Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2013
    Ort
    Graz
    Beiträge
    409

    Graz-Salzburg geschottert

    Will das im August versuchen, bin aber ein schleißiger Alpinist und kenne die Gegenden teilweise kaum.
    Die steirischen Forststraßen sind ja größtenteils in Privatbesitz und befahren in Summe eher unerwünscht.
    Außerdem ist vieles im Wald und Flur vorrübergehend oder langfristig unpassierbar.

    Das ist bei der Feierabendrunde alles wurscht.
    Aber bei einer geplanten Reise wo durchaus auch körperliche oder nervliche
    Limits erreicht werden könnten verspür ich da eine gewisse Unsicherheit.

    Gibts von eurer Seite Vorschläge oder Erfahrungswerte zur Streckenführung ?

    Südroute Gaberl ?
    Übelbach Gleinalm ?
    Mariazell und dann eher im Voralpenland ?

    Danke, Alex.

  2. #2
    Schokoholiker Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Trofaiach
    Beiträge
    10.071
    Westlich vom Gaberl kannst von Hirschegg über den Salzstiegl nach Zeltweg fahren. Hier ist ein großer Schotteranteil.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2013
    Ort
    Graz
    Beiträge
    409
    Danke Chriz.
    Hab jetzt die Route geplant. Wird hoff ich so funktionieren.

    1. Tag: Zwischen Gaberl, Altes Almhaus und Salzstiegel am Schotter auf den Berg
    und an einem kleinen Bacherl runter nach Zeltweg.
    Sollte die Forststraße gesperrt sein oder ähnliches, kann ich auf die nächst größere Straße ausweichen.
    Dann ins Murtal ein Stück Mur-Radweg bis Unzmarkt.
    Km 112 Hm 2300

    2. Tag: Weiter am Murradweg und dann das Katschbachtal Richtung Sölkpass.
    Dieser hat einige parallele (alte) Schotter und Forstwege die ich so gut wie möglich nutzen möchte.
    Teilweise muß ich aber auf die Sölkstraße, die auf der Ennstaler Seite einer Autobahn gleicht.
    Dann gehts am Rand des Ennstals leicht erhöht und geschottert nach Ramsau am Dachstein.
    Km 98 Hm 1960

    3. Tag: Im Tal der Warmen Mandling gehts auf Schotter nach Filzmoos.
    Von dort weiter auf Schotter und einigen 20% Anstiegen ins Lammertal Salfelden, vorbei an Abtenau.
    Noch ein Hügel über Weitenau dann ins Salzachtal. Kuchl, Kaltenhausen (1. Zielbier) Salzburg.
    Km 90 Hm 1400

    https://www.komoot.de/tour/82107677
    https://www.komoot.de/tour/80540412
    https://www.komoot.de/tour/80554118

Ähnliche Themen

  1. Von Bozen nach Salzburg, Graz oder Wien
    Von NoFatMan im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07-09-2018, 20:53
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10-08-2014, 16:49
  3. Trainingspartner Salzburg / Salzburg Umgebung
    Von scottscale60 im Forum Bike Treff
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03-04-2009, 18:15
  4. Familienväter gesucht (Graz, Salzburg, Wien)!!
    Von bikefanatic im Forum Off Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22-07-2005, 14:35
  5. (baldige) Hochschulabsolventen (Graz, Salzburg, Wien)
    Von bikefanatic im Forum Off Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20-07-2005, 17:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!