Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 75
  1. #1
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    15.444

    Könnt ihr euch an meine gestohlenen Bikes erinnern?

    Hallo,

    Einigen von euch ist bestimmt aufgefallen, daß es für genau einen Tag einen Thread über meine zwei gestohlenen Bikes gegeben hat.

    Letzte Woche wurde mein Keller aufgebrochen und es wurden zwei Bikes gestohlen. Zwei weitere Räder wurden im Keller gelassen. Eines hatte keine PEdale montiert und eines keinen Sattel. Vermutlich hat das schon gereicht um die Räder nicht zu nehmen. Zur gleichen Zeit gab es auch noch zwei weitere Einbrüche in meiner Siedlung bei denen noch drei weitere Bikes gestohlen wurden. Aber zurück zum Anfang, noch ein Monat vor dem Einbruch. Warum? Tja, jetzt wird's interessant...

    Es war mitte März. Bei einem meiner besten Freunde (wohnhaft in der gleichen Siedlung) wurde der Keller aufgebrochen und zwei MTBs und ein Rennrad gestohlen. Zwei Tage später waren die Bikes auf Ebay! Unglaublich! Es waren genau seine Räder. Tip top abfotografiert - pfuuaaah! Wer ist so dreist und macht so etwas?
    Leider war es in der kurzen Zeit bis zum Ablauf der Auktion der Bikes damals nicht möglich den Verkäufer ausfindig zu machen (Datenschutz, Ebay). Der Ärger und vor allem der Frust zuzusehen wie die Bikes in die weite Welt verschwinden war damals unglaublich groß und ich hatte ab diesem Zeitpunkt ein ungutes Gefühl was meine Bikes betrifft.

    Rund einen Monat später passierte das, was ihr in Absatz zwei gerade gelesen habt. Meine Radeln sind weg....! Ein paar Tage nach dem Einbruch tauchen die Bikes (gemeinsam mit den 3 anderen gestohlenen) wieder bei Ebay auf - beim selben Verkäufer! Aus diesem Anlaß habe ich den Thread sofort löschen lassen (danke Racy!), damit nicht zu viele Leute auf die Idee kommen den Verkäufer über Ebay zu kontaktieren. Eine Anzeige und die Ermittlungen der Polizei waren natürlich längst am Laufen. Schließlich wusste man auch vom letzten Fall vor einem Monat.

    Aber was passierte dann?
    Meine Versicherung (Donau) war trotz der Bikes auf Ebay von Anfang an extrem freundlich und hätten mir den Schaden ohne Murren ersetzt. Ein Danke an diese Stelle! Ich selbst habe gebeten noch ein paar Tage mit der Auszahlung des Geldes zu warten - schließlich stirbt die Hoffnung zuletzt, auch wenn es vor einem Monat nicht gut ausgegangen ist und die Bikes verkauft wurden.

    Am Dienstag, also gestern, war es dann aber soweit. Die Polizei konnte den Täter finden und alle fünf Räder sicherstellen!

    http://www.kleinezeitung.at/steierma...ngeboten.story

    http://www.krone.at/krone/S153/objec...cms/index.html


    Meine Bikes stehen nun bei der Polizei und warten darauf an mich übergeben zu werden - "Radln ich hab euch lieb! "

    Einen riesigen Dank von meiner Seite an die Polizeistelle in Andritz, an die Kripo und alle Beteiligten. Das war 1A! Und natürlich auch Danke an alle BBler die sich bei mir gemeldet haben!

    Ebay (bin gespannt wie lange man meine Räder noch ersteigern kann....)
    (ich nehm' die Links einmal raus. Wer weiß was da noch so passiert *g*)

    Der Wappler hat übrigens schon haufenweise Bikes auf Ebay versteigert. Es war an der Zeit, daß dieser ***************** endlich erwischt wird.
    Geändert von GrazerTourer (21-04-2010 um 21:18 Uhr)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  2. #2
    Für weniger Pelz Avatar von Sonny
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Gratwein
    Beiträge
    3.448
    Das ist ja obersuper!

    Da wird einer aber bald ausfahren und das schöne Wochenende nutzen ....

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    205
    Gratuliere!

  4. #4
    BERGAMONTianer Avatar von robotti80
    User seit
    Jul 2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    3.488
    Ich freu mich irrsinnig für dich.
    Außerdem freue ich mich, dass dieser Schweinehund gefasst worden ist.
    Da liegt noch viel Arbeit vor für die Beamten, denn wer weiß wieviele Räder noch gestohlen und zum Wiederverkauf angeboten wurden.
    Wie ist das eigentlich gegangen?
    Sind die Auktionen ausgelaufen oder wurden die vorzeitig beendet?
    Erzähl mal.
    Zu verkaufen:

  5. #5
    For those about to rock.. Avatar von OltaBanolta
    User seit
    Jul 2006
    Ort
    VOR dem Berg
    Beiträge
    1.168

    Thumbs up

    Es wird förmlich besser!

    Suche: Cannondale CAAD Rennradrahmenset (mit Gabel), Größe 58, schwarz

  6. #6
    _______________________
    User seit
    Dec 2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.797
    Super!!!

    Die auktionen laufen noch immer

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Stockerau
    Beiträge
    742
    Super! Und hoffentlich kommt nicht ein Staatsanwalt daher der sich glaubhaft machen lässt das der ebayverkäufer - dem Namen ist´s anzunehmen das er Händler ist, auch seinen bisherigen Verkäufen nach zu urteilen(ob das nicht auch das Finanzamt zusätzlich interessieren tät wenn es davon Wind erhält? bei den Summen kommt schon eine brauchbare Finanzstrafe zustande wenn´s nicht ordnungsgemäss versteuert worden ist - ohnehin im guten Glauben, auf Rechnung etc die Räder gekauft hat....

    Drück dir die Daumen das binnen kürzester Zeit für dich alles passt und alle am Diebstahl beteiligten das für sie richtige erhalten.

  8. #8
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    15.444
    @robotti
    Die Auktionen laufen noch - siehe Links im ersten Thread. Überführt haben sie den Typen wohl über seinen Ebay Account. Genau weiß ich es allerdings garnicht. Es ist mir auch egal. Bei so einer Sache gehe ich ehrlich gesagt davon aus, daß das nicht durchgeht und so ein Irrer innerhalb kürzester Zeit erwischt wird. Erst recht, wenn man so deppat ist und sogar die Rahmennummer(!!!!) abfotografiert.

    Das Wichtigste ist natürlich, daß der Arsch erwischt wurde. Ich hätte zwar den gesamten Schaden als Neuwert ersetzt bekommen und mir zwei Traumbikes um das Geld zusammenbauen können. Aber dies Lösung ist mir mit Abstand die Liebste! Die Bestellerei etc. wäre mir nur auf die Nerven gegangen. Der Rahmen wäre nicht lieferbar usw. Ich mag meine Bikes und ich mag daß der Hundling erwischt wurde umso mehr! Ole ole ole!

    Das ist der Verkäufer: ****************

    eventuell findet jemand seine Bikes ja bei den alten Arikeln wieder...?
    Geändert von ingoShome (22-04-2010 um 10:18 Uhr) Grund: Link entfernt - bei mir oder GT melden falls wer bikes sucht ;-)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  9. #9
    Sab`s es aus Gralla? Avatar von Blackmind
    User seit
    Dec 2009
    Ort
    Graz
    Beiträge
    643
    finde ich supaaa, das das so gut audgegangen ist....

    ..weniger gut finde ich , das ebay den nicht löscht....
    "Wo bleib´n denn die Affn?" (R.Mitteregger)


    ..wenn´s laaft, donn laaft´s.....

  10. #10
    the dude rocks ..... Avatar von wüdi
    User seit
    Feb 2006
    Ort
    vo dahoam
    Beiträge
    1.526
    super, freu mich für dich...

    nach der schreibweise wars wohl ein "echter" österreicher

  11. #11
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    15.444
    Zitat Zitat von Blackmind Beitrag anzeigen
    finde ich supaaa, das das so gut audgegangen ist....
    ..weniger gut finde ich , das ebay den nicht löscht....
    Ebay war richtig richtig mühsam. Wenn einem so ein Bundesbürger am Telefon erklärt, daß er "nichts für Sie tun kann" kommt einem echt das Speiben. Aber letztendlich hat ja alles funktioniert - wie auch immer. Danke an die Polizei!

    Der Benutzer wird sicher bald gelöscht. Letztendlich ist es ja egal wann. Die Käufer werden sich halt wundern, wenn nie eine BEstätigung kommt *g*
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  12. #12
    WildWildWest Avatar von Milanese
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von Andhrimnir Beitrag anzeigen
    Gratuliere!
    Dem kann ich mich nur anschließen!
    Biete: nyx

    Suche: nyx

    °897 NoPill

    riding the Scott Scale 29 2010

  13. #13
    Gymbo Avatar von JIMMY
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    wIENwESTfRAKTION
    Beiträge
    17.843

    Exclamation

    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Das Wichtigste ist natürlich, daß der Arsch erwischt wurde. Ich hätte zwar den gesamten Schaden als Neuwert ersetzt bekommen und mir zwei Traumbikes um das Geld zusammenbauen können. Aber dies Lösung ist mir mit Abstand die Liebste! Die Bestellerei etc. wäre mir nur auf die Nerven gegangen. Der Rahmen wäre nicht lieferbar usw. Ich mag meine Bikes und ich mag daß der Hundling erwischt wurde umso mehr! Ole ole ole!

    Das ist der Verkäufer: ********************
    SUPER,dass das für dich so gut ausgegangen ist
    und das sie mal so eine arschkrätzn dawischt haben ! ! !
    Geändert von ingoShome (22-04-2010 um 10:18 Uhr) Grund: Link aus Zitat entfernt - s.o.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    LA
    Beiträge
    334
    also wenn ich mein rad auf ebay finden würd und "man kann auf die schnelle nix machen" dann biet ich halt 3mio. € ... dann hats halt zumindest keine andrer in da reißn

  15. #15
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    15.444
    Zitat Zitat von leoplan Beitrag anzeigen
    also wenn ich mein rad auf ebay finden würd und "man kann auf die schnelle nix machen" dann biet ich halt 3mio. € ... dann hats halt zumindest keine andrer in da reißn
    Das hilft dir aber auch nicht weiter... Erstens ist es auffällig und zweitens wird der Typ dadurch auch nicht erwischt. Glaub mir, es fallen einem in der Situation zirka 1000000000000000 Möglichkeiten ein was man tun könnte und noch einmal so viele was man mit dem Menschen gerne machen würde.
    So oft wie in den letzten Tagen habe ich mein Radl noch nie auf Fotos angesehen ....

    Ich hoffe irgendwann zu erfahren was mit dem Kerl passiert. Wenn man sich aus dem Bewertungen etwas zusammenreimt, so dürfte er schon sehr viele Einbrüche begangen haben. Er hat 23x was verkauft - 2 Bewertungen von den Rädern von vor einem Monat fehlen noch. 5 weitere waren diesmal dabei. Das macht in Summe 30. Wenn er bei jedem Einbruch 1,5 Räder hat, waren das ~15 Einbrüche. Kein Bemmerl...! Das Strafausmaß wäre echt interessant.
    Geändert von GrazerTourer (21-04-2010 um 20:46 Uhr)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. kennt wer von euch den Onlineshop Shiny Bikes?
    Von nobrake im Forum Kaufberatung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12-09-2009, 14:11
  2. an alle grazer, könnt ihr euch noch an die vicky erinnern?
    Von tommy d. p. im Forum Off Topic powered by TREK
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11-03-2006, 13:02
  3. Meine Bikes nach dem Winterschlaf - schööön!
    Von catfish im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25-03-2005, 11:40
  4. kauft euch meine SID!!
    Von styleon im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17-10-2004, 23:20
  5. Ähhh, was haltet ihr von einer Blacklist für gestohlenen Bikes
    Von LoneRider im Forum BIKEBOARD.AT Feedback, Ideen & Fragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04-02-2004, 15:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!