Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 3 von 6 123456
Ergebnis 31 bis 45 von 84
  1. #31
    Registrierter Benutzer Avatar von MDSmike
    User seit
    Oct 2009
    Ort
    Mostviertel
    Beiträge
    235
    Hi, nachdem GT das towwhee in einem anderen Thema mal erwähnt hat bei larsensport bestellt. Zwar aus Norwegen und umgerechnet ca. 45€, aber Abwicklung problemlos. Kann ich nur empfehlen! Selbst basteln wollt ich auch nicht und das amazon dings schaut mich nicht so an. ĹG Mike

  2. #32
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    315
    Ich benutze auch das towhee. Teuer aber sicher.

  3. #33
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2016
    Ort
    Wolkersdorf
    Beiträge
    1.320
    Beim Towhee gefällt mir das es gänzlich ohne Metallhaken auskommt.. werd ich besorgen, ob das jetzt 10 oder 20 Euros mehr kostet ist nicht so wichtig... hpts. mein Junior hat Spaß am Biken.

  4. #34
    Asphalt ist Teufelswerk Avatar von muerte
    User seit
    Apr 2006
    Ort
    milchstraße
    Beiträge
    5.975
    Wir haben ein 1,5 mt Bungee Seil : € 18,71 6% Rabatt | Heißer Verkauf 1,5 mt Widerstand Bungee-seil Übung Latexschlauch Pull Seil Widerstand Bungeeband Trainerhttps://s.click.aliexpress.com/e/bnlI4L7S

    passt sehr gut
    .
    Flatine ... mein Blog
    ____________________________________________

  5. #35
    ich weiß zwar nicht wohin Avatar von derDim
    User seit
    Jun 2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.441
    Zitat Zitat von weinbergrutscha Beitrag anzeigen
    sehr cool, danke. Beim Selberbasteln hätt ich immer die Angst dass es reißen könnte und es meinem Kind raufknallt...
    wie viele tonnen ist dein kind schwer
    befestigst du das seil an der sattelstütze
    und dein rad dann auf dem auto

  6. #36
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    344
    Ich habe einen 4mm Gummi mit 2x 4mm Seilen verflochten. (wie ein Zopf) Der Gummi hat nur den Sinn, dass das Seil nicht durchhängt. Später habe ich noch mit einem stärkeren Gummi verlängert. Das ist zwar angenehm zum anfahren hat aber auch einen Nachtteil: Wenn der kleine hinten "Stopp" schreit, dann ist erst 1m später stopp, weil der Gummi noch zieht.

    Ein Fahrradschlauch vielleicht mit einem Seil parallel, das die Dehnung begrenzt ist wohl das einfachste und billigste.. Und ein Karabiner wie gesagt...
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  7. #37
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    344
    Zitat Zitat von foresterali Beitrag anzeigen
    Ich war mit dem Nachwuchs vor ein paar Wochen hier
    https://singlekras.cz/

    Absolut Familientauglich. Campingplatz, Badesee und direkt vom Campingplatz weg 28 KM Trailoops die für alle Kids mit etwas Erfahrung sicher zu fahren sind.
    Alles eher auf der leichten Seite aber gerade die Sprünge und Kurven sowie der Uphill Trail sind super gemacht.

    Wir werden mit der Familiengruppe vom Trailcenter Hohe Wand WIese wohl gemeinsam das WE 6-8.9 nochmal hinfahren.
    ...
    und genau an dem WE ist in Jedovnice auch die jähliche Powerboat WM. Ich hoffe wir schaffen es auch an dem WE!
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  8. #38
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    315
    Tatsächlich. Danke für den Hinweis. Für mich aber eher ein Grund die Terminwahl nochmal zu überdenken. Bei Motorsport bin ich ziemlich intolerant Ich kann mir das auf dem Binnengewässer da auch nicht wirklich vorstellen.

  9. #39
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    344
    Zitat Zitat von foresterali Beitrag anzeigen
    Tatsächlich. Danke für den Hinweis. Für mich aber eher ein Grund die Terminwahl nochmal zu überdenken. Bei Motorsport bin ich ziemlich intolerant Ich kann mir das auf dem Binnengewässer da auch nicht wirklich vorstellen.
    Ich sehe das differenziert. Einerseits nicht gut für die Umwelt, andererseits aber ein großartiges Zeichen der Toleranz gegenüber Randsportarten.

    Mich ärgert es extrem, wenn z.B. bei einem heimischen See die Polizei kommt, weil ein Kind 5min mit einem elektischen RC Motorboot Lärm macht. Insofern cool, dass die Bevölkerung ein WE im Jahr den Lärm eines Powerbootrennens zulässt.

    Letzendlich schätzen wir ja auch das uns die Slowakei in punkto Trails was "voraus" hat. = Tolerant gegenüber gegenüber dem Mountainbiken ist!

    Als Radfahrer den Freiraum im Wald gut finden ist einfacher als, als nicht Motorsport affiner Toleranz am See gut zu finden.

    Die Geräuschkulisse ist sicher nicht angenehm an dem WE, und ich werde meine Kinder auch nicht extra für Motorsport begeistern. Aber vielleicht werden sie dann in 50 Jahren selbst auch nicht gleich zum Telefonhörer greifen, wenn mal kurzzeitig die Geräuschkulisse höher wird weil andere Leute Spass haben.

    lg
    Martin

    P.S.: ein konsequentes Zeichen gegen Umweltverschmutzung durch Motorboote, wäre es wohl Seen ganz zu meiden, die Motorboote zulassen. Ich habe aber kaum Bezug zu Motorbooten und keine Ahnung wie drastisch der Umweltaspekt tatsächlich ist.
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  10. #40
    More than back!!! Avatar von riffer
    User seit
    May 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.105
    Zitat Zitat von foresterali Beitrag anzeigen
    Tatsächlich. Danke für den Hinweis. Für mich aber eher ein Grund die Terminwahl nochmal zu überdenken. Bei Motorsport bin ich ziemlich intolerant Ich kann mir das auf dem Binnengewässer da auch nicht wirklich vorstellen.
    Verkaufe: Salsa Bucksaw Fatbike-Fully (large)!!!
    Gary Fisher Roscoe III (large) 2009 mit Tunings

    Bei Interesse bitte PN.

  11. #41
    More than back!!! Avatar von riffer
    User seit
    May 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.105
    Zitat Zitat von m.a.r.t.i.n Beitrag anzeigen
    Ich sehe das differenziert. Einerseits nicht gut für die Umwelt, andererseits aber ein großartiges Zeichen der Toleranz gegenüber Randsportarten.

    Mich ärgert es extrem, wenn z.B. bei einem heimischen See die Polizei kommt, weil ein Kind 5min mit einem elektischen RC Motorboot Lärm macht. Insofern cool, dass die Bevölkerung ein WE im Jahr den Lärm eines Powerbootrennens zulässt.

    Letzendlich schätzen wir ja auch das uns die Slowakei in punkto Trails was "voraus" hat. = Tolerant gegenüber gegenüber dem Mountainbiken ist!

    Als Radfahrer den Freiraum im Wald gut finden ist einfacher als, als nicht Motorsport affiner Toleranz am See gut zu finden.

    Die Geräuschkulisse ist sicher nicht angenehm an dem WE, und ich werde meine Kinder auch nicht extra für Motorsport begeistern. Aber vielleicht werden sie dann in 50 Jahren selbst auch nicht gleich zum Telefonhörer greifen, wenn mal kurzzeitig die Geräuschkulisse höher wird weil andere Leute Spass haben.

    lg
    Martin

    P.S.: ein konsequentes Zeichen gegen Umweltverschmutzung durch Motorboote, wäre es wohl Seen ganz zu meiden, die Motorboote zulassen. Ich habe aber kaum Bezug zu Motorbooten und keine Ahnung wie drastisch der Umweltaspekt tatsächlich ist.
    Dass es bei RC Booten (meinst du mit Verbrennungsmotor?) Probleme gibt, würde ich nur bei ausgewiesenen Schutzgebieten verstehen, insbesondere wenn wir von elektrisch betriebenen sprechen.
    Die großen Rennboote sind schon recht massiv belastend für Mensch und Umwelt. Allein die Akustik ist ja extrem stressfördernd. Und die Tendenz ist ja, dass eine Veranstaltung den Anfang macht, und dann werden es mehr bis es inflationär wird (je nach Nachfrage hält sich das dann oder nicht).

    Aber du hast Recht, den Vorsprung der Slowakei hinsichtlich Trailbenutzbarkeit gibt es sicher, und das wäre für uns wünschenswert. Der Impakt auf die Umwelt ist bei MTB auch natürlich bei steigender Zahl immer größer, aber mit Motorsport sicher nie auf einem nur annähnernd ähnlichen Level.
    Geändert von riffer (10-07-2019 um 11:03 Uhr)
    Verkaufe: Salsa Bucksaw Fatbike-Fully (large)!!!
    Gary Fisher Roscoe III (large) 2009 mit Tunings

    Bei Interesse bitte PN.

  12. #42
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    344
    Zitat Zitat von riffer Beitrag anzeigen
    Dass es bei RC Booten (meinst du mit Verbrennungsmotor?) Probleme gibt, würde ich nur bei ausgewiesenen Schutzgebieten verstehen, insbesondere wenn wir von elektrisch betriebenen sprechen.
    Die großen Rennboote sind schon recht massiv belastend für Mensch und Umwelt. Allein die Akustik ist ja extrem stressfördernd. Und die Tendenz ist ja, dass eine Veranstaltung den Anfang macht, und dann werden es mehr bis es inflationär wird (je nach Nachfrage hält sich das dann oder nicht).

    Aber du hast Recht, den Vorsprung der Slowakei hinsichtlich Trailbenutzbarkeit gibt es sicher, und das wäre für uns wünschenswert. Der Impakt auf die Umwelt ist bei MTB auch natürlich bei steigender Zahl immer größer, aber mit Motorsport sicher nie auf einem nur annähnernd ähnlichen Level.
    Wie gesagt ich weiß nicht wie schlimm das Powerbootrennen den See verschmutzt - und das sehe ich auch negativ. Aber dass es Orte gibt wo man 1x Jahr einer kleinen Randsportart gewährt 1 Wochenende zu stören, damit sie ihren Spaß haben finde ich ganz toll!
    Ich habe über Jedovnice auch dieses Video gefunden:



    scheint also, dass es schon ziemlich lange bei dem einen WE im Jahr geblieben ist!?
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  13. #43
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    315
    Ich wollte das jetzt gar nicht ausweiten. Ich persönlich finde den Begriff MotorSport schon fast irritierend kann einfach nichts mit derlei Veranstaltungen anfangen. Menschenmassen im Sinne einer Rennveranstaltung kommen da noch erschwerend dazu. Aber dass ist am Ende wirklich Geschmacksache. Wir werden jetzt auch nicht sofort absagen sondern das nur mal mit Bedenken bei der weiteren Planung.

    Abgesehen davon finde ich natürlich den ökologischen Fussabdruck solcher Geschichten eher mässig aber da kann man auch die EWS oder den DH Worldcup kritisch betrachten....

  14. #44
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    344
    Zitat Zitat von foresterali Beitrag anzeigen
    Ich wollte das jetzt gar nicht ausweiten. Ich persönlich finde den Begriff MotorSport schon fast irritierend kann einfach nichts mit derlei Veranstaltungen anfangen. Menschenmassen im Sinne einer Rennveranstaltung kommen da noch erschwerend dazu. Aber dass ist am Ende wirklich Geschmacksache. Wir werden jetzt auch nicht sofort absagen sondern das nur mal mit Bedenken bei der weiteren Planung.

    Abgesehen davon finde ich natürlich den ökologischen Fussabdruck solcher Geschichten eher mässig aber da kann man auch die EWS oder den DH Worldcup kritisch betrachten....
    Cool - scheibst du nochmal wenn sich der Termin ändert!?

    P.S.: Menschenmassen sind da glaub ich keine. Vor der Donaucity war auch schonmal so ein Rennen - das wurde auch nicht groß vermarktet..
    Jeder, der Rad fährt, ist mein Freund (Gary Fisher)

  15. #45
    Registrierter Benutzer Avatar von da bigkahuna
    User seit
    Dec 2010
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.078
    Sind zwar alte Hüte, aber hier noch nicht erwähnt: Petzen ging bei uns ab 7 Jahren, Saalbach Hinterglemm ab 8. ( Proline dann ab 9)
    Kinder an die Macht!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19-06-2019, 10:22
  2. Trailcenter Hohe Wand Wiese
    Von NoMan im Forum Redaktion/Bildberichte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02-07-2018, 09:16
  3. Bikegebiete bzw Hotels
    Von Evenfall im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05-11-2014, 21:26
  4. Bikegebiete in den Dolomiten
    Von phippel im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10-08-2009, 20:54
  5. Ski- und Bikegebiete in der Slowakei
    Von NoWin im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17-10-2007, 07:54

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!