Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 6 von 6 ... 3456
Ergebnis 76 bis 83 von 83
  1. #76
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    10.147
    Zitat Zitat von krümelmonster Beitrag anzeigen
    Das macht Shimano?
    Nein, war Konjunktiv.

  2. #77
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Pfarrkirchen
    Beiträge
    14.813
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    X12 hat schon eine Sollbruchstelle.

    Shimano war bei mir schon zweimal recht kulant. Is halt nichts Offizielles, sondern eben Kulanz per Nachfrage gewesen.
    D.h. Bei dem Rad bricht bevor es mir das Schaltwerk verixxelt das Schaltauge am Rahmen. Krasses Teil

    und war Shimano selbst kulant, der Händler oder der Ö-Generalvertrieb bei dem du die Reklamation eingebracht hast, ist für die weitere Zusammenarbeit tatsächlich nicht so uninteressant.

  3. #78
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    16.339
    Zitat Zitat von 6.8_NoGravel Beitrag anzeigen
    D.h. Bei dem Rad bricht bevor es mir das Schaltwerk verixxelt das Schaltauge am Rahmen. Krasses Teil

    und war Shimano selbst kulant, der Händler oder der Ö-Generalvertrieb bei dem du die Reklamation eingebracht hast, ist für die weitere Zusammenarbeit tatsächlich nicht so uninteressant.
    Nein, x12 verwendet eine Alu schraube mit Sollbruchstelle. Das Schaltauge ist extrem stabil, verbiegt auch nicht, aber die schraube bricht. Bei Liteville findest du zB eine Ersatzschraube im Rahmen. Kostet 6,50 eur. Ich find diese Taktik nicht so deppat...

    Shimano: ich hatte zweimal einen defekten Bremshebel. Das erste Mal nach rund 3 Jahren. Ich bin zum Händler (welcher nicht geglaubt hat, dass was geht) und der hat das mit dem Vertreter besprochen und ich habe einmal eine komplett neue Bremse und einmal einen neuen Hebel (ganze Einheit) bekommen. Fragen kostet nix. Ich hab schon öfter bei irgendwelchen Kleinteile (nicht shimano spezifisch) einfach beim Hersteller bzw Generalimporteur nach gefragt. Abdeckungen für Gabeln die verloren gingen, Einsteller, irgendwelche komischen Schrauben... Ich hab eigtl fast immer positive Rückmeldungen bekommen und die haben mir so Kleinzeug oft einfach als Brief kostenlos geschickt. Ich find das cool.
    Geändert von GrazerTourer (07-03-2020 um 18:23 Uhr)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  4. #79
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Pfarrkirchen
    Beiträge
    14.813
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Nein, x12 verwendet eine Alu schraube mit Sollbruchstelle.
    OK, Aluschrauben sind sowieso immer eine Sollbruchstelle am Rad, von dem her gute Idee des Herstellers.

  5. #80
    Höhenmetersammler Avatar von PLR
    User seit
    Oct 2010
    Ort
    Leonding/Linz
    Beiträge
    1.321
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Nein, x12 verwendet eine Alu schraube mit Sollbruchstelle. Das Schaltauge ist extrem stabil, verbiegt auch nicht, aber die schraube bricht. Bei Liteville findest du zB eine Ersatzschraube im Rahmen. Kostet 6,50 eur. Ich find diese Taktik nicht so deppat...

    Shimano: ich hatte zweimal einen defekten Bremshebel. Das erste Mal nach rund 3 Jahren. Ich bin zum Händler (welcher nicht geglaubt hat, dass was geht) und der hat das mit dem Vertreter besprochen und ich habe einmal eine komplett neue Bremse und einmal einen neuen Hebel (ganze Einheit) bekommen. Fragen kostet nix. Ich hab schon öfter bei irgendwelchen Kleinteile (nicht shimano spezifisch) einfach beim Hersteller bzw Generalimporteur nach gefragt. Abdeckungen für Gabeln die verloren gingen, Einsteller, irgendwelche komischen Schrauben... Ich hab eigtl fast immer positive Rückmeldungen bekommen und die haben mir so Kleinzeug oft einfach als Brief kostenlos geschickt. Ich find das cool.
    Das X12 System ist eigentlich die Ideale Lösung, da kann man sich echt um den Preis was bei anderen Herstellern ein Ersatzschaltauge kostet, gleich mehrere dieser Schrauben kaufen. Aber trotzdem, bevor hier was durcheinander gebracht wird, auch bei dem Syntace X12 ist diese Sollbruchstelle in erster Linie dafür da, um den Rahmen vor Beschädigungen zu schützen und nicht das Schaltwerk. Mit dem Schaltwerk belibt es einfach Glücksache, erstens gibt es zu viele verschiedene Typen die wahrscheinlich alle unterschiedlich viel aushalten und zweitens macht es sicher auch einen Unterschied wie und wo das Schaltwerk von einem Fremdkörper getroffen wird.

    Zum Thema mit deinem Bremshebel, wurden die durch einen Sturz beschädigt oder haben die einfach so versagt? Das macht oft den entscheidenden Unterschied, ob ein Hersteller/Händler einen Kulanzaustausch anbietet oder nichts anbietet. Wenn z.B dein Bremshebel ohne Fremdverschulden plötzlich den Dienst quittiert, kann ich mir schon Vorstellen, dass so mancher Hersteller auch nach ablauf der Garantiezeit einen kostenlosen Ersatz anbietet. Wenn das defekte Teil aber bereits offensichtlich mehrmals am Boden oder sonst wo aufgeschlagen ist, werden wohl die meisten Hersteller (zurecht) wegen Fremdverschulden ablehnen.

  6. #81
    Registrierter Benutzer Avatar von makamida
    User seit
    May 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    127
    Hallo alle zusammen,
    ich wollte euch noch berichten, dass Propain das gebrochene Schaltwerk an Sram geschickt hat. Heute ist ein nagelneues, originalverpacktes GX Eagle Schaltwerk bei mir eingetroffen, die Sache wurde als Garantiefall behandelt. Ich habe überhaupt nicht damit gerechnet und freue mich über die Kulanz von Sram und das Engagement von Propain.
    Schönen Abend,
    Margarete

  7. #82
    Registrierter Benutzer Avatar von fixed
    User seit
    May 2010
    Ort
    waldviertel
    Beiträge
    951
    Sehr fein! Hab ich doch gleich gesagt 🤗

    Siehe Eintrag #2

  8. #83
    kaFee Avatar von bbkp
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    Pellendorf
    Beiträge
    2.000
    das freut mich fuer dich. alles gute.
    LRS abzugeben (650B, XR361-28loch 390g, hr Cannondale FH-528 Formula Freehub , vr lefty cannondale, 6 loch)

+ Antworten
Seite 6 von 6 ... 3456

Ähnliche Themen

  1. Na fast wär´s schon wieder passiert....
    Von Peter D. im Forum [RCS] Radclub Sereno
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15-10-2010, 21:33
  2. Ist Euch schon so ein Sturz passiert??
    Von Erik im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06-10-2005, 16:37
  3. Wem passiert sowas schon!!
    Von Hillclimber im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04-09-2005, 23:36
  4. Geocache! Schon wer süchtig von euch?
    Von Gatschbiker im Forum Off Topic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18-11-2004, 15:57
  5. gefällt euch sowas?
    Von cirex im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13-10-2002, 21:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!