Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Chocolatier Avatar von OLLi
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.551

    Question Hayes HFX Mag HD 2004 - soll ich sie mir kaufen?

    Hi,
    bevor ich mich entscheide, möchte ich noch einige Meinungen einholen:
    Soll ich die Louise FR 2004 durch eine Hayes Mag HD 2004 ersetzen ?

    Die Louise ist mir äußerst unsympatisch ...
    Von meiner kleinen Hayes FH kann ich hingegen nur GUTES berichten (harter, präziser Druckpunkt - Hebel, die so gut wie keine anderen in der Hand liegen - sekundenschneller Belagwechsel, gute Sicht der Beläge beim Ausrichten des Sattels, wartungsarm usw.) - was meint Ihr?

    Die HFX Mag HD ist derzeit im Angebot - inkl. Versandkosten 280,- Euro.


    Danke!

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Feb 2004
    Ort
    D->By->Unterfranken
    Beiträge
    18
    Günstiges Angebot!
    Allerdings ist es der abverkauf der 2004er Modelle. Das 2005 Model der standard HFX9 rückt deutlich näher an die MAG. Sie hat neue Bremsgriffe die alle Nachteile der alten ausräumen, z.B. die einfache Montage durch zwei Punktenbefestigung. Der Gewichtsvorteil der MAG gegenüber der Normalen ist mit 10g in der HD Version zu vernachlässigen.
    Die MAG ist im Moment trozdem die beste Hayes die man kaufen kann - mal abgesehen von der El Camino.

    Bilder der 2005er HFX9 gibts hier -> http://www3.mtb-news.de/forum/showpo...34&postcount=7
    --
    Nummer5

  3. #3
    Moderator Avatar von jogul
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.257
    tus niiiiiiiiiicht

    also ich zumindest würds nicht tun... ich mag hayes nichtmehr seit ich mit meinen HFX9 soviele probleme hab is ne reine trotzreaktion
    dedicated IINVADER

  4. #4
    langsam Avatar von mafa
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    3.227
    ich verkauf mit großer sicherheit in 1 monat nagelneue 05er hfx mag hd

  5. #5
    BigMountain for BigRider Avatar von Roadrookie
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Mödling
    Beiträge
    1.740
    Tu einfach grössere Scheiben drauf und du hast (abgesehen von der Gustl) die beste Bremse die's gibt. Problemlos und vorallem NICHT laut
    2RC # 275

  6. #6
    Back2Blech Avatar von Siegfried
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Most4tel
    Beiträge
    18.830

    Auch für Hayes

    ...also ich bin auch stark für die Hayes HFX´ens...

    Ich hab selber die HFX9 von 2004 daruf; am Fully jetzt endlich die großen Scheiben und am Hardtail die kleinen Scheiben.,

    Ich kenn auch die 2003er; mit der war ich nicht ganz so zufrieden wie mit der heurigen, aber wie schon geschrieben; die heurige ist der MAG weit näher gerückt.

    Ich hab die Originalbeläge nur gegen die Swiss-Stop getauscht und muss sagen, dass ich supertopzufrieden damit bin.

    Wenn man den harten Druckpunkt mag bzw. sich daran gewöhnt hat, ist es eine super Bremse.

    Fairerweise muss ma aber sagen, dass es im Bereich zwischen 120 und 190 Euro pro Bremse eh nix wirklich schlechtes mehr gibt; ist dann nur noch vom persönlichen Gusto bzw. Einsatzbereich abhängig.

    Am besten wär, wennst so a Bremse mal bei wem testen könntest, weil alles, was wir hier schreiben ist, größtenteils, subjektiv....

    Grüsse,
    HT-Biker
    Alter Hayes-Braker

  7. #7
    bad boys ride bad toys Avatar von JoHo
    User seit
    Jan 2003
    Ort
    Graz, Leoben
    Beiträge
    3.334
    ich fahr die hfx9 2004 mit den carbon hebeln.
    funktioniert top, rotor is sogar im verhältnis recht leicht.

    einiziges problem, das aufgetreten is, war, dass die hebelweite-einstellschrauben sich losgeprellt haben und ich dadurch hald zu loctite schraubenkleber greifen musste. das war aber auch schon alles.

    aber wenn ich mir den 05er rotor so anschauh....*habenmuss*
    -= GIANT Stattegg Team 11/15 =-

    2012 powered by: Bikestore Graz-Nord - Vredestein - GIANT

  8. #8
    Tiroler Berge Avatar von benni1
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Ampass
    Beiträge
    108

    el Camino

    weis zufällig jemand näheres über die el Camino und ab wann sie bei uns erhältich sein wird???

    danke

  9. #9
    Chocolatier Avatar von OLLi
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.551

    Re: el Camino

    Original geschrieben von Nummer5
    Bilder der 2005er HFX9 gibts hier -> http://www3.mtb-news.de/forum/showpo...34&postcount=7
    Danke für die Pics und die Info - mal sehen wie sich die Preise entwickeln.

    Original geschrieben von Roadrookie
    Tu einfach grössere Scheiben drauf und du hast (abgesehen von der Gustl) die beste Bremse die's gibt. Problemlos und vorallem NICHT laut
    Eine größere Scheibe ist nicht nötig und würde mir auch keinen härteren, definierteren Druckpunkt bringen.

    Original geschrieben von HT-Biker
    Wenn man den harten Druckpunkt mag bzw. sich daran gewöhnt hat, ist es eine super Bremse.
    Ja, an den Druckpunkt habe ich mich gewöhnt und deshalb bin ich mit der teigigen Louise FR unzufrieden - eine Probefahrt mit 200-er Scheiben sollte ich wirklich einmal machen (habe eine Hayes FH mit 160-er Scheiben am HT).

    Original geschrieben von benni1
    weis zufällig jemand näheres über die el Camino und ab wann sie bei uns erhältich sein wird???danke
    Durchsuche das IBC Forum, dort gibt es eh mindestens einen Thread.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!