Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 2 von 2 12
Ergebnis 16 bis 26 von 26
  1. #16
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Nov 2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    656
    Zitat Zitat von WolfgangYüksel Beitrag anzeigen
    Sowas müsste es dann sein, top!!
    Ich muss mal zum Trek Händler!!

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Nov 2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    656
    Zitat Zitat von NoWin Beitrag anzeigen
    Bei Ribble würde ich zu einem L tendieren, wahrscheinlich mit 10cm Vorbau.

    Ich habe sehr ähnliche Maße (186cm, Sitzhöhe 77cm) und schaue darauf, daß der Reach bei 390mm ist und der Stack bei 570-590mm. Steuerrohr bei 17 cm, dann kann ich ohne Spacer aufbauen. Ich muß erst Fotos machen, aber mein Trek Crockett in 58 wäre wohl passend von der Geometrie - hat aber Cantis und keine Disc.
    58er auch bei mir!?
    Das hat wieder so ein mega Steuerrohr, da bin ich nicht so der Freund von. 56er wäre noch möglich??
    Beim 56er ist die Sattelstrebenhöhe 76,5cm, das sollte dann mit Sattel für eine minimal größere Sitzhöhe reichen?
    Oder was spricht gegen ein 56er?

  3. #18
    form = zylindrisch
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    XX
    Beiträge
    10.902
    Beim Domane brauchst du wenn du nicht höher als 80 sitzt nicht mehr als den 56er. Den Vorbau müsstest du um 1 oder 2cm verlängern.

    Warum 30mm Achse? Hast du eine Kurbel oder bist dus von Cannondale gewohnt? Ich bin froh mittlerweile wieder 24mm Achsen verwenden zu können, ist mit Abstand das problemloseste.

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Nov 2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    656
    Zitat Zitat von ruffl Beitrag anzeigen
    Beim Domane brauchst du wenn du nicht höher als 80 sitzt nicht mehr als den 56er. Den Vorbau müsstest du um 1 oder 2cm verlängern.

    Warum 30mm Achse? Hast du eine Kurbel oder bist dus von Cannondale gewohnt? Ich bin froh mittlerweile wieder 24mm Achsen verwenden zu können, ist mit Abstand das problemloseste.
    Sitzhöhe ist knapp 77 cm.
    Vorbau MCFK liegt hier in 100mm, genau wie eine Rotor 3D+ mit power2max. Würde ich halt gerne weiter verwenden.
    Ist Trek Precision Fit brauchbar?
    Geändert von zett78 (27-11-2019 um 15:16 Uhr)

  5. #20
    form = zylindrisch
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    XX
    Beiträge
    10.902
    Zitat Zitat von zett78 Beitrag anzeigen
    Sitzhöhe ist knapp 77 cm.
    Vorbau MCFK liegt hier in 100mm, genau wie eine Rotor 3D+ mit power2max. Würde ich halt gerne weiter verwenden.
    Ist Trek Precision Fit brauchbar?


    Die Kurbel kannst du mit einem T47/BB30 Lager im Domane einbauen.
    Um sagen wir mal eine „0815 Position„ für ein Rad zu finden funktioniert das Trek System super. Wenn du dir auf dem Rad etwas erarbeiten willst würde ich zum absoluten Spezialisten gehen, seit kurzem zB Posh Cycling oder altbekannt Christian Bernhard.

  6. #21
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Nov 2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    656
    Zitat Zitat von ruffl Beitrag anzeigen
    Die Kurbel kannst du mit einem T47/BB30 Lager im Domane einbauen.
    Um sagen wir mal eine „0815 Position„ für ein Rad zu finden funktioniert das Trek System super. Wenn du dir auf dem Rad etwas erarbeiten willst würde ich zum absoluten Spezialisten gehen, seit kurzem zB Posh Cycling oder altbekannt Christian Bernhard.
    Danke für die Tipps!
    Die sind mir etwas zu weit weg, komme aus Sankt Augustin in D

  7. #22
    Moderator Avatar von NoWin
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    mallorca & weinviertel
    Beiträge
    26.148
    Zitat Zitat von zett78 Beitrag anzeigen
    58er auch bei mir!?
    Das hat wieder so ein mega Steuerrohr, da bin ich nicht so der Freund von. 56er wäre noch möglich??
    Beim 56er ist die Sattelstrebenhöhe 76,5cm, das sollte dann mit Sattel für eine minimal größere Sitzhöhe reichen?
    Oder was spricht gegen ein 56er?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20191127_142648210.jpg
Hits:	53
Größe:	2,03 MB
ID:	207244

    Das ist ein 58er mit 77cm Sitzhöhe, 11er Vorbau und einer Sitzlänge von 565mm (Sattelspitze bis Lenkermitte).
    Ich könnte sicher auch ein 56er mit 12er Vorbau fahren (mache ich am Supersix), am Crosser/Graveler wäre mir das zuviel Überhöhung und zuwenig Komfort.

  8. #23
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Nov 2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    656
    fahre heute Nachmittag auf dem Heimweg mal beim Trek Händler vorbei, der hat sogar ein SL5 in 56 im Laden.
    Leider nur das Rote, das Purple ist aber echt der Knaller.
    Was hat es bei Trek eigentlich mit den Stützen auf sich? Diese haben immer diesen großen Versatz. ist der rahmenbedingt notwendig?
    Gibt es die auch ohne Versatz?
    Fahre an meinen anderen Rädern auch keine Stützen mit Versatz, siehe Venge eher noch mehr nach vorne ausgerichtet auf der Stütze mit 0 Versatz.

  9. #24
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Nov 2014
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    656
    So, war gestern vor Ort und ich muss sagen, das Rad gefällt mir ziemlich! 56 passt perfekt, da ließe sich eine gute Sitzposition finden.
    Die Lackierung ist schon klasse in der Preisklasse. Anbauteile 105er solide, würden aber getauscht.

    Die Leitungsführung ins Oberrohr ist, sagen wir es mal so, interessant!
    Bei der mechanischen Variante 4 Kabel, würde bei Wechsel auf DI2 auf 2 reduziert. Das DI2 Kabel kann an der Bremsleitung entlang geführt werden.
    Lenker und Vorbau könnte man tauschen, es würde aber die Möglichkeit der Leitungsführung und der Trek Licht/Radcomputerhalterung entfallen.

    Hat mal jemand Bilder von den Domane Fahrern wie ihr das gelöst habt!?

    LRS ist Alu, würde ich auch einen vorhanden Carbon LRS tauschen.

    Was momentan noch nicht klar ist, ob meine Rotor 3D+ mit power2max verbaut werden kann.
    Wenn ich ein T47 zu BB30 Lager verbaue, liegen die Lager ja außerhalb des Rahmens, die Breite vergrößert sich ja demnach noch um diesen Faktor auf beiden Seiten.
    Da werde ich doch wohl mit der Breite der Rotor Welle wohl kaum hinkommen?
    Die momentane Gehäusebreite mit dem Praxis Works Lagern ist mir noch nicht bekannt, diese liegen aber ja auch im Rahmen, der Flansch ist ja relativ knapp bemessen.
    Vom Gehäuse des PM sind es keine 90mm bis zum Einstellring des Lagerspiels.
    Was meint ihr?

    Ach so, ich hatte mich in das Purple Flip verguckt. Lieferzeit 03/20, Tendenz eher früher.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20191128_211359.jpg
Hits:	31
Größe:	626,8 KB
ID:	207268  

  10. #25
    form = zylindrisch
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    XX
    Beiträge
    10.902
    Die Kurbel kannst du noch immer verbauen, es gibt im wesentlichen nur 2 30mm Achslängen, die Alte mit etwas über 68mm Einbaumass und die neue Universalachse für alle Rahmenstandards. Du hast sicher die lange Welle.

    Was meinst du mit der Vorbaulösung? Die Kabelführung ist für die Verwendung eines Bontrager Blendr Vorbau konstruiert. Es werden 3 verschiedene Adapter mitgeliefert, Kabel only, Kabel + Garmin und Kabel + Garmin + Licht, je nachdem was du möchtest.
    Bei Di2 und Selbstaufbau kannst du recht gut mit den Kabelradien spielen, ganz ohne Spacer schauen die Bögen allerdings immer rechts und links am Vorbau vorbei.

  11. #26
    Schwergewicht Avatar von NoFatMan
    User seit
    Jun 2003
    Ort
    Wien 22 Aspern
    Beiträge
    6.517
    Ich habe den Originallenker gegen die xxx Bontrager LenkerVorbau Kombi getauscht. Da es dafür keinen Spezialadapter gibt führe ich die Bowden Links und rechts vom Vorbau vorbei und habe sie unten mit einem Kabelbinder gebündelt. Passt, vielleicht kommt da noch was von Trek.

    Auch die Muttern an der Sattelstütze für Carbonsättel werden erst geliefert......
    So es ist soweit, NoFatman schreibt jetzt selbst ein bisschen: https://www.bikestore.cc/blog/

+ Antworten
Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27-09-2013, 10:21
  2. Rahmengröße + Geometrie = ?
    Von gericool im Forum Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28-08-2012, 23:23
  3. Richtige RAhmengröße
    Von martin281073 im Forum Rennrad
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01-03-2010, 21:28
  4. Geometrie / Rahmengröße Giant Trance X
    Von 82statt96 im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11-07-2008, 14:27
  5. richtige rahmengröße?
    Von crazymike im Forum Rennrad
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02-06-2004, 13:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!