Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 2 von 2 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20
  1. #16
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Strava
    Beiträge
    3.184
    Zitat Zitat von jonnydoe Beitrag anzeigen
    Da es keine GPS Dateien für die youtube videos gibt, geht das mit Rouvy also nicht, richtig ?
    Jein, wenn die Strecke bekannt ist, ist es nicht schwer passende GPS Daten zu bekommen.
    kapi auf Strava

    Ötztaler 2013: 10:00 | 2014: 8:40 | 2015: 8:26 | 2016: 8:21 | 2017: 8:20 | 2018: 8:58 | 2019: 8:24 | 2020: ?:??

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2020
    Ort
    Hiddenhausen
    Beiträge
    10
    Verstehe ich nicht. Wie soll das gehen, wenn man nur ein youtube Video hat und nur so ungefähr weiß, wo das spielt ?

  3. #18
    Re-Member Avatar von kapi
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Strava
    Beiträge
    3.184
    Man sollte natürlich genau wissen wo es ist. Ich habe zB aus dem Netz ein Video vom Kühtai welches ich schon öfter gefahren bin und habe das Video nach meinen GPS Daten synchronisiert.
    kapi auf Strava

    Ötztaler 2013: 10:00 | 2014: 8:40 | 2015: 8:26 | 2016: 8:21 | 2017: 8:20 | 2018: 8:58 | 2019: 8:24 | 2020: ?:??

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2020
    Ort
    Hiddenhausen
    Beiträge
    10
    Komme nicht so richtig weiter. Gibt ja offenbar so einige Systeme.



    Kinomap App ist android, keine Info zu 4K und ob es auf den TV übertragen wird
    Zwift: nein, da nur Animation und keine echten Routen
    Rouvy: fast nur Kettler Geräte und die sind pleite; finde nichts über 4k
    Fulgaz: hat auch 4k Videos, für apple, android und windows sind als beta test downloadbar. Mit apple tv (Adapter für 200 euro) geht das auch
    BigRing VR
    Ride Social
    Golden Cheetah
    Taxc
    Ergoplanet: 4k ? Gehen realllifevideos überhaupt in 4K ?
    RGT wie zwift aber auch nur animiert mit besserer Qualität; fällt somit auch flach
    BKool


    Youtube Videos zu verwenden finde ich gut, da es immer neue gibt und die Auswahl interessant ist. Außerdem noch kostenlos.

    Welche System unterstützen denn 4k und können das Bild von einem PC auf einen TV übertragen ? Momentan weiß ich das nur von Fulgaz. Oder welche können es nicht ?
    Geändert von jonnydoe (11-01-2020 um 17:42 Uhr)

  5. #20
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jan 2020
    Ort
    Hiddenhausen
    Beiträge
    10
    Fulgaz scheint fast nur mit Rollentrainern kompatibel zu sein. Bin dann auf den Elite Tuo gestoßen.

    https://www.bike-discount.de/de/kaufen/elite-tuo-908757

    https://www.elite-it.com/de/produkte...eimtrainer/tuo

    Ob mein Mountainbike Pedelec da rein passt muss ich noch herausfinden. Habe ein Haibike hardseven. Eigentlich hatte ich ein Spinning bike im Sinn, aber der Rollentrainer scheint auf dem neuestem Stand zu sein, was die Verbindungen wie bluetooth und Co. angeht. Somit könnte ich vermutl. fast jede Software nutzen.

    Was haltet ihr denn von der Kombi ?

    Das Bike passt rein. Da es ein MTB ist, hat es natürlich kein glattes Profil auf den Reifen wie Rennräder das haben. Macht das dann Krach auf der Rolle ?
    Geändert von jonnydoe (13-01-2020 um 23:02 Uhr)

+ Antworten
Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Ergometer für virtuelles Training
    Von florinator im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06-08-2016, 14:34
  2. Virtuelles Campa-Museum
    Von NoMan im Forum Redaktion/Bildberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03-04-2013, 18:30
  3. Virtuelles Training mit SRM
    Von NoMan im Forum Redaktion/Bildberichte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20-11-2012, 13:16
  4. Virtuelles Training
    Von gössi im Forum Indoor Cycling
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09-12-2005, 14:15
  5. Virtuelles TGM
    Von AB im Forum Off Topic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19-06-2003, 17:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!