Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 3 123
Ergebnis 1 bis 15 von 34
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    150

    federgabelservice

    man soll ja standröhre einölen,doch was soll man dazu nehmen?zerstört sonax die dichtungen

  2. #2
    soulman goes zen Avatar von soulman
    User seit
    Sep 2001
    Ort
    Brunsbüttel, Speyer, Pforzheim und Tuttlingen
    Beiträge
    8.845

    federgabelservice

    die "standröhre" brauchst nicht einölen!(hmmppfff!)
    die gleitbuchse ist wichtig! das muss flutschen!!

    buuuaaahahahahha!!!!!!!!!!
    zwickabusslmitzwaakombizangl und
    zuzlfleckaufshirn
    soulman
    --------------------------------

  3. #3
    Chaot #9 Avatar von NoDoc
    User seit
    Dec 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.275
    Kein Sonax, MoS2, o.ä. , ruiniert angeblich die Dichtungen. Neoval oder Teflon-Öl sind dafür geeignet.

  4. #4
    Junger Sünder Avatar von AB
    User seit
    Dec 2001
    Ort
    /home
    Beiträge
    8.485
    Ich verwende dafür immer das Red Oil von R.S.P (wieder einmal Werbung gemacht )
    Es gehört mehr meditiert!

  5. #5
    inschinoer Avatar von tommy d. p.
    User seit
    Feb 2002
    Ort
    graz darf alles
    Beiträge
    16.378
    cross country von finish-line. aber eigentlich tu ich die rohre seeeeeehr selten einölen

    @ soulman
    du ferkel



    ciao
    ÜBRIGENS! wer mit mir radelt, tut dies auf EIGENE GEFAHR! und: es besteht Helmpflicht!!!


    bekräftigt von - rofa sport- DEM Bikeshop in Graz Andritz

    sowie - Kaufmann Bogensport - immer einen Treffer voraus!

  6. #6
    soulman goes zen Avatar von soulman
    User seit
    Sep 2001
    Ort
    Brunsbüttel, Speyer, Pforzheim und Tuttlingen
    Beiträge
    8.845
    wiesoo? nur weil i sog wia's is?
    zwickabusslmitzwaakombizangl und
    zuzlfleckaufshirn
    soulman
    --------------------------------

  7. #7
    AUTOMATIC Avatar von mikeva
    User seit
    Jan 2002
    Ort
    GRAZ
    Beiträge
    11.018
    sacklpicker alle miteinand
    da souli hat scho recht

    morgen bin i im aussendienst in villach; eigentlich de ganze wochn

    und de gleitbuchsn kenn i scho..............pfruahhhhhahahahaha
    mittlerweile Elektrofahrradbenutzer

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    150
    bedeutet mehr Fw eigneltich auch weniger steifigkeit?

  9. #9
    soulman goes zen Avatar von soulman
    User seit
    Sep 2001
    Ort
    Brunsbüttel, Speyer, Pforzheim und Tuttlingen
    Beiträge
    8.845
    himmlvotta bitte moch dass i jetzt mei blede pappm hoit!
    zwickabusslmitzwaakombizangl und
    zuzlfleckaufshirn
    soulman
    --------------------------------

  10. #10
    Moderator Avatar von Br@in
    User seit
    Jan 2002
    Ort
    Wien 22 - Aspern | München Schwabing
    Beiträge
    3.239
    @soulman - i kanns nicht

    wenns viel federt ists noch wenig steif da muas ma no wos tuan.
    Das unsinnige verwenden (zitieren) dieses Beitrages kostet 5 Eurocent (ab 31.03.2005), Rechnungen werden ab dem 1. vollen € zugestellt
    owe do... (runter hier) - Egal wann, egal wo!

  11. #11
    Der ewige Zweite ;-) Avatar von bikejunkie
    User seit
    May 2002
    Ort
    Aus´m Ruhrpott
    Beiträge
    399
    Aber wenn beim Mikeva der Federweg blockiert,
    entsprechend die Konstruktion verhärtet, also steif wird,
    muss der doch vom Rad fallen,
    denn wie ich grad an anderer Stelle erfahren hab,
    dürft der dann gar keine Flüssigkeit mehr im Kopf haben...
    da bringt auch ein offenes Ölbad nichts mehr!
    NO CHAIN,
    NO GAIN!

    Adios, der bikejunkie!

  12. #12
    soulman goes zen Avatar von soulman
    User seit
    Sep 2001
    Ort
    Brunsbüttel, Speyer, Pforzheim und Tuttlingen
    Beiträge
    8.845
    @ mikeva !

    hoffentlich gfreit si die gleitbuchsen wanns di wieder amoi siecht!

    @ bikejunkie !

    beim mikeva und mir verhärtet sich die konstruktion ja nicht, weil mir ham ja a anti-dive system und esp damit die standröhre bei zu grosser seitenlage nicht verkantet und in der gleitbuchse festfrisst!
    (bbuuuhhahahahaha..., i sch... mi au!)
    zwickabusslmitzwaakombizangl und
    zuzlfleckaufshirn
    soulman
    --------------------------------

  13. #13
    Moderator
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    don't know
    Beiträge
    5.278
    Was macht eigentlich ein verheirateter Familienvater wenn die Gleitbuchsen ausgeschlagen sind?

  14. #14
    Der ewige Zweite ;-) Avatar von bikejunkie
    User seit
    May 2002
    Ort
    Aus´m Ruhrpott
    Beiträge
    399
    @Christoph:

    Einmal Schwung nehmen...
    zack...drin...
    sich verirren...
    und den Postboten mitsamt Rad
    auch noch dabei treffen...

    So wird´s sein...ich glaub schon...
    GUT DAS ICH EIN FREIER MENSCH BIN
    und nicht verheiratet (bis mindestens 45)!

    @Arx und alle anderen Interessierten:

    So...jetzt wo ihr wisst, wie man sowas macht
    (was war nochmal die eigentliche Frage?),
    ran an die Gleitbuchsen, vorher ordentlich Öl dran, Buchsen auf,
    und mit starren Standrohren den Berg rauf zum Mt.G.!
    Aber passt auf das da nichts verkantet...
    nicht jeder hat so ein High-Tech-Spielzeug
    wie der Mikeva oder Soulman.

    Zitat vom LowRider...ähh...LoneRider zu meiner Verteidigung:

    da Du so klein und unschuldig bist
    Jaaa, er meinte mich!!!

    PS: An die Moderatoren:
    In der Not zieh ich den auch zurück...den Beitrag!
    NO CHAIN,
    NO GAIN!

    Adios, der bikejunkie!

  15. #15
    brain over - insert coin! Avatar von Xcelerate
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Graz
    Beiträge
    615


    Dann werd ich wohl in Zukunft auf Sonax verzichten, wär ja schön blöd wenn die Gummidichtung hops geht! Weil dann kann ich die Gleitbuchse auch gleich vergessen

    *loooooool*
    If it moves, compile it!

+ Antworten
Seite 1 von 3 123

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!