Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 19 von 19 ... 16171819
Ergebnis 271 bis 281 von 281
  1. #271
    Registrierter Benutzer Avatar von freiraus
    User seit
    Feb 2008
    Ort
    München
    Beiträge
    139
    war bis jetzt nur in Bovec zum biken. da war jez gar nicht so viel los. unter anderem 2x bei der Sloenduro. aber da warn wir auch nicht so sehr auf typischen Wanderwegen unterwegs. denke mir schon dass auf den klassischen Wanderwegen das Konfliktpotential natürlich steigt wenn mehr Biker unterwegs sind. denn es gibt halt immer noch genug schwarze schafe die keine Rücksicht auf Wanderer nehmen. der Soca trail vom Vrsic runter ist ja auch schon länger fürs MTB gesperrt. aber das hat wohl eher was mit dem Nationalpark zu tun.
    Seit Start des Verkaufs unseres Führers im Februar 2008 haben wir bisher Meldungen über 2 Wegsperrungen von Teilstrecken erhalten - im Nationalpark. Das war alles. Keine Meldungen über Probleme mit Wanderen oder anderen Nutzern. Der Trail vom Vrsic war schon immer gesperrt, ebenfalls wegen dem Nationalpark.
    Wir hatten damals ja die veröffentlichten Touren mit den lokalen Tourismusamt abgestimmt. Die Leute vor Ort haben auch verstanden, dass der Bike-Torusimus Potential hat, die Übernachtungszahlen sind im Soca-Tal in den letzten Jahren deutlich gestiegen, auch aufgrund der biker.
    Slowenien hat noch viel Potential, auch in strukturschwachen Regionen, dort wäre der Fahrradtourismus eine gute Einkommensquelle. Bleibt zu hoffen, dass das die Gesetzgeber auch bald realisieren.

    Schöne Grüße
    Peter

  2. #272
    grabengscherter Avatar von zweiheimischer
    User seit
    Apr 2010
    Ort
    graben
    Beiträge
    558
    Zitat Zitat von freiraus Beitrag anzeigen
    Bleibt zu hoffen, dass das die Gesetzgeber auch bald realisieren.
    das hoff ich auch, aber so einfach ists leider nicht. die forstwege sind ja ohnehin frei und der wegehalter der wanderwege (meist die PZS) hat - soweit ich weiss - wenig interesse an bikern auf ihren wanderwegen.

    die frage ist, ob viele "fremde" biker, die (wenn deutsche) wegen der weiteren anreise und des längeren aufenthalts geld bringen, zu einem umdenkeffekt führen können oder ob die zunahme an radlern nur zu verstörung führt, wie zb in der gernzregion zu triest, wo vor allem italiener wochenends hordenweise einfallen und auch shutteln.

  3. #273
    Registrierter Benutzer Avatar von freiraus
    User seit
    Feb 2008
    Ort
    München
    Beiträge
    139
    Zitat Zitat von zweiheimischer Beitrag anzeigen
    das hoff ich auch, aber so einfach ists leider nicht. die forstwege sind ja ohnehin frei und der wegehalter der wanderwege (meist die PZS) hat - soweit ich weiss - wenig interesse an bikern auf ihren wanderwegen.
    .
    Dass der Alpenverein wenig Interesse hat die Wege für biker freizugeben stimmt leider. Aber Projekte wie der Rund-Radweg um Slowenien sind schon mal ein Schritt in die richtige Richtung, auch wenn der Anteil an Trails dort sehr gering ist: https://ktk.pzs.si/stkp/
    Teilweise gibt es auch lokal schon schöne Projekte wie z.B. in Tržič: http://www.visit-trzic.com/de/wege/radtouren/
    (oder eben dem Soča-Tal)

    die frage ist, ob viele "fremde" biker, die (wenn deutsche) wegen der weiteren anreise und des längeren aufenthalts geld bringen, zu einem umdenkeffekt führen können oder ob die zunahme an radlern nur zu verstörung führt, wie zb in der gernzregion zu triest, wo vor allem italiener wochenends hordenweise einfallen und auch shutteln
    Der zweite Fall ist natürlich nicht so gut - hier muss an Lösungen gearbeitet werden. Es gibt ja vor Ort auch bereits viele gebaute Trails, ich denke, dass es hier in einigen Bereichen eher auf getrennte Wegführung hinausläuft.
    Im ersten Fall denke ich, dass es durchaus gut ist ein paar biker ins Land zu bringen und etwas "Druck" von aussen zu erzeugen. Allerdings sollte man versuchen das Ganze so gut es geht zu lenken. Eben durch Angebote von Touren/MTB-Strecken - egal ob auf eigene Faust oder geführt.

    Soweit ich das beurteilen kann hat sich in den letzten Jahren schon einiges getan, auch wenn noch nicht genug. Aber immerhin gibt es mittlerweile eine Vereinigung die für die Rechte der biker kämpft: http://www.odprimopoti.si
    Vor ein paar Jahren war das noch undenkbar.

    Schöne Grüße
    Peter

  4. #274
    Registrierter Benutzer Avatar von freiraus
    User seit
    Feb 2008
    Ort
    München
    Beiträge
    139
    Hallo,

    wir sind am kommenden Wochenende wieder in Eurer schönen Bundeshauptstadt - beim Argus Bikefestival.
    Wer Infos zum biken in Slowenien benötigt oder zu unseren Touren ist herzlich an den slowenischen Stand eingeladen!

    Bis dann
    Grüße
    Peter

  5. #275
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Nov 2016
    Ort
    Ebensee
    Beiträge
    6
    bin am we mit dem Auto eine Strecke gefahren und muss dort unbedingt mit Rad und Kajak hin! Was für ein schönes TAl!

  6. #276
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jul 2016
    Ort
    Wr Neustadt
    Beiträge
    3
    War jetzt über Ostern mit dem Rennrad dort Unterwegs, auch sehr schön....

  7. #277
    MAMIL Avatar von wifi
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Hausmannstätten
    Beiträge
    1.788
    War jetzt auch beruflich in Tolmin und bin zufällig mit dem Auto teilweise eine schon länger geplante Route für das RR abgefahren (Villach über Tarvis, Predilpass, Borec, Vrsic-Pass, Kranjska Gora, Villach). Wirklich wunderschön dort - hab mit meiner Frau schon ausgemacht, dass wir unbedingt dort mal Urlaub machen müssen.

    Übernachtung war auch genial (edit: und sehr günstig!):
    http://www.prikafolu.com
    Zum Abendessen sollte man sich vom Wirt einfach überraschen lassen ...
    Geändert von wifi (19-04-2017 um 16:09 Uhr)
    We used to listen to politicians and laugh at comedians, now we laugh at politicians and listen to comedians.

  8. #278
    Benutzter Registrierer Avatar von Dagnarus
    User seit
    Nov 2013
    Ort
    Deutschfeistritz
    Beiträge
    491
    Übernachten gibt's nur eines: Beim Edi Lazar in Kobarid !!
    Ist die Leitn noch so steil - a bissl was geht alleweil

  9. #279
    Registrierter Benutzer Avatar von noBrakes80
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Dahome
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von wifi Beitrag anzeigen
    War jetzt auch beruflich in Tolmin und bin zufällig mit dem Auto teilweise eine schon länger geplante Route für das RR abgefahren (Villach über Tarvis, Predilpass, Borec, Vrsic-Pass, Kranjska Gora, Villach). Wirklich wunderschön dort - hab mit meiner Frau schon ausgemacht, dass wir unbedingt dort mal Urlaub machen müssen.

    Übernachtung war auch genial (edit: und sehr günstig!):
    http://www.prikafolu.com
    Zum Abendessen sollte man sich vom Wirt einfach überraschen lassen ...
    ja die Vrsic Runde 1x im Jahr is eigentlich Pflicht, grad wenn man in der nähe wohnt. ... ein Tipp, in der Urlaubszeit (Juni - September) würd ich die Runde nicht am WE fahren, MO-DO am ehesten. es ist im Sommer sehr viel los und auch gefährlich, Motorräder und zudem viele Kajak Touristen die halt mit PKW zu den Einstiegen fahren und natürlich sonstige Touristen. Und die Abfahrt vom Vrsic nach Kranjska ist eine feine Rüttelpartie, etwas breitere Reifen sind von Vorteil. die Abfahrten sind dort sowieso nicht die besten, Predil nach Süden auch sehr löchrig und der Wurzenpass auf österreichischer Seite sowieso ein Witz. am besten über Tarvis retour wenn man sich das nicht antun will....

  10. #280
    MAMIL Avatar von wifi
    User seit
    Aug 2011
    Ort
    Hausmannstätten
    Beiträge
    1.788
    Zitat Zitat von noBrakes80 Beitrag anzeigen
    ja die Vrsic Runde 1x im Jahr is eigentlich Pflicht, grad wenn man in der nähe wohnt. ... ein Tipp, in der Urlaubszeit (Juni - September) würd ich die Runde nicht am WE fahren, MO-DO am ehesten. es ist im Sommer sehr viel los und auch gefährlich, Motorräder und zudem viele Kajak Touristen die halt mit PKW zu den Einstiegen fahren und natürlich sonstige Touristen. Und die Abfahrt vom Vrsic nach Kranjska ist eine feine Rüttelpartie, etwas breitere Reifen sind von Vorteil. die Abfahrten sind dort sowieso nicht die besten, Predil nach Süden auch sehr löchrig und der Wurzenpass auf österreichischer Seite sowieso ein Witz. am besten über Tarvis retour wenn man sich das nicht antun will....
    Thanks!
    Meine Schwiegereltern wohnen in Villach und wir sind halt ab und zu zu Besuch dort, d.h. ich habe nicht so viele Zeitfenster in der die Runde möglich ist - bei den letzten beiden versuchen hats immer geschüttet ...
    Predil runter gen Süden hatte ich mir schon gedacht, dass ich wohl auf der Runde eher das Gravel mit den robusten Reifen nehmen werde ...
    We used to listen to politicians and laugh at comedians, now we laugh at politicians and listen to comedians.

  11. #281
    Registrierter Benutzer Avatar von freiraus
    User seit
    Feb 2008
    Ort
    München
    Beiträge
    139

    Tour 6

    Hallo

    Uns hat gestern die Nachricht erreicht, dass die Abfahrt von Tour 6 / Casera Nischiuarch momentan auf der Höhe von 790 m durch umgestürzte Bäume blockiert ist. Es ist wohl ohne Motorsäge kein durchkommen.

    Grüße
    Peter

+ Antworten
Seite 19 von 19 ... 16171819

Ähnliche Themen

  1. Villach - Kranjska Gora - Soca Tal
    Von Muetzeltiger im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07-08-2008, 19:16
  2. Garadasee:Trail von Pregassina ins Ledro TAl -> Riva?
    Von freak im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28-06-2007, 18:39
  3. Fotos vom MTB-Festival Tegernseer Tal
    Von Knipser im Forum Wettkämpfe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14-06-2006, 08:36
  4. 4./5. Juni 2005 Mountainbike-Festival Tegernseer Tal
    Von Bergspezialist im Forum Wettkämpfe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24-01-2005, 16:57
  5. Verbindung Ahrntal Pfitscher Tal
    Von marfers im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02-09-2003, 08:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!