Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 34 von 39 ... 31323334353637 ...
Ergebnis 496 bis 510 von 573
  1. #496
    Registrierter Benutzer Avatar von mx-matt
    User seit
    May 2006
    Ort
    STP
    Beiträge
    49
    Den Luftdruck in der Halle können sie sicher nicht ändern. Der ist vom Wetter vorgegeben. Die Dichte wird bei höherer Temperatur, wie in der Tabelle ersichtlich, geringer.
    Die maximal möglich Druckdifferenz bis zum Kollabieren des Hallendachs wäre interessant.

  2. #497
    fatti con le mani Avatar von NoAhnung
    User seit
    Jun 2005
    Ort
    Kloburg
    Beiträge
    2.606
    Zitat Zitat von mx-matt Beitrag anzeigen
    Den Luftdruck in der Halle können sie sicher nicht ändern. Der ist vom Wetter vorgegeben. Die Dichte wird bei höherer Temperatur, wie in der Tabelle ersichtlich, geringer.
    Die maximal möglich Druckdifferenz bis zum Kollabieren des Hallendachs wäre interessant.
    die luftdichte in der halle ist begrenz variabel, man muss nur mal im dusika versuchen ein fenster zu öffnen, wenn die dernylüftung aktiv ist
    das sind aber nur ein paar Pa (schätz mal bis zu 200), dabei kollabiert auch noch kein hallendach. wobei, ob sich die fluchttüren noch öffnen lassen ...
    jedenfalls nicht die bis zu 50 hPa die realistisch durch wetter möglich sind.

    da wirkt sich die geringere dichte bei 30° bestimmt mehr aus.
    aber ich möcht nicht bei 30° 1h annähernd mit maximalpuls fahren müssen.
    interessant ist der klimaaspekt aber schon, und zwar auch hinsichtlich körperkühlung und austrocknung der athemwege.
    dabei spielt sicher auch die luftfeuchtigkeit eine rolle, wäre interessant ob die auch beeinflusst wurde.
    gedacht habes sicher daran ..

    wobei, ich wär nach mexico gefahren (2300m = -240hPa)
    aber auf das ist good old eddy schon in den 80er draufgekommen ..
    Geändert von NoAhnung (15-06-2015 um 20:46 Uhr)
    „Wo woa mei Leistung?“

    das Schöne ist ebenso nützlich wie das Nützliche
    powered by selberbruzzler und fahrradwerk.at




  3. #498
    Registrierter Benutzer Avatar von fanti
    User seit
    Mar 2013
    Ort
    Wien/Castion Veronese
    Beiträge
    340

  4. #499
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.329
    Nicht so aufregend, jedenfalls für einen Weltrekord. Für einen Masters-Rekord (Shaffer Van Houweling ist 42) isses ganz gut Diese Marke sollte auch auf Meeresniveau für einige Damen locker drinnen sein. Ich gehe davon aus, dass der Rekord demnächst auf über 48 km stehen wird.

    Was interessant ist, Molly Shaffer Van Houweling unternahm sogar 4 Versuche. Als Juristin kann sie sich das vermutlich leisten. Schon beim dritten Versuch im Juli konnte sie die Marke von Van Moorsel überbieten, allerdings wurde diese Fahrt nicht als Weltrekord anerkannt, weil sie noch noch keinen biologischen Pass zum Dopingnachweis führte, der aber für einen Weltrekord Voraussetzung ist.

    Dez 2014 Carson, CA, USA 44,173 km
    Feb 2015 Aguascalientes, Mexico 45,637 km
    7 July 2015 Aguascalientes, Mexico 46,088 km
    12 Sep 2015 Aguascalientes, Mexico 46,273 km
    Geändert von revilO (25-09-2015 um 08:48 Uhr)

  5. #500

  6. #501
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.329
    Dieser Focus Artikel ist äußerst schwach. Natürlich wird die UCI den Rekord nicht als DEN Stundenweltrekord anerkennen, weil Rekorde mit Liegerädern damit eben wenig zu tun haben.

    Die Stunden-Weltbestleistung für vollverkleidete Liegeräder steht übrigens bei 92,43 km.

  7. #502
    Registrierter Benutzer Avatar von noBrakes80
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Beljak
    Beiträge
    2.606
    boardman is seinerzeit zumindest in der richtigen Position auf dem rad gelegen

  8. #503
    Net so zeitig!!!! Avatar von Morgenmuffel
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.655
    Endlich einmal ein Rekordversuch, wie er sein soll :


    mfg cw0110
    lg, Brigitte

    www.rc-sereno.at


    http://www.brigitte-morgenmuffel.at
    Letzte Aktualisierung: 12. Jänner 2016

  9. #504
    ' Avatar von feristelli
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.127
    the most historic, the most iconic cycling record, .. The ultimate test
    Erinnert mich an unser Slovakia Experiment mit Sukram seinerzeit ... Wir durften aber ordentliche Pedale montieren.
    Geändert von feristelli (24-01-2018 um 15:41 Uhr)

  10. #505
    UNSCHULDSVERMUTER Avatar von NoControl
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Krems
    Beiträge
    8.653
    Campenaerts probierts im Frühjahr

  11. #506
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.329
    Campenaerts trainiert übrigens schon in Mexico mit seiner ZF-Maschine und wird am 16. oder 17. April den Stundenrekordversuch starten.

    Ich lehne mioch jetzt aus dem Fenster und sage, er wird nicht nur den Rekord von Wiggins pulverisieren, sondern sogar Boardmans Marke von 56,375 km übertreffen.

  12. #507
    Zitat Zitat von revilO Beitrag anzeigen
    Campenaerts trainiert übrigens schon in Mexico mit seiner ZF-Maschine und wird am 16. oder 17. April den Stundenrekordversuch starten.

    Ich lehne mioch jetzt aus dem Fenster und sage, er wird nicht nur den Rekord von Wiggins pulverisieren, sondern sogar Boardmans Marke von 56,375 km übertreffen.
    hast recherchiert, oder bauchgefühl? gibts daten aus seinem training?

  13. #508
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.329
    Zitat Zitat von Reini Hörmann Beitrag anzeigen
    hast recherchiert, oder bauchgefühl? gibts daten aus seinem training?
    Hab ich nichts gefunden aber bei allen zuletzt in dieser Halle aufgestellten Rekorden kann man davon ausgehen, dass der Aero-Vorteil enorm ist.

    edit: Im Vorjahr ist er dort testweise laut eigenen Aussagen eine halbe Stunde lang "pretty smoothly" in der Rekordgeschwindigkeit von 54,8km/h gefahren.
    Geändert von revilO (03-04-2019 um 14:57 Uhr)

  14. #509
    der aerovorteil ist unwiderlegbar. die frage ist für mich nur, wieviel leistung er über 1h bringen kann, weil die sauerstoffaufnahme halt bei dem geringen partiellen luftdruck einiges geringer sein wird.

    mich wundert eh, dass bei allen reglements nicht auch eine gewisse maximal höhe von der uci zugelassen wird.

  15. #510
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.329
    Zitat Zitat von Reini Hörmann Beitrag anzeigen
    mich wundert eh, dass bei allen reglements nicht auch eine gewisse maximal höhe von der uci zugelassen wird.
    Finde ich auch blöd, weil vermutlich nach einem möglichen Rekord von Campenaerts nur noch diese Halle in Aguascalientes in Mexico in Frage kommen wird.

    Mikkel Bjerg probierts im September und der ist schon im Vorjahr auf Meeresniveau auf 53,730km gekommen. Es dürfte sich in den letzten Jahren seit dem Rekord von Wiggins auch in Sachen Position und Material einiges getan haben.

+ Antworten
Seite 34 von 39 ... 31323334353637 ...

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!