Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 2 12
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Hosenscheißer Avatar von bios4
    User seit
    Aug 2004
    Ort
    Null Komma Josef
    Beiträge
    653

    trinkblasen-füllung

    ich hab danach gesucht, aber nicht wirklich nen passenden thread gefunden. hab seit ein paar tagen nen Camelbak mit 2 Litern und wollt mal fragen was ihr immer zum Saufen einfüllt. Nur Leitungswasser oder doch was andres?

    Und das zweite: wie reinigt ihr den am besten - hab ihn nach Erhalt erstmal mit Geschirrspülmittel ausgewaschen, und auch richtig ausgespült und ausgewischt - trotzdem - erste Benützung schmeckte das Wasser äußerst künstlich und nach ner Mischung aus Gummi, Plastik und Seife
    Blue In Oll Situations

    Chaot Nr. #406


  2. #2
    Winzer Avatar von marin67
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    1140 Wien
    Beiträge
    63
    Wennst Säfte oder Isotonische-Getränke verwendest hilft reinigung mit Wasser nicht viel.Ich habe mir Tip geben lassen mit Kukident-zwei-Phassentaps zu reinigen.Tab in den Trinkrucksack geben mit Wasser zu einem dritel befüllen,zumachen undhalbe Stunde ruhen lassen.Dann mit klarem Wasser gut nach spüllen.
    Master of Wine

  3. #3
    bikewithpassion Avatar von Bikeaddict
    User seit
    Oct 2004
    Ort
    Mödling
    Beiträge
    1.953
    der tipp vom marin ist ganz gut, nützlich ist außerdem das Bürstenset von Camelbak, weil es auch eine spezielle Bürste zum Reinigen des Schlauches beeinhaltet! Erfahrungsgemäß ist der am anfälligsten für diverse Ablagerungen, Schwammerlzüchtungen etc.; das Reservoir an sich kann man problemlos mit einer normalen Flaschenbürste reinigen!!

    LG Bikeaddict

  4. #4
    Bergrat h.c. Avatar von futureliving
    User seit
    Apr 2004
    Ort
    wien 6
    Beiträge
    545
    ...und im Winter muss man immer genug Frostschutz zugeben, sonst friert der Schlauch ein.

    Kriegt man bei jeder Tankstelle, Geniesser nehmen Marille...

  5. #5
    Moderator Avatar von NoWin
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    mallorca & weinviertel
    Beiträge
    26.079
    Original geschrieben von futureliving
    Kriegt man bei jeder Tankstelle, Geniesser nehmen Marille...
    Min mind. 35% - oder ?

  6. #6
    Moderator Avatar von adal
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.083
    Ich hab immer nur Wasser in der Trinkblase. Macht das Reinigen einfacher und wenn man hochwertige Gels oder Riegel nimmt, bekommt man eigentlich auch alles Notwendige.
    Weg

  7. #7
    Houseish Avatar von stetre76
    User seit
    Nov 2004
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    4.703
    ich fülle auch immer nur Wasser ein - weniger wegen der Leichtigkeit des Reinigens, sondern weil ich es am liebetsen trinke. Und wie adal schon gesagt hat - mit den entsprechenden Gels und Riegel geht das auch ganz gut!
    stefan
    Chaot N° 489


  8. #8
    dum durup dum dumm Avatar von madman
    User seit
    Mar 2004
    Ort
    marbach / Schweiz
    Beiträge
    1.119
    Nehme auch nur Wasser. Habe meine DeuterBlase einmal vergessen zu leeren und ca.2Monate im Rucksack gelassen. Naja kurz ausgespült und schmeckt immer noch wie früher.

    Mit Gel's und Riegel kann man schon 1-2h auskommen, aber wens länger wird mutiere ich zum fahrradfahrenden Schimpansen .

  9. #9
    Chocolatier Avatar von OLLi
    User seit
    Sep 2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.550
    BEFÜLLEN:
    Ich trinke alles mögliche - sobald 'Farben' ins Spiel kommen und Du nicht SOFORT nach der Tour den Camalbak reinigst bleibt halt etwas zurück. Vorsicht vor Multivitaminsäften (das sind die ärgsten Verfärber) - die Colorierung bekommt man nur mehr mit einer Drahtbürste raus . Fülle das ein, was Dir schmeckt - Wasser ist sicher am unproblematischsten - auf jeden Fall immer nachher ausspülen und dann hast Du eine saubere 'Blase'.

    REINIGEN:
    Nachdem ich Fruchtsäfte pansche muss ich mit Spülmitteln reinigen - am besten an allen Spülmitteln schnüffeln und das nehmen, dass Du am ehesten trinken würdest (dessen Geruch angenehm ist). Tipp: Frosch Orange . Spülmittel zu verwenden heißt aber, dass der Camelbak den Geruch für ein paar Tage annimmt. Mein Putzset besteht aus einem Bremsseil, das ich vorne mit Stoffgewebeband umwickelt habe um den Schlauch zu reinigen (damit 'scheuert' man Rückstände aus dem Schlauch). Des weiteren verwende ich eine stinknormale Geschirrspülbürste und Corega Tabs zum 'entgiften'. Ab und zu kannst Du den Camelbak für 12 Stunden in den Tiefkühler stecken - das tötet so einiges ab. Beim Auftauen nicht biegen - sprödes Material bricht leicht!

    ACHTUNG: Auskochen wäre evtl. besser aber die Vernunft hält mich davon ab - nehme an, dass sich die Blase verformt und oder die Schweißstellen aufgehen. Kauf Dir kein Originalreinigungsset, das Zeug ist total überteuert und man sollte Camelbak keinen Grund geben diese Preispolitik weiter zu führen.

  10. #10
    Hosenscheißer Avatar von bios4
    User seit
    Aug 2004
    Ort
    Null Komma Josef
    Beiträge
    653
    ok danke erstmal für die tipps, dann werd ich schaun das ich mir so ne zahnputz tablette hol - corega oder das andre was weiter oben empfohlen wurde. und trinken werd ich weiterhin wasser oder falls ich mal nen geldscheißer hab vielleicht so n gel
    Blue In Oll Situations

    Chaot Nr. #406


  11. #11
    eLKaWe-Fahrer
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    8330[dot]äti
    Beiträge
    16.804
    Original geschrieben von NoWin
    Min mind. 35% - oder ?
    Wohl hoffentlich pur...

  12. #12
    Bergrat h.c. Avatar von futureliving
    User seit
    Apr 2004
    Ort
    wien 6
    Beiträge
    545
    Original geschrieben von judma
    Wohl hoffentlich pur...
    ...dafür sind wir doch schliesslich bekannt...

    Frostschutzmittel wird NIEMALS verdünnt!

  13. #13
    Back2Blech Avatar von Siegfried
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Most4tel
    Beiträge
    18.263

    Als Alternative...

    zum Wasser in der Blase hab i bei ausgedehnteren Touren immer a 0,7er Flasche mit verdünntem (Apfel-)-Saft dabei und geb ein Säckchen Emgecard (kriegst in der Apotheke) dazu.
    Liegt vielleicht auch dran, dass ich ziemlich stark schwitze und mich mit der Kombi einfach länger "gut" fühle.

    Mitm Saftl in der Blase is des echt so a G´schicht, dass´d es nachher wieder rückstandslos sauber bringst; is halt a umscheissen,...

  14. #14
    dum durup dum dumm Avatar von madman
    User seit
    Mar 2004
    Ort
    marbach / Schweiz
    Beiträge
    1.119

    Re: Als Alternative...

    Original geschrieben von HT-Biker
    Mitm Saftl in der Blase is des echt so a G´schicht, dass´d es nachher wieder rückstandslos sauber bringst; is halt a umscheissen,...
    Ist's denn mit der Trinkflasche anders ?

  15. #15
    Moderator Avatar von NoWin
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    mallorca & weinviertel
    Beiträge
    26.079

    Re: Re: Als Alternative...

    Original geschrieben von madman
    Ist's denn mit der Trinkflasche anders ?
    Nein, aber die hau ich einfach weg - kostet 1 Euro - die Trinkblase 20+ Euronen

+ Antworten
Seite 1 von 2 12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!