Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 67
  1. #1
    oida Eisenbiaga! Avatar von Lumberjacker
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    P'dorf / Kogl
    Beiträge
    1.489

    Mehr Geld für alle Zivis und ExZivis!!

    Das Interessiert euch sicher:

    http://www.zivildienst.at/
    Zivildienst: Innenministerium gesteht Unrecht bei Verpflegung ein (23.02.2005)

    Hab mal nachgerechnet. Ich würd ca 1000€ zurück bekommen.
    Das würd ich für mein neues Bike dringend brauchen.

  2. #2
    der mit dem Wolf kämpft Avatar von crazymike
    User seit
    Apr 2004
    Ort
    Salzburg / Kapfenberg
    Beiträge
    974
    naja ich persönlich glaub das is wieder nur heiße luft und nur vereinzelt werden die beträge zurück gezahlt...

    aber 11,30€ wäre doch schon ein ziemlich gute abgeltung wenn ihr mich fragen würdet! das macht den zivieldienst noch attraktiver

    aber wie gesagt ich würde es erst glauben wenn ich es sehe

  3. #3
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    16.284
    Also wenn ich das bekomme, dann is ein Bike fällig...

    LG
    Martin - der's erst glaubt wenn's da is...
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  4. #4
    oida Eisenbiaga! Avatar von Lumberjacker
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    P'dorf / Kogl
    Beiträge
    1.489
    ich hoffs wirklich für uns

  5. #5
    der mit dem Wolf kämpft Avatar von crazymike
    User seit
    Apr 2004
    Ort
    Salzburg / Kapfenberg
    Beiträge
    974
    aber ob euch da der Karl Heinz nicht einen strich durch die rechnung macht jetzt wo er wegen seiner homepage nicht mehr im mittelpunkt steht kann er wieder die sau raus lassen
    ich selber war kein zivi aber trotzdem wünsch ich euch das glück, weil im prinzip ist es ja nur eine abgeltung jener kosten die für euch dazumals angefallen sind

  6. #6
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    16.284
    Original geschrieben von crazymike
    im prinzip ist es ja nur eine abgeltung jener kosten die für euch dazumals angefallen sind
    Was nämlich wirklich stimmt. Mit damals 4000ATS pro Monat (mit Essensgeld) wa's net so leicht sich eine Wohnung und ein AUto zu erhalten...

    Martin - der zu knapp ebim ZIvitermin in die Wohnung eingezogen ist, sodaß sie net gefördert wurde
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  7. #7
    der mit dem Wolf kämpft Avatar von crazymike
    User seit
    Apr 2004
    Ort
    Salzburg / Kapfenberg
    Beiträge
    974
    eben, aber es soll ja vorkommen das die grundwehrdiener den zivis etwas nicht gönnen, wobei sie vergessen das für sie ja die unterkunft und essen frei war und sie dennoch 5€ pro tag erhalten haben. wobei die 5€ auch eine frechheit sind.

  8. #8
    oida Eisenbiaga! Avatar von Lumberjacker
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    P'dorf / Kogl
    Beiträge
    1.489
    ES IST DURCH!!!!!!!!!!

    http://www.zivildienst.at/index.php?...d=103&Itemid=9

    http://orf.at/051115-93362/93363txt_story.html

    Der Verfassungsgerichtshof hat endlich entschieden! Ich bekomm 3106€ Verpflegungsgeld Nachgezahlt!!!!!!!!!!!! *mirdiedaumendrück*

    Hoffe es dauert nimmer so lange!

    Hoff ihr habts alle den antrag ausgefüllt!!!
    Wenn das Geld dann da is gehma !!!!!!!

    *nochimmernichtpack*
    .....liegt der Sinn des Sports tatsächlich darin sich nahezu rund um die Uhr total paniert zu fühlen?

  9. #9
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    16.284
    @Lumberjacker
    Hat dir das auch schon jemand bestätigt daß du Geld bekommst? Hast du gar schon Geld bekommen?

    Ich habe damals (siehe Posting) auch den Antrag ausgefüllt, der wurde irgendwann eingestellt. Ich müsste jetzt von vorne anfangen.... MEinst du daß sich das auszahlt? Und des weiteren bin ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt möchte, daß die Lebenshilfe um über 2.000 euro wegen mir belastet wird, wo ich es damals doch eindeutig überlebt habe und es geschafft hab mich zu ernähren...

    Wenns das BMI zahlen müsste hätt ich kein Problem.
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  10. #10
    langsam Avatar von mafa
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    3.227
    [QUOTE=Lumberjacker]
    Ich bekomm 3106€ Verpflegungsgeld Nachgezahlt!!!!!!!!!!!! QUOTE]

    ich wünsch dir natürlich alles gute das du das geld bekommst, trotzdem fühl ich mich im selben augenblick als ex grundwehrdiener a bisserl verarscht

  11. #11
    oida Eisenbiaga! Avatar von Lumberjacker
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    P'dorf / Kogl
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von GrazerTourer
    @Lumberjacker
    Hat dir das auch schon jemand bestätigt daß du Geld bekommst? Hast du gar schon Geld bekommen?

    Ich habe damals (siehe Posting) auch den Antrag ausgefüllt, der wurde irgendwann eingestellt. Ich müsste jetzt von vorne anfangen.... MEinst du daß sich das auszahlt? Und des weiteren bin ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt möchte, daß die Lebenshilfe um über 2.000 euro wegen mir belastet wird, wo ich es damals doch eindeutig überlebt habe und es geschafft hab mich zu ernähren...

    Wenns das BMI zahlen müsste hätt ich kein Problem.
    Ist noch unklar wer das Zahlen muss. Wenns (wie beim mir) die Feuerwehr Mödling zahlen muss, dann ist mir das ziemlich sehr egal. Ich bin nämlich mit den 5,09 € Pro tag nicht durchgekommen (war am WE immer arbeiten). Geld hab ich noch keins bekommen, wird auch nicht so schnell gehen denk ich. Hab aber alles gemacht was zu tun war. Und wennst auf www.zivildienst.at im forum schaust, dann siehst das die auch alle recht erfreut sind *g*
    Bin mal gespannt wie langs noch dauert, und wieviels wirklich wird.
    Ich geb euch dann bescheid!
    .....liegt der Sinn des Sports tatsächlich darin sich nahezu rund um die Uhr total paniert zu fühlen?

  12. #12
    oida Eisenbiaga! Avatar von Lumberjacker
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    P'dorf / Kogl
    Beiträge
    1.489
    [QUOTE=mafa]
    Zitat Zitat von Lumberjacker
    Ich bekomm 3106€ Verpflegungsgeld Nachgezahlt!!!!!!!!!!!! QUOTE]

    ich wünsch dir natürlich alles gute das du das geld bekommst, trotzdem fühl ich mich im selben augenblick als ex grundwehrdiener a bisserl verarscht

    wären ja bei mir sonst auch nur 13,6€ gewesen. Eh fast so viel wie beim Heer, nur das ichs halt ein ganzes jahr lang nicht ausgeben konnte.
    Is ja fast wie ein Bauspaarvertrag *g*
    .....liegt der Sinn des Sports tatsächlich darin sich nahezu rund um die Uhr total paniert zu fühlen?

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von Komote
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien 13
    Beiträge
    4.833
    @mafa
    an das hab ich jetzt auch gedacht. der unterschied zwischen heer zun zivildienst.

    der sold war zu meiner zeit wirklich ein witz.
    lg,
    Komote

  14. #14
    Moderator
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    don't know
    Beiträge
    5.278
    [QUOTE=mafa]
    Zitat Zitat von Lumberjacker
    ich wünsch dir natürlich alles gute das du das geld bekommst, trotzdem fühl ich mich im selben augenblick als ex grundwehrdiener a bisserl verarscht
    Hab ich mir auch gedacht.
    Ich weiß gar nicht mehr wie hoch das Verpflegungsgeld beim Heer war - aber definitiv keine 13 Euro
    Und das hat's auch nur gegeben, wenn man den ganzen Tag Dienstfrei gehabt hat. Wir haben zB nach der Grundausbildung weder Frühstück noch Abendessen bekommen (und das Mittagessen meistens beim Billa erworben), und trotzdem keiN Verpflegugnsentgelt bekommen.
    Der Dosenfraß auf den Übungen war auch keine 13 Euro wert

    Ich find den Betrag überhaupt etwas krass. Ich möcht nicht wissen wieviele Prozent der ÖsterreicherInnen mit weniger Geld pro Tag auskommen müssen, und vielleicht davon auch noch Kinder ernähren müssen.
    das sind in der Woche immerhin 100 Euro - da kann ich beim Billa schon ordentlich schlemmen.

  15. #15
    Muffinfan & Xentisiert Avatar von Cannondaler
    User seit
    Aug 2004
    Ort
    Im weiten Land mit an hohen Berg vor der Tür
    Beiträge
    1.118
    Wos???? Essn woits a noch Ihr gfrasta? Hackelts wos! Und möglichst gratis für die "karitativen" organisationen, welche euch seit jahr und tag ausbeuten!

    Gemma, gemma....


    edit: jeder Diensthund in Aut. hatt einen verpflegungssatz von € 16,25 pro tag!
    Lieber herumschnaxeln und Schampus saufen, als abwarten und Tee trinken!

+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!