ja teilweise Sachen vom Fast Forward rüber bauen??

    @ Versicherung - schon ein interessantes Thema. Jemand eine Ahnung wie das bemessen wird?


    Hoffe ja trotzdem das die die Säcke noch erwischen...hat mich a bissal nervös gemacht so a Diebstahl 50m entfernt
    Speci Chisel in XL
    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-u...orgId=19094339

    __________________
    "Riding a singlespeed is honest and simple. You only have to think about pedalling and flowing – no thumb action. If you can’t make it up a hill, then you can’t make it up a hill – you weren’t in the wrong gear, you just couldn’t do it." (Aidan Harding)

  7. #7
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.895
    Bei meiner Versicherung kriegst anstandslos den Neuwert ersetzt. War kein Problem bei mir. Musst halt schauen, dass es kein Limit gibt. (Donau is da recht gut).
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  8. #8
    Asphalt ist Teufelswerk Avatar von muerte
    User seit
    Apr 2006
    Ort
    milchstraße
    Beiträge
    6.075
    Zitat Zitat von riotact Beitrag anzeigen
    Beim dastessen bin i ganz bei dir - depperts Gsindel!!

    I hab des Trailfox als Ergänzung zum Rune eigentlich ganz angenehm gfunden.. a bisserl straffer abgestimmt war des gleich a ordentliche ecke Agiler (grad was Vortrieb, etc. angeht) und die Reserven waren trotzdem da. Grundsätzlich könnt's natürlich a Bisserl weniger sein, aber i war eigentlich wirklich zufrieden mit der Kombination (und wenn i weiter so wenig fahr wie aktuell is die Frage ob des Rune dann überhaupt noch notwendig is, aber des is a anderes Thema).
    Und wenn du dir nochmal des selbe holst wenns da so daugt hat?
    .
    Flatine ... mein Blog
    ____________________________________________

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von riotact
    User seit
    Jul 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    269
    Zitat Zitat von mike79 Beitrag anzeigen
    https://www.mtb-news.de/news/2018/09...is-ripmo-test/

    Von dem Teil liest man neuerdings viele Lobeshymnen. Soll extrem gut bergauf auch gehen. Könntest ja teilweise Sachen vom Fast Forward rüber bauen??

    @ Versicherung - schon ein interessantes Thema. Jemand eine Ahnung wie das bemessen wird?


    Hoffe ja trotzdem das die die Säcke noch erwischen...hat mich a bissal nervös gemacht so a Diebstahl 50m entfernt
    Des Ripmo schaut schon seeeehr fein aus - da müsste aber schon viel rausschauen von der Versicherung, dass sich des ausgeht. Gebraucht wird ma da wohl nix finden so schnell.



    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Bei meiner Versicherung kriegst anstandslos den Neuwert ersetzt. War kein Problem bei mir. Musst halt schauen, dass es kein Limit gibt. (Donau is da recht gut).
    neuwert? echt? ...bab damals extra beim abschluss der versicherung drauf gschaut und gsagt ich will des wo meine radln am besten versichert sind (GRAWE isses dann worden) - heut hat mein versicherungsmensch aber nur von zeitwert gsprochen. des würd mi jetzt echt ärgern!

    Zitat Zitat von muerte Beitrag anzeigen
    Und wenn du dir nochmal des selbe holst wenns da so daugt hat?
    ...jo, eh a möglichkeit... aber weißt eh, ma will dann ja schon wieder a bissl was neues probieren ;-)

  10. #10
    More than back!!! Avatar von riffer
    User seit
    May 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.237
    Zitat Zitat von riotact Beitrag anzeigen
    Des Ripmo schaut schon seeeehr fein aus - da müsste aber schon viel rausschauen von der Versicherung, dass sich des ausgeht. Gebraucht wird ma da wohl nix finden so schnell.





    neuwert? echt? ...bab damals extra beim abschluss der versicherung drauf gschaut und gsagt ich will des wo meine radln am besten versichert sind (GRAWE isses dann worden) - heut hat mein versicherungsmensch aber nur von zeitwert gsprochen. des würd mi jetzt echt ärgern!



    ...jo, eh a möglichkeit... aber weißt eh, ma will dann ja schon wieder a bissl was neues probieren ;-)

    Ich werfe das Orbea Rallon in die Runde. Echt gute Konditionen derzeit, Flo7 hat mir einen Tip gegeben, ich glaub, das könnte die auch taugen. Allerdings je nach Größe schon anders proportioniert als das Trailfox. Ich bin noch im Überlegen, ob ich mich in diese Richtung traue, zumal das Timing bei mir nicht ganz passt. Norco Range ist auch interessant.


    Zitat Zitat von mike79 Beitrag anzeigen
    Hoffe ja trotzdem das die die Säcke noch erwischen...hat mich a bissal nervös gemacht so a Diebstahl 50m entfernt
    Vielleicht bin ich paranoid, aber das hätte ich nicht geschrieben...
    Verkaufe: Salsa Bucksaw Fatbike-Fully (large)!!!
    Gary Fisher Roscoe III (large) 2009 mit Tunings

    Bei Interesse bitte PN.

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von grey
    User seit
    Sep 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.930
    der preis vom speci ist aber wirklich ein hammer, würd ich nicht lang nachdenken..
    zu verkaufen: CCDB AIR CS 222x70, Rock Shox Monarch Plus RC3 216x63 M/L Tune

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von romanski
    User seit
    May 2008
    Ort
    Linz
    Beiträge
    1.461
    Das eigene Radl zu empfehlen ist ja immer ein wenig komisch (logisch taugt mir des ), aber: das Orbea Rallon ist handlich, leicht, und definitiv auch für flott runter geeignet.

    Das Norco Range gibts teilweise als Vorjahresmodell auch recht günstig, zB: https://www.mountainlove.de/enduro-a...#/23-grossen-l
    Zwecks weiterer Abgrenzung vom Rune vielleicht ein Transition Smuggler, Norco Sight?


    Und den räudigen Dieben sollen bitte die Zechennägel abfaulen!


    edit:
    Zitat Zitat von riffer Beitrag anzeigen
    Ich werfe das Orbea Rallon in die Runde. Echt gute Konditionen derzeit, Flo7 hat mir einen Tip gegeben, ich glaub, das könnte die auch taugen. Allerdings je nach Größe schon anders proportioniert als das Trailfox. Ich bin noch im Überlegen, ob ich mich in diese Richtung traue, zumal das Timing bei mir nicht ganz passt. Norco Range ist auch interessant.
    Ha, zwei dumme, ein Gedanke!
    Geändert von romanski (05-04-2019 um 14:06 Uhr)
    Verkaufe: nix

  13. #13
    Asphalt ist Teufelswerk Avatar von muerte
    User seit
    Apr 2006
    Ort
    milchstraße
    Beiträge
    6.075
    Wenn’s zum Alpinbiken auch passen soll könntest dir noch des Last Clay und Bird Aeris anschauen! Beide super kurze Sitzrohre! Eins is halt abgestützter Eingelenket und eins a 4 Gelenker. Ob du auf VpP oä eingeschossen bist ... kA!
    sind halt Alu und billig ... hihi

    PS: @BB, was hier tw als günstig bezeichnet wird ... also echt oag find ich das !
    .
    Flatine ... mein Blog
    ____________________________________________

  14. #14
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.895
    Zitat Zitat von grey Beitrag anzeigen
    der preis vom speci ist aber wirklich ein hammer, würd ich nicht lang nachdenken..
    Ich würd das auch blind nehmen in so einer Situation.

    Versixherung:
    Ja, Neuwert. Auch am und im Auto wenn versperrt (Dach, heck, drin). I'm Haus sowieso, am eigenen Grundstück draußen, in Gebäuden in Nachbarländer usw. Egal wie alt. Neuwert. Wie mein 301 und ein Hardtail weg waren hab ich Fotos und eine Liste der Teile mit online Preisen hin gemailt mit Anzeige und sie wollten sofort überweisen. Habe dann aber die Bikes online entdeckt, wieder geholt mit Polizeihilfe. Versicherung war sehr sehr dankbar und hat mir dann ein paar Hunderter bezahlt, und mir im damaligen Keller ein paar Verbesserungen bezahlt.
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  15. #15
    More than back!!! Avatar von riffer
    User seit
    May 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.237
    Zitat Zitat von romanski Beitrag anzeigen
    Das eigene Radl zu empfehlen ist ja immer ein wenig komisch (logisch taugt mir des ), aber: das Orbea Rallon ist handlich, leicht, und definitiv auch für flott runter geeignet.

    Das Norco Range gibts teilweise als Vorjahresmodell auch recht günstig, zB: https://www.mountainlove.de/enduro-a...#/23-grossen-l
    Zwecks weiterer Abgrenzung vom Rune vielleicht ein Transition Smuggler, Norco Sight?


    Und den räudigen Dieben sollen bitte die Zechennägel abfaulen!


    edit:

    Ha, zwei dumme, ein Gedanke!
    Wo sind da dumme (Gedanken)???

    Geändert von riffer (05-04-2019 um 20:43 Uhr)
    Verkaufe: Salsa Bucksaw Fatbike-Fully (large)!!!
    Gary Fisher Roscoe III (large) 2009 mit Tunings

    Bei Interesse bitte PN.

+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20-02-2019, 12:04
  2. nachfolger für KTM strada 3000 gesucht
    Von madmax78 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31-05-2018, 20:45
  3. Scalpel Nachfolger
    Von ribisl im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23-05-2007, 23:17
  4. Cirex Nachfolger
    Von NoLiver im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04-08-2004, 15:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!