Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Gatschoholiker Avatar von grundi
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    Bucklige Welt
    Beiträge
    2.007

    THOMPSON Vorbau

    So, da ich jetzt Gutscheine vom MTBer bekommen hab, wird jetzt endlich der Vorbau und der Lenker vom Cinelli Lucille getauscht (Jetzt sind Ritchey Comp Teile drauf).

    Ich hab an eine Thompson Vorbau gedacht (schlicht, edel, schön), der soll angeblich sausteif und haltbar sein, noch dazu recht leicht, und dazu entweder einen Specialized XC Riser oder einen Easton EA70 Riser. Was haltets von der Kombo, ist das haltbar und halbwegs vernünftig?

    Der Vorbau wirds ziemlich sicher, es sollen ja keine Alleweltsteile drauf, beim Lenker bin ich noch unschlüssig.
    Oversized ziemlich sicher, aber auf keinen Fall Carbon.
    Wos wor den des jetzt....ah eh nur der Reifen der grod sei Luft hergeben hot.
    Owa, wos moch i jetzt mit der Kurven und mit der vün Gschwindigkeit.

    Flickr Photos

  2. #2
    ich muss gar nix Avatar von Quellekatalog
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Bad Ischl / Salzburg
    Beiträge
    2.405
    @ grundi, du meinst wahrscheinlich Thomson oder? http://www.lhthomson.com/stems.htm
    Biete:
    Faltreifen: Schwalbe Little Albert Front Only (gebraucht), Michelin XCR Mud (35 km am Vr)
    Selle Italia SL Kit Carbonio, weiß, neu und unbenutzt (vom Neurad demontiert)

    Hier kaufe ich ein: Bike-Station Bad Ischl

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    thompson vorbau kenn ich ned,
    ea70 low-rise hab ich selber und bin sehr zufrieden damit, schön, leicht und steif...
    oversized ist er allerdings nicht, was ich aber auch nicht für nötig halte, denn so kann man in der mitte noch tacho etc... montieren...
    ich würde einen easton vorbau dazunehmen, wenn ich die wahl hätte...
    ich selber hab zwar den easton vice vorbau, doch der fällt sicher nicht in die kategorie leichtbau....

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Komote
    User seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien 13
    Beiträge
    4.833
    bei oversized rizer kanns zu problemen kommen, wenn du mit den bremshebeln weit nach innen rutschen willst.
    mit licht, tacho, usw. hast auch oft a quirks.

    denn sinn von 31,8mm lenkern seh ich nicht wirklich ein.
    lg,
    Komote

  5. #5
    Gatschoholiker Avatar von grundi
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    Bucklige Welt
    Beiträge
    2.007
    Joop, mein eh den, den Elite oder den Elite X4, mal schaun. Kommt halt dann drauf an, ob ich normal oder Oversize nehm.
    Wos wor den des jetzt....ah eh nur der Reifen der grod sei Luft hergeben hot.
    Owa, wos moch i jetzt mit der Kurven und mit der vün Gschwindigkeit.

    Flickr Photos

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von carver
    User seit
    Feb 2004
    Ort
    Berndorf
    Beiträge
    1.396
    Thomson Vorbauten sind aber eher etwa schwer,und schaun normal aus

    Beim MTBer gibts Pazzaz Teile,die schauen auch gut aus ,vorallem der Lenker

  7. #7
    fixiert! Avatar von fullspeedahead
    User seit
    Sep 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.058
    Zitat Zitat von carver
    Thomson Vorbauten sind aber eher etwa schwer,und schaun normal aus

    Beim MTBer gibts Pazzaz Teile,die schauen auch gut aus ,vorallem der Lenker
    Also da bin ich anderer Meinung. Die Thompson Vorbauten schauen einfach aus. Genau wie du sagst, schlicht und edel.

    Lenker gibts eh endlos viele. Roox und Syntace find ich z.B. sehr interessant.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!