Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 3 123
Ergebnis 1 bis 15 von 43
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    26

    RR-Kauf Mach ich was falsch?

    Hi

    Als erstes mal ein Hallo an alle! Bin ganz neu, ist mein erster Beitrag jetzt.

    Bin bis jetzt nur Mtb gefahren und will jetzt auf RR umsteigen. Als erster habe ich mich in Fachzeitschriften schlau gemacht, dann im Internet. Als ich mich dann kaum noch raussah vor lauter Infos, aber doch schon gewisse Vorstellungen hatte (Marke,Preis, Ausstattung etc....), war ich so naiv, einfach die in die engere Wahl kommenden Räder anschauen (und angreifen...) zu wollen.
    Als Erstes bin ich draufgekommen, das es Versenderbikes gibt. Wie kann man sich ein RR kaufen um 3000 €, das man ausnamslos auf einen 19 Zoll Monitor konfigurieren kann. Natürlich lockt der Preis und die Ausstattung, aber das reicht mir halt nicht. Somit kommen also viele wahrscheinlich gute Räder nicht mehr in Frage.
    Kein Problem, geh ich halt in ein Fachgeschäft, laß mich beraten und nehm mir dann halt eines mit.
    Und da bin ich schon bei Zweitens. Nix da, im Herbst bzw Spätsommer gibt es nix zum Kaufen, außer man hat die körberlichen Idealabmessungen zum Restbestand, der schon das ganze Jahr keinem gepasst hat. Bestellen ist nicht mehr, weil ja da schon die neuen Modelle kommen, eine Messe war auch, darum schon gar nichts in den Geschäften.
    Also im Winter kaufen und auch wieder Nicht Probe fahren.
    Oder warten aufs Frühjahr und sich dann in der Schlange anstellen, warten, bis man drankommen und hoffen, das der Verkäufer noch nicht gereizt ist und man selbst noch die Nerven hat, die 20 Leute hinter dir nicht zu beachten...
    Jetzt meine Frage: Wie seit ihr auf die angenehmste Art um 3000€ ärmer geworden und habt dann auch das bekommen, was ihr wolltet ( wenn man als RR-Einsteiger überhaupt weiß, was man will)

    lg Schneck

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von radklinik
    User seit
    Feb 2010
    Ort
    kaltenleutgeben
    Beiträge
    884
    Zitat Zitat von Rennschneck Beitrag anzeigen
    Hi

    Als erstes mal ein Hallo an alle! Bin ganz neu, ist mein erster Beitrag jetzt.

    Bin bis jetzt nur Mtb gefahren und will jetzt auf RR umsteigen. Als erster habe ich mich in Fachzeitschriften schlau gemacht, dann im Internet. Als ich mich dann kaum noch raussah vor lauter Infos, aber doch schon gewisse Vorstellungen hatte (Marke,Preis, Ausstattung etc....), war ich so naiv, einfach die in die engere Wahl kommenden Räder anschauen (und angreifen...) zu wollen.
    Als Erstes bin ich draufgekommen, das es Versenderbikes gibt. Wie kann man sich ein RR kaufen um 3000 €, das man ausnamslos auf einen 19 Zoll Monitor konfigurieren kann. Natürlich lockt der Preis und die Ausstattung, aber das reicht mir halt nicht. Somit kommen also viele wahrscheinlich gute Räder nicht mehr in Frage.
    Kein Problem, geh ich halt in ein Fachgeschäft, laß mich beraten und nehm mir dann halt eines mit.
    Und da bin ich schon bei Zweitens. Nix da, im Herbst bzw Spätsommer gibt es nix zum Kaufen, außer man hat die körberlichen Idealabmessungen zum Restbestand, der schon das ganze Jahr keinem gepasst hat. Bestellen ist nicht mehr, weil ja da schon die neuen Modelle kommen, eine Messe war auch, darum schon gar nichts in den Geschäften.
    Also im Winter kaufen und auch wieder Nicht Probe fahren.
    Oder warten aufs Frühjahr und sich dann in der Schlange anstellen, warten, bis man drankommen und hoffen, das der Verkäufer noch nicht gereizt ist und man selbst noch die Nerven hat, die 20 Leute hinter dir nicht zu beachten...
    Jetzt meine Frage: Wie seit ihr auf die angenehmste Art um 3000€ ärmer geworden und habt dann auch das bekommen, was ihr wolltet ( wenn man als RR-Einsteiger überhaupt weiß, was man will)

    lg Schneck
    wennst in ein richtiges fachgeschäft gehst wirst scho was passendes finden.

    schau mal beim sporthaus rih praterstrasse 48 vorbei,da wirst gut beraten und vielleicht auch fündig....

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2010
    Ort
    möchtestgernwissen
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von radklinik Beitrag anzeigen
    wennst in ein richtiges fachgeschäft gehst wirst scho was passendes finden.
    Eben, und in einem guten Fachgeschäft nimmt man sich Zeit für dich (geht ja auch ned nur darum mal auf die schnelle ein Bike mit der Standardausstattung loszuwerden sondern einen potentiellen Kunden mehr zu haben, da gibts vieles das man mit der Zeit braucht oder brauchen kann...).

    Am besten ein paar Geschäfte abgrasen, da merkt man relativ schnell den Unterschied.

  4. #4
    langsam alt Avatar von hermes
    User seit
    May 2004
    Ort
    1210 und 3643
    Beiträge
    20.400
    jetzt ist ausverkauf, da sind halt die größen eingeschränkt. aber die neuen modelle stehen ab anfang oktober schon im laden, keine rede von winter (hoffentlich).
    dafür gibts halt jetzt die guten preise auf die heurigen modelle.
    i'm still standing

    2RC°395

    www.selberbruzzler.at
    www.facebook.com/Selberbruzzler

    i tät gern so gscheit radlfahrn können, wie i deppat reden kann

  5. #5
    Selberbruzzler
    User seit
    Oct 2008
    Ort
    Langenzersdorf
    Beiträge
    1.912
    hallo, ich möchte kurz anmerken, dass jetzt ein sehr guter zeitpunkt ist ein rennrad zu kaufen, beobachte die angebote in der bikebörse,
    dort gibt es immer wieder sehr gute gebrauchte rennräder zu kaufen.

    wenn du allerdings wirklich keine ahnung von der materie rennrad hast, würde ich in ein fachgeschäft gehen und mich beraten lassen.

  6. #6
    Bergab auf trab! Avatar von Ernie77
    User seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.673
    Also ich bin auch seinerzeit Ende September in ein gutes Fachgeschäft gegangen und habe was gscheits für mein Geld bekommen....(Bin 1,92m und suchte verzweifelt nach einem 63er Rahmen!)

    Im Zweifelsfalle halt mehrere Händler probieren und sich dann für einen entscheiden.

    Aber ich glaub net, dass jetzt schon ALLES ausverkauft ist!

  7. #7
    Bergab auf trab! Avatar von Ernie77
    User seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.673
    Zitat Zitat von radklinik Beitrag anzeigen
    wennst in ein richtiges fachgeschäft gehst wirst scho was passendes finden.

    schau mal beim sporthaus rih praterstrasse 48 vorbei,da wirst gut beraten und vielleicht auch fündig....
    Der Laden ist kompetent! Vor allem bei Campa und italienischem Zeugs!

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von radklinik
    User seit
    Feb 2010
    Ort
    kaltenleutgeben
    Beiträge
    884
    Zitat Zitat von Ernie77 Beitrag anzeigen
    Der Laden ist kompetent! Vor allem bei Campa und italienischem Zeugs!
    das ist kein laden,das ist DAS fachgeschäft wenns um rennräder geht!

    vor allem wennst kleinzeugs brauchst,habens meist immer und müssen net "bestellen",so wie andere "läden"

  9. #9
    Ruhephase :-P Avatar von MichiR
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Strebersdorf
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von hermes Beitrag anzeigen
    jetzt ist ausverkauf, da sind halt die größen eingeschränkt. aber die neuen modelle stehen ab anfang oktober schon im laden, keine rede von winter (hoffentlich).
    dafür gibts halt jetzt die guten preise auf die heurigen modelle.
    du sagst es! cannondale slice 105 um 1.550,- ergattert. ok, laufräder sind halt schwere schlapfn, aber 450euro sparen oder nicht sparen .... jetzt hab ich auch a bisserl farbe am radl. ala liquigas

    tatsächliche ausstattung weicht vom foto etwas ab ...
    Geändert von MichiR (17-09-2010 um 15:32 Uhr)

  10. #10
    Bergab auf trab! Avatar von Ernie77
    User seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.673
    Zitat Zitat von radklinik Beitrag anzeigen
    das ist kein laden,das ist DAS fachgeschäft wenns um rennräder geht!

    vor allem wennst kleinzeugs brauchst,habens meist immer und müssen net "bestellen",so wie andere "läden"
    Bitte um Vergebung ... geh dort öfters einkaufen und wurde nie enttäuscht!

  11. #11
    Bergab auf trab! Avatar von Ernie77
    User seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.673
    Zitat Zitat von Adrenaline Beitrag anzeigen
    du sagst es! cannondale slice 105 um 1.550,- ergattert. ok, laufräder sind halt schwere schlapfn, aber 450euro sparen oder nicht sparen .... jetzt hab ich auch a bisserl farbe am radl. ala liquigas

    tatsächliche ausstattung weicht vom foto etwas ab ...
    Was auch eine gute Taktik wäre:

    Rad mit GUTEM Rahmen kaufen und nach und nach aufrüsten....

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    26
    Leider bin ich ein körperlicher Ausreisser, fatalerweise nach unten (170cm oder auch 1700mm-schaut besser aus) da wird bei ausverkäufen meist eng. Aber ich werd es auf jeden Fall in DAS Fachgeschäft auch noch gehen und mein Glück versuchen. Aber ab Oktober bin ich dann auf der Jagt. Meine Vorstellungen wären ein Cube oder ein Kuota. Schaun wir mal.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    62
    Zitat Zitat von Rennschneck Beitrag anzeigen
    Leider bin ich ein körperlicher Ausreisser, fatalerweise nach unten (170cm oder auch 1700mm-schaut besser aus) da wird bei ausverkäufen meist eng. Aber ich werd es auf jeden Fall in DAS Fachgeschäft auch noch gehen und mein Glück versuchen. Aber ab Oktober bin ich dann auf der Jagt. Meine Vorstellungen wären ein Cube oder ein Kuota. Schaun wir mal.
    Ich geh eigentlich momentan nur zum Hamedl, schau morgen wieder hin die hatten vom Zubehör bis jetzt alles was ich gebraucht habe!

  14. #14
    Ruhephase :-P Avatar von MichiR
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Strebersdorf
    Beiträge
    2.694
    cube & kuota gäbe es beides beim Bikers

  15. #15
    Ruhephase :-P Avatar von MichiR
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Strebersdorf
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Ernie77 Beitrag anzeigen
    Was auch eine gute Taktik wäre:

    Rad mit GUTEM Rahmen kaufen und nach und nach aufrüsten....
    find ich auch, ... man kann schon mal drauf fahren und hat mehrere pläne und kann sie sich so stück für stück am rad realisieren und geld ausgeben, juhuu!

+ Antworten
Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Irgenwas mach ich falsch : Hintere Obeschenkelmuskulatur
    Von gerison im Forum Training, Leistungsdiagnostik & Gesundheit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02-05-2010, 13:53
  2. Aus alt mach neu
    Von pauli79 im Forum Technik & Material
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22-02-2008, 14:33
  3. aus alt mach....
    Von male im Forum Technik & Material
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24-04-2006, 00:29
  4. was mach ich beim droppen falsch?
    Von berni_burn im Forum Extreme Biking
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23-08-2005, 23:44
  5. was mach i falsch
    Von mexximum im Forum 2RadChaoten.com
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18-05-2005, 10:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!