+ Antworten
Seite 1 von 36 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 527
  1. #1
    Diva Avatar von hill
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Graz
    Beiträge
    6.473

    ST: Grazer Normstrecke (Hausberg) (MTB)

    aus gegebenem anlass werden wir hier jetzt ständig unsere erfahrungen auf der normstrecke zum schöckel posten.

    danke dem faily, der die eröffnungsfahr durchgeführt hat und uns somit ein spielzeug für den restlich sommer beschert hat.

    usrpüngliche idee: klick

    strecke

    streckenlänge: 16,9 km
    höhenunterschied: 1000m

    start: einfahrt eisenbergerweg
    ziel: weiderost am letzen anstieg neben stubenberghaus

    zwischenzeiten:
    1. ausfahrt eisenberger
    2. einfahrt klamm
    3. einfahrt mautstraße (asphalt)
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von hill (10-10-2006 um 20:42 Uhr)
    lance fan

  2. #2
    Mr. Blue Sky Avatar von Faily
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    4.281
    Viel Zeit habe ich wirklich beim Eisenberger verloren, allerdings hatte ich erst bei der Hälfte die Idee voll rauf zu düsen.
    Das Ziel beim Stubenberghaus find ich auch besser, an dem kurzen Rest herrscht meist viel Fußgängerverkehr, da leidet die Linie.
    Am Schotterstück in der Klamm bin ich auch zuviel hin und hergefahren, die Linienwahl ist da nicht so einfach.

    Aber jedenfalls bin ich schon gespannt wie sich die Zeiten übers Jahr entwickeln. Vor allem werden auf dieser Strecke und beim Test Rucksäcke und Vollfederung ad absurdum gestellt.
    Zudem dürfte das Wettrüsten äußerst cool werden. Man muss sich nämlich fragen, ob man da rauf überhaupt zwei Bremsen braucht, vielleicht reicht auch ein Kettenblatt an der Kurbel, bloß welches. Also auf der großen Scheibe bin ich schon mal alles rauf gefahren und das gar nicht mal so langsam.
    Wenn ich doch nur mein altes Klein mit Alustarrgabel noch hätte!
    Die Strecke wäre doch was für eine Art WISBI, mit offizieller Zeitnehmung und so.
    Specialized Elite Shop Graz - www.rofa-sport.at

  3. #3
    Diva Avatar von hill
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Graz
    Beiträge
    6.473
    Zitat Zitat von Faily
    Viel Zeit habe ich wirklich beim Eisenberger verloren, allerdings hatte ich erst bei der Hälfte die Idee voll rauf zu düsen.
    Das Ziel beim Stubenberghaus find ich auch besser, an dem kurzen Rest herrscht meist viel Fußgängerverkehr, da leidet die Linie.
    Am Schotterstück in der Klamm bin ich auch zuviel hin und hergefahren, die Linienwahl ist da nicht so einfach.

    Aber jedenfalls bin ich schon gespannt wie sich die Zeiten übers Jahr entwickeln. Vor allem werden auf dieser Strecke und beim Test Rucksäcke und Vollfederung ad absurdum gestellt.
    Zudem dürfte das Wettrüsten äußerst cool werden. Man muss sich nämlich fragen, ob man da rauf überhaupt zwei Bremsen braucht, vielleicht reicht auch ein Kettenblatt an der Kurbel, bloß welches. Also auf der großen Scheibe bin ich schon mal alles rauf gefahren und das gar nicht mal so langsam.
    Wenn ich doch nur mein altes Klein mit Alustarrgabel noch hätte!
    Die Strecke wäre doch was für eine Art WISBI, mit offizieller Zeitnehmung und so.
    das wär cool, unten einen euro reinschmeißen und dann gehts schon dahin! die idee mit dem crosser is auch nicht schlecht, ich finde aber wir sollten auf 26" limitieren!
    lance fan

  4. #4
    Diva Avatar von hill
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Graz
    Beiträge
    6.473
    für interessierte solten wir nun auch die eckdaten bekanntgeben:

    streckenlänge: 16,9 km
    höhenunterschied: 1000m

    start: einfahrt eisenbergerweg
    ziel: weiderost am letzen anstieg neben stubenberghaus

    zwischenzeiten:
    1. ausfahrt eisenberger
    2. einfahrt klamm
    3. einfahrt mautstraße (asphalt)

    gehört eigentl. auch in den ersten beitrag!
    Geändert von hill (22-05-2006 um 15:27 Uhr)
    lance fan

  5. #5
    berggeggi Avatar von servasdiewadln
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    GRAZ
    Beiträge
    199
    wirklich lustige Idee, konns so nett sein und den ein bissi genauer beschreiben, optimal wär ein ovl oder Kartenausschnitt. Danke
    Bin gespannt ob ich irrgendwie zuwi kum.

    LG
    na servas die wadln und grüße an die Füße

  6. #6
    Diva Avatar von hill
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Graz
    Beiträge
    6.473
    eh klar! die runde ist auch tw. ausgeschildert als "die bikeboard-runde", und zwar ab dem forststraßenbereich am eisenbergerweg (bei der hofdurchfahrt). die abzweigung in die klamm ist noch von früheren marathons bekannt und mittlerweile auch durch so ein schild gekennzeichnet!

    vieleicht kann der jürgen hier als bsp. ein taferl reinstellen, damit man weiß, nach was man ausschau halten muß (im hochlaktaziösen bereich ja nicht immer leicht)!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von hill (22-05-2006 um 16:36 Uhr)
    lance fan

  7. #7
    Mr. Blue Sky Avatar von Faily
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    4.281
    Die beschilderte Bikeboardstrecke geht ja über die Möltenhöhe, vielleicht könnte man die Strecke auf den Eisenberger Weg umschildern. Dann findet sie sicher jeder.
    Leider fehlen ja schon ein paar Schilder, wie zum Beispiel bei der Einfahrt in den Klammweg.
    Specialized Elite Shop Graz - www.rofa-sport.at

  8. #8
    berggeggi Avatar von servasdiewadln
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    GRAZ
    Beiträge
    199
    Wirklich lässige Strecke, kenne ich sogar.
    Sobald ich wieder fahren kann geh ich a mal trainieren und wirs im Juni amol probieren. Wahrscheinlich seits da schon auf unter 60min.
    na servas die wadln und grüße an die Füße

  9. #9
    Mr. Blue Sky Avatar von Faily
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    4.281
    Unter 60 min wird für mich ziemlich zach! Aber ich könnte ja mal beim Apotheker meines Vertrauens vorbeischaun! Dopingkontrollen gibt es ja am Schöckl zum Glück nicht!
    Specialized Elite Shop Graz - www.rofa-sport.at

  10. #10
    Diva Avatar von hill
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Graz
    Beiträge
    6.473
    stimmt, das is ja noch eine der wenigen "alles erlaubt strecken"!

    60 wird aber sehr zach - da müßtma auch ein paar kilo abspecken und das würde bedeuten, dass eine tafel lindt nach dem abendessen tabü wäre.
    vieleicht solltma aber gemeinsam fahren faily, damit wir im übersetzungsteil etwas die führung wechseln können - das bringt erholungsphasen.
    lance fan

  11. #11
    Mr. Blue Sky Avatar von Faily
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    4.281
    Teamarbeit würde die Zeit sicher ordentlich verbessern. Bloß wer macht mir den Windschatten? Da müsstest statt ein paar Kilos abnehmen einige zunehmen.
    Ich für mich werde jetzt mal radikal einige Kilos runterhungern, 1 Kilo bringt auf 1000 Höhenmeter ja etwa 1 Minute. Schoko ade!
    Specialized Elite Shop Graz - www.rofa-sport.at

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von schnuff
    User seit
    Aug 2005
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.058
    Die Strecke werde ich mal am Donnerstag besichtigen aber ich glaube nicht das ich an die Zeit herankomme.

    Aber wir könnten ja mal eine gemeinsame Streckenbefahrung durchführem
    powered by: FREE EAGLE Fun Racing Team

  13. #13
    Diva Avatar von hill
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Graz
    Beiträge
    6.473
    Zitat Zitat von Faily
    Teamarbeit würde die Zeit sicher ordentlich verbessern. Bloß wer macht mir den Windschatten? Da müsstest statt ein paar Kilos abnehmen einige zunehmen.
    Ich für mich werde jetzt mal radikal einige Kilos runterhungern, 1 Kilo bringt auf 1000 Höhenmeter ja etwa 1 Minute. Schoko ade!
    tua nit so, hast ja eh nur 2-3 mehr, ich stell mich schon vor dich, keine angst!

    runterhunger is a gute idee - wie machma das, schon ideen? als alter toptimer hast du sicher was im talon?
    lance fan

  14. #14
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Graz
    Beiträge
    11.821
    Wollte es gestern probieren:

    - Patschen bei der Anfahrt Annagraben
    - kein ADapter für die Patronen mit
    - ein netter Helfer half
    - dann drauf gschissen
    - dann Freilauf abgetreten
    - am Abend noch einmal fahren gegangen
    - verkühlt weil kalt

    Ich glaub die Strecke mag mich nicht
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  15. #15
    Diva Avatar von hill
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Graz
    Beiträge
    6.473
    Zitat Zitat von GrazerTourer
    Wollte es gestern probieren:

    - Patschen bei der Anfahrt Annagraben
    - kein ADapter für die Patronen mit
    - ein netter Helfer half
    - dann drauf gschissen
    - dann Freilauf abgetreten
    - am Abend noch einmal fahren gegangen
    - verkühlt weil kalt

    Ich glaub die Strecke mag mich nicht
    jaja, leicht is sie nicht - aber auch am nanga parbat scheitern immer wieder welche!
    lance fan

+ Antworten
Seite 1 von 36 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. MTb u. Crosslauf in Großengersdorf
    Von Manager im Forum Triathlon
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06-02-2008, 08:55
  2. Mtb
    Von giant 12 im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21-01-2008, 21:43
  3. Schnellspanner MTB fürs Rennrad
    Von skoon im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14-11-2007, 09:31
  4. MTB - Challenge
    Von criz im Forum Renntermine
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31-05-2002, 18:09
  5. Welches von diesem Fahrradmarken sind Bikes bzw. Rennräder?
    Von Reddevil im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15-04-2002, 17:55

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •