+ Antworten
Seite 4 von 6 123456
Ergebnis 46 bis 60 von 86
  1. #46
    Moderator Avatar von manitou
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Puchberg am Schneeberg
    Beiträge
    2.804
    Zitat Zitat von getFreaky
    Und Manitou, der Trend im Leistungssport geht doch in die ultradistanzen
    ja, aber doch nicht bei den jungen fahrern!!!
    cu@the mountains

    Herwig Kerbl
    staatl. gepr. MTB-Trainer
    Dipl. Outdoor-Pädagoge, syst. Coach & Organisationsberater
    info@mtb-trainer.at
    +43699-14558447
    >>>MTB-Training<<< >>> Hochseilgarten <<< >>> move your mind<<<

  2. #47
    liebt sein Convertible Avatar von getFreaky
    User seit
    May 2005
    Ort
    Kufstein, die Perle Tirols
    Beiträge
    2.386
    laut dir aber schon

    ihr würdet schon so gut werden, wenn ihr nicht soviele marathons, sondern mehr XC fahren würdet. denn da und nur dort kommen die guten fahrer her, und net von de wischi-waschi-marathons!!!

    und das aufhören hat nyx mit uns zu tun, sondern einzig und allein mit pupertät, adoleszenz, schule, beruf und dem erwachsen-werden und den damit verbundenen problemen.
    ich weiß, das du viele xc fährst, aber es gibt leider viel zu viele junge fahrer, die sich jetzt schon auf marathons spezialisieren.

    und das ist kontraproduktiv, die werden jetzt auf ausdauer getrimmt, und können dann nie wieder schnell werden.

    deswegen wischi-waschi
    für so einen jungen hupfer kann a marathon schon als ultradistanz geltend gemacht werden

  3. #48
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2005
    Ort
    horn
    Beiträge
    146
    ist die klassenänderung noch aktuell oder hat schon jemand ein schlupfloch gefunden ? denn was nicht ausdrücklich verboten ist ist doch erlaubt ?

    und mit ein bischen gutwill muss es doch auch ausschreibungskonform möglich sein dass junioren die ürsprüngliche strecke fahren können .

  4. #49
    crazy alko biker
    User seit
    Feb 2006
    Ort
    Königstetten
    Beiträge
    72
    also ich finde das echt eine frechheit !!
    binn auch in steyer die medium strecke gefahren und war mit den 2. platz um einiges schneller als so manche ältere fahrer !!!!!!!!!
    No Risk No Fun

    2RC nr.589

  5. #50
    liebt sein Convertible Avatar von getFreaky
    User seit
    May 2005
    Ort
    Kufstein, die Perle Tirols
    Beiträge
    2.386
    Zitat Zitat von Big_Biker
    ... war mit den 2. platz um einiges schneller als so manche ältere fahrer !!!!!!!!!
    um des gehts ja jetz auch gar net

    scho mal gehört das marathon volkssport ist? und daran gedacht dass da auch leute mitfahren die einfach gemeinsam eine tour unternehmen wollen wo sie fürsorglich versorgt sind?

    und sonst schau nächsts jahr in steyr dich einfach a bisserl um, der 95kg bomber neben dir is gwiss kein türsteher

  6. #51
    Moderator Avatar von NoWin
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    mallorca & weinviertel
    Beiträge
    25.839
    Eigentlich haben Lizenzfahrer bei Marathons überhaupt nichts verloren, egal ob bei den MTBern oder Strassenfahrern - wo komma denn hin, wenn mir auf der Light Distanz die jungen Bengel um die Ohren fahren

  7. #52
    crazy alko biker
    User seit
    Feb 2006
    Ort
    Königstetten
    Beiträge
    72
    hab eh noch ka lizenz weis net mal genau was des jetzt eig is
    aba ok stimmt ist irgendwie zum ferstehn .....
    No Risk No Fun

    2RC nr.589

  8. #53
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2005
    Ort
    horn
    Beiträge
    146
    3 ! Junioren am Start Spitzenleistung herzliche Gratulation an den ÖRV und der Auslegung der Regeln

  9. #54
    Moderator Avatar von manitou
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Puchberg am Schneeberg
    Beiträge
    2.804
    Zitat Zitat von citrone
    3 ! Junioren am Start Spitzenleistung herzliche Gratulation an den ÖRV und der Auslegung der Regeln

    es gab sowieso nur 3 fahrer in der gesamtwertung, selber

    zerscht denken/nachlesen und dann schreiben.
    cu@the mountains

    Herwig Kerbl
    staatl. gepr. MTB-Trainer
    Dipl. Outdoor-Pädagoge, syst. Coach & Organisationsberater
    info@mtb-trainer.at
    +43699-14558447
    >>>MTB-Training<<< >>> Hochseilgarten <<< >>> move your mind<<<

  10. #55
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2005
    Ort
    horn
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von manitou
    es gab sowieso nur 3 fahrer in der gesamtwertung, selber

    zerscht denken/nachlesen und dann schreiben.
    Gesamtwertung ist nicht Granitbeisser

    Siegerehrung Gesamtwertung ist auch nicht Granitbeisser

    Ist TOP SIX

  11. #56
    Moderator Avatar von manitou
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Puchberg am Schneeberg
    Beiträge
    2.804
    so, und jetzt mag i nimma! suchts euch an anderen idioten, der euch die rennen leitet.
    cu@the mountains

    Herwig Kerbl
    staatl. gepr. MTB-Trainer
    Dipl. Outdoor-Pädagoge, syst. Coach & Organisationsberater
    info@mtb-trainer.at
    +43699-14558447
    >>>MTB-Training<<< >>> Hochseilgarten <<< >>> move your mind<<<

  12. #57
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2003
    Ort
    pl
    Beiträge
    48
    Ist Super, Rennen schon vorbei und noch immer heisse Diskusion

    @ Manitu ich glaub nicht dass das jemand Persönlich meint.


    Die Siegerehrung habens auch sehr schnell durchgezogen

  13. #58
    Moderator Avatar von manitou
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Puchberg am Schneeberg
    Beiträge
    2.804
    Zitat Zitat von Franz P
    Ist Super, Rennen schon vorbei und noch immer heisse Diskusion

    @ Manitu ich glaub nicht dass das jemand Persönlich meint.
    es is ja aso: ich bin das ausführende organ, die anordnungen zur reglement-änderungen kommen ja nicht von mir.

    ich wollt hier nur kundtun, was sache ist.

    und dann wird einem vorgeworfen, dass man ja eigentlich so böse ist, und sowas von gegen die jugend ist.

    und das mir, der seit jahren für den nachwuchs kämpft und sich - ehrenamtlich, unentgeltlich - für die jugend einsetzt.

    beruflich arbeite ich mit "jugendlichen mit besonderen bedürfnissen" = ASO-abgängern, die keinen job finden, vom AMS zu uns geschickt werden, 15 - 18 jahre alt sind, sozial nicht gerade auf die butterseite des lebens gefallen sind, sich mit drogen und sonstiger kriminalität besonders gut auskennen und auch vor gewalt nicht zurückschrecken.

    denen versuch ich, das leben zu erklären.

    und in meiner freizeit lehre ich jungen radfahrerInnen das biken und auch das leben.

    und dann wird man beschimpft, sich nicht auszukennen und nyx für die jugend zu machen.

    irgendwann ist der punkt erreicht, wo auch der sozialsten ader der saft ausgeht.

    es gibt unglaublich viele menschen, die gscheit reden.

    es gibt eine handvoll menschen, die auch was gscheites tun!

    bis jetzt hab ich mich zu letzteren gezählt.
    cu@the mountains

    Herwig Kerbl
    staatl. gepr. MTB-Trainer
    Dipl. Outdoor-Pädagoge, syst. Coach & Organisationsberater
    info@mtb-trainer.at
    +43699-14558447
    >>>MTB-Training<<< >>> Hochseilgarten <<< >>> move your mind<<<

  14. #59
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2003
    Ort
    pl
    Beiträge
    48
    Zitat Zitat von manitou
    es is ja aso: ich bin das ausführende organ, die anordnungen zur reglement-änderungen kommen ja nicht von mir.

    und dann wird man beschimpft, sich nicht auszukennen und nyx für die jugend zu machen.

    irgendwann ist der punkt erreicht, wo auch der sozialsten ader der saft ausgeht.

    es gibt unglaublich viele menschen, die gscheit reden.

    es gibt eine handvoll menschen, die auch was gscheites tun!

    bis jetzt hab ich mich zu letzteren gezählt.

    Es sind doch nur wenige die sich ernsthaft darüber aufregen einige geben noch ihren Senf dazu..,man kann sich drüber schon ärgern, vom nicht auskennen kann ich nichts lesen und es wird immer mehrere ansichten geben.
    Sei doch froh dass man darüber spricht oder schreibt , erst wenns keinen interessiert dann ist schade um den Einsatz

  15. #60
    ÖRV-MTB-Boss Avatar von UCI-Wickerl
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    Puchberg am Schneeberg
    Beiträge
    246

    Exclamation

    Hallo an Alle .
    Soeben aus NZL heimgekehrt,möcht ich auch ein paar Zeilen beitragen.

    Ich finde es nicht gut,wenn ihr euch in einem Forum ,wo leider auch einige Quertreiber anonym ihren verbalen Kot verspritzen,gegenseitig beflegelts .
    Wir sollten uns wirklich ALLE zusammensetzen und für jeden akzeptable Lösungen suchen.
    ALLE: ÖRV,Veranstalter ,Fahrer,Trainer,etc.

    Das vorliegende Problem resultiert daraus,dass Veranstalter von Serien (TOP-6,Challenge,etc.)jedes Jahr sogenannte General-Ausschreibungen auflegen,ohne mit den Beteilgten die Bedingungen abzusprechen.Daher steht in diesen Schriftwerken so viel Schwachsinn und wenn wir vom ÖRV nach dem Erscheinen unsere Bedenken äußern hört man nur:Was stellts euch vor!!! wir haben zig-tausend Exemplare versendet und wir können nichtsmehr ändern.

    Der Herwig macht seinen RL-Job sehr gut und setzt sich viel für den Nachwuchs ein.Wenn er einige Regeln anders auslegt,wird er sich etwas dabei gedacht haben und ich werde ihm dieses recht nicht absprechen.
    Ich persönlich habe kein Problem damit,wenn ein Junior 2 Stunden oder knapp darüber bei einem Marathon fährt,weil das Leistungsprofil nicht das selbe wie bei XCO ist.Mir ist es sogar lieber,wenn die Junioren bei einem genehmigten Rennen unter "Kontrolle" etwas länger fahren,als wenn wir sie zu den "schwarzen" Rennen vertreiben,wo wir sie nicht beobachten können .

    Im Allgemeinem möchte ich mir die ständigen Angriffe und sehr unqualifizierten Beurteilungen unserer Arbeit im Verband verbieten.Wir arbeiten alle ehrenamtlich und bekommen oft nichteinmal unsere Spesen ersetzt (Idealisten=Idioten)und ich kann euch versichern,dass mein Einsatz in Neuseeland bei der MTB-WM alles andere als Urlaub war.

    Also habt euch wieder lieb und sehen wir gemeinsam in die nächste Saison.Erzählt mir eure Wehwechen oder noch besser:schafft euch einen Fahrer-Vertreter,der eure Sorgen zu uns transportiert,dann kommen wir sicher zum Ziel.
    Von Mittwoch bis Sonntag findet ihr mich in Schladming,wo ich als Start-Commissaire bei DHI und 4X im Einsatz bin.

    PS.:ein Lob an alle,die sich nicht hinter einem Nick verbergen und offen zu ihrer Meinung stehen.
    LG
    Casny Viktor
    ÖRV-MTB-Referatsleiter
    Int.UCI-MTB-Commissaire
    mobil +43 664 3229476
    ÖRV +43 664 2350061
    casny.viktor@aon.at

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •