Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 6 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 79
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    384

    Canyon nur noch mit 52/36 erhältlich

    Hallo Leute,

    Die neuen Canyon-2015er-Modelle sind nun online verfügbar. Als überzeugter Canyon-Fahrer musste ich dabei leider feststellen, dass sämtliche Räder (von den günstigeren Endurance und Alu-Modellen mal abgesehen) nur noch mit 52/36-Kettenblättern angeboten werden. Damit ist nicht nur die 50/34-Compactkurbel nicht mehr erhältlich, es entfällt auch die 53/39-Standardkurbel. Laut Canyon-Telefonauskunft werden diese erst mal auch nicht mehr ins Angebot genommen.

    Eine Umrüstung in Eigenregie würde je nach Kettenblätter mit 120-150 Euro zu Buche schlagen (Verkauf der alten Blätter unberücksichtigt) und damit einen Teil des Canyon-Preisvorteils wieder zunichte machen. Die Räder sind zwar teilweise wg. der Verwendung eigener Vorbauten und Lenker ein wenig günstiger geworden, aber insgesamt ist das nur ein schwacher Trost.

    Ich will hier keine Übersetzungsdiskussion lostreten, bin aber der Meinung dass 52/36 nicht für jeden passt und im Vergleich zu den vorher angebotenen zwei Optionen einer Compact- und einer Standardkurbel eine deutliche Verschlechterung des Angebots darstellt.

    Wer ebenso wie ich gerne Canyon fährt und evt. überlegt sich (auch oder wieder) eines zu kaufen und ebenfalls nicht mit 52/36 zufrieden ist, kann Canyon gerne eine Email schreiben oder kurz anrufen und seine Unzufriedenheit ausdrücken. In diesem Fall gilt: Viel hilft viel, evt. bessern sie in Koblenz ja doch noch nach, die ersten Kundenreaktionen scheinen jedenfalls nicht allzu positiv zu sein.

    BG
    irmenkop

  2. #2
    Schokoholiker Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    9.876
    Bei Focus heuer anscheinend ebenso. dafür hinten ein 28er. somit in etwa gleiche übersetzung wie kompakt mit 25ritzel.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    384
    Das 28er gabs auch letztes Jahr schon - aber darum gehts nicht. Bei den Kassetten ist schließlich auch alles mögliche wählbar - von 11-23 bis 11-32, also warum um Himmels willen keine Wahlfreiheit bei den Kettenblättern mehr?

    Als Hobbyfahrer hat man mit dem 52er auf der Ebenen nichts angefangen, da kommt man (neben dem unvermeidbaren Ketten-Schräglauf) schon in die weiter gespreizten Ritzel rein und kann nur noch wenig abstufen. Bei 52/36 mit 11-32 wirds dann völlig sinnlos. So, jetzt hab ich doch eine Übersetzungsdiskussion angefangen, sorry.

  4. #4
    Schokoholiker Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    9.876
    dann halt rahmenset kaufen und wunschgruppe dazu.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    384
    dann brauch ich gleich nicht mehr bei Canyon kaufen weil dann ist das Preis/Leistungsverhältnis auch nichts besonderes mehr.

  6. #6
    Schokoholiker Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    9.876
    Zitat Zitat von irmenkop85 Beitrag anzeigen
    dann brauch ich gleich nicht mehr bei Canyon kaufen weil dann ist das Preis/Leistungsverhältnis auch nichts besonderes mehr.
    stimmt, canyon ist wirklich nyx besonderes.

    beweisführung abgeschlossen

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.635
    Zitat Zitat von irmenkop85 Beitrag anzeigen
    Als Hobbyfahrer hat man mit dem 52er auf der Ebenen nichts angefangen, da kommt man (neben dem unvermeidbaren Ketten-Schräglauf) schon in die weiter gespreizten Ritzel rein und kann nur noch wenig abstufen. Bei 52/36 mit 11-32 wirds dann völlig sinnlos. So, jetzt hab ich doch eine Übersetzungsdiskussion angefangen, sorry.
    Nachdem der Unterschied von 50er zu 52er Kettenblatt deutlich weniger ausmacht als 1 Zahn hinten, kann ich diese Aussage nicht nachvollziehen.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    384
    Zitat Zitat von revilO Beitrag anzeigen
    Nachdem der Unterschied von 50er zu 52er Kettenblatt deutlich weniger ausmacht als 1 Zahn hinten, kann ich diese Aussage nicht nachvollziehen.
    das kann man so pauschal nicht sagen. Zwischen 34/28 und 34/27 is der Unterschied deutlich kleiner als zwischen 50/11 und 52/11

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.635
    Zitat Zitat von irmenkop85 Beitrag anzeigen
    das kann man so pauschal nicht sagen. Zwischen 34/28 und 34/27 is der Unterschied deutlich kleiner als zwischen 50/11 und 52/11
    Du hast gemeint, du musst mit einem 52er so weit raufschalten und ich sage, dass man bestenfalls einen Gang weiter raufschalten muss, um die gewohnte Trittfrequenz vom 50er Blatt bei gleicher Geschwindigkeit beizubehalten, tatsächlich für die meisten aber gar kein Unterschied zu spüren sein wird.
    Geändert von revilO (01-09-2014 um 13:01 Uhr)

  10. #10
    Rockstar in Austria Avatar von Essi
    User seit
    Oct 2007
    Ort
    Stammasdurf
    Beiträge
    2.086
    Zitat Zitat von simplonthepride Beitrag anzeigen
    Kalkulatorisch und Lagertechnisch einfacher, vorne können gleich alle Kurbeln vormontiert werden und das Rad im Karton verschwinden, Vorbauten, Lenkerbreite und Kurbellänge sind ja auch schon vorgegeben. Der Versender muss nur noch die Kränze hinten konfigurieren und das LR in den Karton geben.
    Muss keiner kaufen, die Räder werden sowieso weggehen wie die warmen Semmeln.
    Wer günstig konfigurieren möchte, der muss eben ein Rad fahren auf dem statt Canyon Rose steht.
    Zustimmung. Außerdem find ich 52/36 eigentlich optimal.
    Und eine Umrüstung auf eine andere, für den Benutzer eventuell sinnvollere Übersetzung kann mit 150 Euronen auch nicht weh tun. Wenn ich dran denk wieviel Kohle wir sonst noch ohne schlechten Gewissen für unser Hobby ausgeben, da brauch ma gar ned drüber diskutieren.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    384
    Zitat Zitat von revilO Beitrag anzeigen
    Du hast gemeint, du musst mit einem 52er so weit raufschalten und ich sage, dass man bestenfalls einen Gang weiter raufschalten muss, tatsächlich für die meisten aber gar kein Unterschied zu spüren sein wird.
    genau darum gehts aber - einen Gang (=Ritzel) raufschalten. Genau da liegt nämlich bei den meisten Kassetten (11-28, bei schlechterem Trainingsstand auch bei 11-25, bei 11-32 sowieso), der erste Ritzelsprung mit 2 Zähnen, währends vorher nur jeweils eines war. Die feine Abstufung auf der Ebenen geht für den trittfrequenzorientierten Fahrer damit verloren.

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.635
    Zitat Zitat von irmenkop85 Beitrag anzeigen
    genau darum gehts aber - einen Gang (=Ritzel) raufschalten. Genau da liegt nämlich bei den meisten Kassetten (11-28, bei schlechterem Trainingsstand auch bei 11-25, bei 11-32 sowieso), der erste Ritzelsprung mit 2 Zähnen, währends vorher nur jeweils eines war. Die feine Abstufung auf der Ebenen geht für den trittfrequenzorientierten Fahrer damit verloren.
    trittfrequenzorientierte leistungsschwache Hobbyfahrer, die sich für ein 12er oder gar 11er entscheiden, fahren die falsche Kassette

    der große Nachteil der Kompact-Kurbel war immer das 50er vorne, weil man als leistungstärkerer Fahrer zumindest zu einem 12er hinten gezwungen wurde

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    384
    Zitat Zitat von revilO Beitrag anzeigen
    trittfrequenzorientierte leistungsschwache Hobbyfahrer, die sich für ein 12er oder gar 11er entscheiden, fahren die falsche Kassette

    der große Nachteil der Kompact-Kurbel war immer das 50er vorne, weil man als leistungstärkerer Fahrer zumindest zu einem 12er hinten gezwungen wurde
    ???
    Was müssten denn leistungsschwache Hobbyfahrer fahren wenn nicht 12er oder 11er? Welche Alternativen gibts da überhaupt außer was selbstgebasteltes?

    Warum ist man als leistungsstärkerer Fahrer zu einem 12er gezwungen? Man kann schließlich auch ein 11er draufmachen.

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.635
    Zitat Zitat von irmenkop85 Beitrag anzeigen
    ???
    Was müssten denn leistungsschwache Hobbyfahrer fahren wenn nicht 12er oder 11er? Welche Alternativen gibts da überhaupt außer was selbstgebasteltes?

    Warum ist man als leistungsstärkerer Fahrer zu einem 12er gezwungen? Man kann schließlich auch ein 11er draufmachen.
    ad1: 13er aufwärts

    ad2: sicher, aber dann fehlt weiter oben noch ein Gang mehr

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Sep 2014
    Ort
    St. Pölten
    Beiträge
    384
    Zitat Zitat von revilO Beitrag anzeigen
    ad1: 13er aufwärts

    ad2: sicher, aber dann fehlt weiter oben noch ein Gang mehr
    ad1: Das gibts so nicht von Shimano zu kaufen und müsste man sich selbst zurechtbasteln - ergo ein klares Argument gegen deinen Vorschlag.

    ad2: Verstehe ich nicht. Wenn du als leistungsstarker Fahrer ohnehin froh bist darüber, dass das 50er zu einem 52er gewachsen ist, gleichzeitig aber beklagst, dass dir obenrum schon beim 50er die Ritzel gefehlt haben, dann macht das in Summe keinen Sinn, weil dir dann beim 52er obenrum noch viel mehr fehlt.

+ Antworten
Seite 1 von 6 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01-02-2014, 18:17
  2. fox rp32 Ersatzbuchsen wo erhältlich?
    Von NoDoc im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11-05-2013, 10:51
  3. Bluetooth Radcomputer erhältlich?
    Von noSixpack im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11-03-2013, 18:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!