Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 4 von 4 1234
Ergebnis 46 bis 51 von 51
  1. #46
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    15.226
    Achja, was ich vergessen hab: wenn ich eine Rennrad Runde mach, hab ich immer das Live Tracking von Garmin an und schick den Link meiner Frau. Beim MTBen is es meistens eindeutig wo ich bin, aber beim Rennrad überhaupt nicht.
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  2. #47
    ! Avatar von trailmaster
    User seit
    Jun 2002
    Ort
    Attersee
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Achja, was ich vergessen hab: wenn ich eine Rennrad Runde mach, hab ich immer das Live Tracking von Garmin an und schick den Link meiner Frau. Beim MTBen is es meistens eindeutig wo ich bin, aber beim Rennrad überhaupt nicht.
    Das ist bei dir in der Ecke anscheindend echt notwendig: https://steiermark.orf.at/stories/3005740/

    Zum Thema:
    Standardmäßig fahr ich möglichst viel an Protektoren und versuch die ersten 2 Runs nicht zu übertreiben. Ob ich im Park was Neues probiere, hängt von der Tagesverfassung ab.

    Ich achte immer darauf wie das Rad klingt bzw. auf die Geräuschkulisse. Wenn da was anders ist als sonst, hat´s, bei mir zumindest, immer irgendwas.

  3. #48
    Keine Panik! Avatar von marty777
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    Wien 22
    Beiträge
    2.707
    Zitat Zitat von bbkp Beitrag anzeigen
    am rennrad: tagfahrlicht. blinkend.zufallsmuster.
    der seitenabstand beim überholen wird grösser, autotueren bleiben zu, und querverkehr steht frueher.
    Der Vollständigkeit halber:
    In Österreich ist ein Blinklicht am Lenker verboten (nur Dauerlicht erlaubt).
    Man "darf" aber genügend Abstand zu parkenden Autos halten (ich orientiere mich an der rechten Spurrinne in der Fahrbahn der Autos). Damit wird man auch kaum mehr überholt.

  4. #49
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    47
    im bikepark bin ich nicht unterwegs, aber passieren kann eh überall und immer was. Pech gehört halt auch dazu - hab ich mal beim schifahren erfahren müssen...unhappy triad im knie mit 2jährigem Reha-verlauf.

    hats schon wen mit dem rucksackprotektor zerlegt und is der empfehlenswert? ich hab mich damals wegen dem gewicht dagegen entschieden.

    voriges jahr hab ich zum 40er einen bell helm mit abnehmbaren kinnschutz geschenkt bekommen. ja, schaut am hardtail vielleicht lächerlich aus. aber in saalbach hab ich ihn mir für hacklbergtrail und co. gerne aufgeschnallt und man hat damit ein gutes gefühl. :-) wie hat meine Freundin gesagt: ein Körperteil kannst wieder annähen, aber beim gesicht machen wir keine Kompromisse :-)))))
    und sonst fahr ich halt einfach angepasst (mit hardtail bist eh sowieso bissl eingeschränkt :-)). wirklich wildes is mir gsd noch nie passiert. steig aber auch jeden tag aufs Pferd, da kann auch immer was passieren. das darf man glaub ich nicht so im kopf haben.
    Ride for your pleasure!

  5. #50
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    47
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20190706-WA0037.jpg
Hits:	50
Größe:	220,0 KB
ID:	204134

    :d:d:d
    Ride for your pleasure!

  6. #51
    Bergr@dler Avatar von Bernd67
    User seit
    Dec 2001
    Ort
    Mödling
    Beiträge
    4.990
    Helm, Handschuhe, Brille dürfen nie fehlen.

    Im Alltag fahr ich fast immer mit Helm.

    Bei hochalpinen Wochentouren Knie und Schienbeinprotektoren mit (hatte 2x ein ordentliches Cut am Knie, wegen unfreiwilligen Kniefall auf einen spitzen Stein). Protektorrucksack fürs Kreuz hab ich seit unlängst.

    In Bikeparks je nach Anforderung bis zu "Vollpanzerung".

    @hermes: deine Bekannte unterschätzt die Gefahren des Straßenradelns ....."normales" MTBen ist nicht so schlimm wie man glaubt.

    Zu hohe Speed ist weder auf Straße noch offroad meins (einen Highspeed Abflug am Schotterwwg hatte ich einmal- zum Glück nur Bauchfleck am Schotter mit Jacke an)

    Zitat Zitat von Reini Hörmann Beitrag anzeigen
    i

    ps: ich dachte immer, porsche hat eh shice bremsen
    Ist mir mal eingefallen: wenn man beim Porsche den ersten und den letzten Buchstaben weglässt...........................
    ------------
    Grüße
    Bernd67

    Der Optimist: "Das Glas ist halbvoll."
    Der Pessimist: "Das Glas ist halb leer."
    Der Ingenieur: "Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste."


+ Antworten
Seite 4 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. COPD und Mountainbiken ?
    Von derTux im Forum Training, Leistungsdiagnostik & Gesundheit
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07-03-2010, 15:08
  2. mountainbiken
    Von rcsereno_ido im Forum [RCS] Radclub Sereno
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22-10-2008, 15:40
  3. Mountainbiken im Fernsehen....
    Von LoneRider im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10-09-2008, 13:46
  4. Mountainbiken in Norwegen?
    Von silent_rob im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07-12-2003, 14:35
  5. mountainbiken in den anden
    Von brummi im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25-03-2003, 12:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!