Bikeboard.at Logo
Fizik Terra Powerstrap X4

Fizik Terra Powerstrap X4

21.10.19 06:25 6Text: Luke Biketalker/PMFotos: FizikSpeziell für den Gravel-Sektor entwickelt, ist der Fizik Terra Powerstrap X4 ein vielseitiger Schuh für den Wechsel aus Straße und Gelände.21.10.19 06:25 1.783

Fizik Terra Powerstrap X4

21.10.19 06:25 1.783 Luke Biketalker/PM FizikSpeziell für den Gravel-Sektor entwickelt, ist der Fizik Terra Powerstrap X4 ein vielseitiger Schuh für den Wechsel aus Straße und Gelände.21.10.19 06:25 1.783

Vielseitiges Terrain zwischen einsamen Asphaltrouten, staubigem Schotter und flowigen Singletrails sind die Heimat der Fizik Terra Powerstrap X4. Anforderungen, welche mit einem klassischen Rennradschuh mitunter zur Überforderung werden können. Der Powerstrap X4 soll dabei durch - Achtung Marketingjargon - seine Einfachheit, Effizienz und Verlässlichkeit überzeugen.

Geschlossen wird der Schuh über ein zweiteiliges Velcro-Verschlusssystem. Während traditionelle Klett-Verschlüsse nur die zwei Seiten des Obermaterials zusammenziehen, umfassen die Powerstrap-Bänder den ganzen Fuß und umschließen Zehen wie Vorfuß, ohne Druckstellen zu erzeugen.
Speziell für die vielseitigen Ansprüche des Schuhs wurde die Außensohle X4 entwickelt. Nicht zu steif und nicht zu weich, hält die Nylon-Sohle die Balance zwischen Effizienz und Komfort auf schlechten Wegen. Das Gummi-Profil sorgt für guten Halt abseits vom Rad und lässt auf lange Haltbarkeit hoffen.

Der Fizik Terra Powerstrap X4 soll in Größe 42 339 g auf die Waage bringen. Erhältlich ab sofort in den Farben Black/Black, Anthracite/Grape und Mud/Caramel zum UVP von € 149,-.


Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2012
    Ort
    krieglach
    Beiträge
    348

    Fizik Terra Powerstrap X4

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2019
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    6
    Ich fahre aktuell die Giro Privateer R beim Graveln, allerdings auf Flat Pedalen. Vielleicht stelle ich später noch mal auf Klickpedale um, bin mir da noch nicht sicher. Es zeigt sich aber, dass die Sohle von der Haltbarkeit nur bedingt geeignet ist, da sie teilweise von den Flat-Pedalen aufgerissen wird. Schade, der Schuh ist sonst perfekt für mich.

    Spannend ist jetzt natürlich, ob die Fizik reine Klick-Pedal-Treter sind, oder ob die Sohle hier robust genug ist, um auch auf Flatpedalen etwas länger zu halten."Nylon Sohle" klingt jetzt ja erst mal nicht so richtig robust.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2012
    Ort
    krieglach
    Beiträge
    348
    Wenn du Flat Pedale fahren möchtest, dann ist weder der Giro noch der Fizik dafür entwickelt oder geeignet. Die Sohlen sind für kurze Gehstrecken, aber nicht für die Pins der Flatpedale gedacht. Für den gemischten Einsatz auf Flats oder Pins gibt es andere Modelle wie etwa dieses hier: https://www.pearlizumi.com/US/en/sho...spd/p/15101806
    Da hast du SPD Einsätze unter einer Abdeckung. Kannst also jetzt mit Flats fahren, später auf SPD umsteigen. Die Sohle ist auch steif genug um für SPD zu funktionieren....

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2019
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    6
    Danke, das hat mir geholfen, hat dann doch klick gemacht.
    Flatpedal heisst ja meist Schuhe im Street Look, sieht cool aus, aber nicht bei engen Castelli/Sportful Gewändern. Deshalb habe ich dann doch auf Klickpedale umgestellt. Bekommt meinen Giro auch viel besser und fährt sich super. Da kann ich den Fizik also auch auf die Liste nehmen, vom Style her gefällt er schon mal gut.