Bikeboard.at Logo

Umfrageergebnis anzeigen: was für ein auto fährt ihr?

Teilnehmer
1245. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • VW

    240 19,28%
  • AUDI

    88 7,07%
  • OPEL

    84 6,75%
  • BMW

    104 8,35%
  • FORD

    77 6,18%
  • SKODA

    95 7,63%
  • andere deutsche Marke (MERCEDES, PORSCHE...)

    40 3,21%
  • MAZDA

    47 3,78%
  • NISSAN

    13 1,04%
  • HONDA

    22 1,77%
  • TOYOTA

    41 3,29%
  • MITSUBISHI

    13 1,04%
  • KOREANISCH (HYUNDAI, KIA, SSANGYONG usw.)

    23 1,85%
  • LANCIA

    6 0,48%
  • FIAT

    29 2,33%
  • SEAT

    48 3,86%
  • ALFA ROMEO

    25 2,01%
  • FRANZÖSISCH (CITROEN, RENAULT, PEUGEOT)

    147 11,81%
  • ENGLISCH (LAND ROVER....)

    12 0,96%
  • ganz andere Marke

    91 7,31%
+ Antworten
Seite 342 von 342 ... 292339340341342
Ergebnis 5.116 bis 5.129 von 5129
  1. #5116
    Wiiilsoon!! Avatar von wolf123
    User seit
    Mar 2006
    Ort
    Graz
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von FloImSchnee Beitrag anzeigen
    Was mir beim letzten längeren Italien-Frankreich-Urlaub wieder ganz stark aufgefallen ist - und in IT fällt's mir eh immer auf: wie nervig in vielen italienischen Regionen gedrängelt wird.
    Genau, das ist mir auch aufgefallen.
    Witzig ists auch zur rush hour in den größeren Städten.Überall wo eine Lücke ist, wird hineingefahren.
    Fahrspuren gibts da soundso net.

  2. #5117
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2016
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    388
    Witzig, der internationale Verkehrsvergleich. In Italien ist mir das ehrlich gesagt nicht so arg aufgefallen mit dem Drängeln, nicht mal in Rom. Überraschen für mich war der Perspektivwechsel vom Beifahrer- zum Fahrersitz in Brasilien. Aus der passiven Sicht ist das alles chaotisch, verrückt, gefährlich, aber wenn man selber fährt, dann gibt sich das recht schnell. Es hat einen Tag gedauert, bis ich drin war, aber dann war auch die Rush Hour in Sao Paulo und Rio nicht mehr wild. Auch da gibt's Idioten, aber im Verhältnis auch nicht mehr als bei uns.

  3. #5118
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Dec 2014
    Ort
    zwischen alpen und karawanken
    Beiträge
    1.075
    Je schneller die autos, desto mehr lärm und Dreck. Eh wieder wurscht für jeden, der in seiner schüssel sitzt und nur möglichst viele fahrminuten aufgrund höherer Geschwindigkeit einsparen möchte. Gschissen für alle, die entlang der autobahn oä wohnen.
    Ausserdem ist selbst 130 auf weiten Strecken nur ein tip. Ob sich wer dran hält od nicht, ist egal. Zwischen klgft und villach gibrs keinen einzigen radar od mobilen scheriff . In den 7 Jahren wo ich hier unterwegs bin, hab ich noch nie eine überwachung gesehen. Fazit: gefahren wird 150 aufwärts. Tag und nach

  4. #5119
    Trailliebhaber Avatar von Gipfelstürmer
    User seit
    May 2007
    Ort
    daham
    Beiträge
    1.414
    I mog des Auto immer mehr.
    Scott Gambler in M
    Scott Genius 930 in M
    Cube Ams 100 in XL
    Cdale SuSi in 60
    Jeweils nur das Vorderrad ausgebaut.

    Dazu zwei Einkaufskistl mit Werkzeug und Ersatzteilen und Gepäck für 1 Woche.

    Da bleiben drei vollwertige Sitzplätze über.

    20190707_163152.jpg

  5. #5120
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2016
    Ort
    Wolkersdorf
    Beiträge
    1.320
    cool..da hast du ja echt eine Menge untergebracht. Mein Oktavia Combi würd das nie packen, der sitzt hinten schon fast auf wenn ich ihn nur halb vollmach..

  6. #5121
    Silly Lines © Avatar von lizard
    User seit
    Sep 2003
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    2.357
    Update beim Camperbus Ausbau:
    Die Campingsachen haben einen fixen Platz in der Hecktüre gefunden.
    Mittlerweile war ich damit im Urlaub - alles funktioniert wie geplant!
    Und soviel Platz innen!

    www.sillylines.com

    Mein Flohmarkt!

    Rock Shox Kage RC Federbein NEU zu verkaufen! 216 x 63 mm

  7. #5122
    zu schwach Avatar von stef
    User seit
    Jan 2002
    Ort
    graz
    Beiträge
    2.310
    Sehr schön gelöst....

    Deine Räder spannst dann noch ab wennst sie mit den Achsen in die Aufnahmen gesteckt hast?

    Zitat Zitat von lizard Beitrag anzeigen
    Update beim Camperbus Ausbau:
    Die Campingsachen haben einen fixen Platz in der Hecktüre gefunden.
    Mittlerweile war ich damit im Urlaub - alles funktioniert wie geplant!
    Und soviel Platz innen!


  8. #5123
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.781
    Zitat Zitat von stef Beitrag anzeigen
    Sehr schön gelöst....

    Deine Räder spannst dann noch ab wennst sie mit den Achsen in die Aufnahmen gesteckt hast?
    Das Hinterradl wird wo eingeklemmt. Da brauchst nix mehr spannen.

    Echt fein is er, der Bus!
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  9. #5124
    Silly Lines © Avatar von lizard
    User seit
    Sep 2003
    Ort
    Bruck/Mur
    Beiträge
    2.357
    Hinterräder werden eingeklemmt;
    Das Teil steht rechts hinter dem Radkasten:

    www.sillylines.com

    Mein Flohmarkt!

    Rock Shox Kage RC Federbein NEU zu verkaufen! 216 x 63 mm

  10. #5125
    mit z wie die Gelse macht Avatar von zec
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    Koroška -> Rož
    Beiträge
    5.298
    Sehr coole Idee das mit den Campingstühlen . Der komplette Bus ist einfach von vorne bis hinten bis in kleinste Detail durchdacht und die Ausführung aller Einbauten ist pipifein .
    Grafik vom Feinsten:
    www.sukisuki.at -> Bohns not dead

  11. #5126
    Registrierter Benutzer Avatar von Hiesi1
    User seit
    Jan 2010
    Ort
    Stockerau
    Beiträge
    752
    Mein neuer ist ein kia pro ceed s line, 140ps, 600 liter Kofferraum, mehr auto gibt es für das geld nicht!!!

  12. #5127
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.781
    Zitat Zitat von Hiesi1 Beitrag anzeigen
    Mein neuer ist ein kia pro ceed s line, 140ps, 600 liter Kofferraum, mehr auto gibt es für das geld nicht!!!
    Leider hat der auch so eine flache Heckklappe. Das ist für den Radtransport halt so unpraktisch. Ansonsten ein fesches lässiges Auto und Kia ist bzgl Garantie wirklich super!
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  13. #5128
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Apr 2014
    Ort
    Veitsch
    Beiträge
    42
    Bin inzwischen vom A4 auf einen 2er BMW Grand Tourer umgestiegen, ist wirklich sehr praktisch so ein Minivan, wenn auch optisch eher... naja.

    Die 190PS in Verbindung mit M-Fahrwerk und Allrad entschädigen aber für einiges
    Aufgegeben wird nur ein Brief

  14. #5129
    2RadChaot #1016 Avatar von exotec
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Mautern
    Beiträge
    4.916
    kaum zu glauben, aber mein Olds ist endlich in Bremerhaven angekommen!!

Ähnliche Themen

  1. Biketaugliche-Autos
    Von MichiR im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 267
    Letzter Beitrag: 29-09-2016, 18:33
  2. 162 km h Autos per Gesetz
    Von SirDogder im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 02-07-2015, 21:51
  3. SsangYong Autos?
    Von Elektricity im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 17-10-2008, 18:03
  4. Autos, Autos, Autos
    Von andreas999 im Forum BBlauderstübchen
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 05-01-2006, 04:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!