Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 13 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 195
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    829

    Es werden immer mehr

    Faule, die nicht selbst durch pure Muskulatur ihr "Fahrrad" bewegen!

    Ab aufs Rad!
    E-Bike-Boom: Über 750.000 in Österreich unterwegs

    sorry, ich verstehs nicht, der Umweltgedanke kanns nicht sein, denn da müsste man den Akku entfernen!

    Aber ich kanns nachvollziehen, bissal ah Steigung, bissal ah Gegenwind, schon wird der Akku auf höchste gefordert. Ist ja so bequemer.

    https://www.krone.at/2164992

  2. #2
    Geht scho! Avatar von FloImSchnee
    User seit
    Jul 2004
    Ort
    Salzburg | Bad Ischl
    Beiträge
    10.761
    Mei, immer das Umweltgeseiere wegen des Akkus.

    Was ich im Bekanntenkreis beobachte: Leute, die einfach keine Sportler sind legen schrittweise immer öfter mal Wege mit dem Stromradl zurück und lassen das Auto dafür stehen.
    Bergauf ist einfach mühsam für normale Menschen auf normalen Radln.

    Schön, dass sie rauskommen, sich bewegen (das tun's ja dennoch) und somit was für ihre Gesundheit und ihr Gemüt tun.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von outmen
    User seit
    Feb 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.581
    mir fällt auf, dass ich immer mehr junge und vermeintlich sportliche Typen auf E-Bikes sehe. scheint mittlerweile eine gewisse Art von Lifestyle zu sein. wer auf sich hält fährt ein E-Bike um ein paar Tausender. naja, wers braucht

  4. #4
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    3.639
    Manche tragen dabei sogar neonfarbene Kompressionssocken.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2010
    Ort
    Waldviertel
    Beiträge
    1.665
    Der Ebike Boom ist eher positiv zu bewerten.

  6. #6
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    18.806
    Zitat Zitat von outmen Beitrag anzeigen
    mir fällt auf, dass ich immer mehr junge und vermeintlich sportliche Typen auf E-Bikes sehe. scheint mittlerweile eine gewisse Art von Lifestyle zu sein. wer auf sich hält fährt ein E-Bike um ein paar Tausender. naja, wers braucht
    Bis jetzt war's bei mir ja eher immer so ein "ich mag die nicht, weil ich find die doof" Ding mit einigen Beispielen die ich zugegebenermaßen in der Praxis selbst nur selten gesehen habe. Es war großteils die Enttäuschung darüber, dass die Menschen einen Teil des Schönen am MTBen einfach so hergeben....

    Aber dieses lange Wochenende: gleich 4x jemand mit Citybike, ohne Helm - Alter 65+ und unsportlich auf einem >2000m hohen Berg. völlig überfordert mit der Gesamtsituation (Graupelschauer, Wind, eiskalt, E-Bike, nur Forsstraße). Unglaublich.... ob die die 1500hm hinunter alle überleben? *gg* Und dann noch ein Typ mit E-Enduro mit vollgas - also so richtig vollgas Shredden bergab über die Nockberger Almwiesen. garkeine Fahrtechnik, aber robust wie ein Bulle. Der hat dort den Weg umgebaut. Aber so dermaßen derb, wie man das sonst als Biker eigtl. echt nicht einmal schafft wenn man's drauf anlegt (3.0er Reifen, mega tempo im steilen Gelände und ständiges Blockieren vom Hinterradl usw). Da reichen zwei solche pro Monat und die schönen Wege sind nach einer Saison nimma anzuschauen.
    Geändert von GrazerTourer (02-06-2020 um 12:49 Uhr)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2010
    Ort
    Waldviertel
    Beiträge
    1.665
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Bis jetzt war's bei mir ja eher immer so ein "ich mag die nicht, weil ich find die doof" Ding mit einigen Beispielen die ich zugegebenermaßen in der Praxis selbst nur selten gesehen habe. Es war großteils die Enttäuschung darüber, dass die Menschen einen Teil des Schönen am MTBen einfach so hergeben....

    Aber dieses lange Wochenende: gleich 4x jemand mit Citybike, ohne Helm - Alter 65+ und unsportlich auf einem >2000m hohen Berg. völlig überfordert mit der Gesamtsituation (Graupelschauer, Wind, eiskalt, E-Bike, nur Forsstraße). Unglaublich.... ob die die 1500hm hinunter alle überleben? *gg* Und dann noch ein Typ mit E-Enduro mit vollgas - also so richtig vollgas Shredden bergab über die Nockberger Almwiesen. garkeine Fahrtechnik, aber robust wie ein Bulle. Der hat dort den Weg umgebaut. Aber so dermaßen derb, wie man das sonst als Biker eigtl. echt nicht einmal schafft wenn man's drauf anlegt (3.0er Reifen, mega tempo im steilen Gelände und ständiges Blockieren vom Hinterradl usw). Da reichen zwei solche pro Monat und die schönen Wege sind nach einer Saison nimma anzuschauen.
    Der "ebikes gehören verboten" thread lässt ausrichten, daß er gerade vereinsamt.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Weight Weenie
    User seit
    Oct 2005
    Ort
    Steyr/ Oberösterreich
    Beiträge
    16.002
    In Steyr sind aber die geilsten Ebiker unterwegs - fahren mit dem Auto rauf auf den Damberg - die Räder hinten drauf - oben wird ausgeladen, dann wird eine Dambergrunde gefahen, die ungefähr so anspruchsvoll ist wie einmal Rasen mähen und dann laden sie den Scheißdreck wieder ins Auto und fahren runter.

    Da würde ich gerne mal auf geistige Zurechnungsfähigkeit überprüfen lassen.

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von WolfgangYüksel
    User seit
    Oct 2009
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    714
    Zitat Zitat von FloImSchnee Beitrag anzeigen
    Mei, immer das Umweltgeseiere wegen des Akkus.

    Was ich im Bekanntenkreis beobachte: Leute, die einfach keine Sportler sind legen schrittweise immer öfter mal Wege mit dem Stromradl zurück und lassen das Auto dafür stehen.
    Bergauf ist einfach mühsam für normale Menschen auf normalen Radln.

    Schön, dass sie rauskommen, sich bewegen (das tun's ja dennoch) und somit was für ihre Gesundheit und ihr Gemüt tun.
    +1
    bin bei dir, je öfter das Auto stehen bleibt umso besser und wenns mit dem E BIKE nur Einkaufen fahren ist es das schon wert.
    2019 - 14.460km 190.000hm
    2020 wohl nur 9500km mit 165.000hm - naja, Corona, ka Radl etc.

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von NoNick
    User seit
    Dec 2014
    Ort
    zwischen alpen und karawanken
    Beiträge
    2.411
    Das, Motorrad, auto: je deppater der Fahrer, desto mehr PS unterm oarsch (gilt auch umgekehrt)
    Deppat=rücksichtslos

  11. #11
    Hobbette Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Trofaiach
    Beiträge
    10.616
    Geduld! Der MoFa Trend geht auch wieder vorbei.

  12. #12
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    3.639
    Zitat Zitat von WolfgangYüksel Beitrag anzeigen
    +1
    bin bei dir, je öfter das Auto stehen bleibt umso besser und wenns mit dem E BIKE nur Einkaufen fahren ist es das schon wert.
    Das glaubst du doch nicht wirklich das wegen einem E-Bike das Auto öfter stehen bleibt??
    Siehe Posting von Weight Weenie. So sieht es leider vielfach aus.
    Aber wie bereits erwähnt gibt es dafür bereits seit Jahren einen anderen Thread.

  13. #13
    Oben ist das Ziel Avatar von Blue300300
    User seit
    Aug 2008
    Ort
    Linz
    Beiträge
    559
    kann man sich eigentlich noch ein normales Bike in den Urlaubsregionen ausleihen?

  14. #14
    Asphalt ist Teufelswerk Avatar von muerte
    User seit
    Apr 2006
    Ort
    milchstraße
    Beiträge
    7.198
    Zitat Zitat von chriz Beitrag anzeigen
    Geduld! Der MoFa Trend geht auch wieder vorbei.
    Das glaube ich leider nicht :-(
    .
    Flatine ... mein Blog
    ____________________________________________

  15. #15
    ' Avatar von feristelli
    User seit
    Aug 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.323
    Wenigstens sind's leise.

+ Antworten
Seite 1 von 13 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. Börse-Einträge werden immer doppelt erstellt...
    Von Joga im Forum BIKEBOARD.AT Feedback, Ideen & Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14-02-2008, 14:00
  2. Immer mehr PC bezogene Threads
    Von Jousch.Com im Forum Off Topic
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15-02-2004, 22:16
  3. und es werden mehr...
    Von soulman im Forum Off Topic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22-08-2003, 10:54
  4. Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 10-07-2003, 19:43
  5. Es sollten mehr News gebracht werden @Mods
    Von Reddevil im Forum BIKEBOARD.AT Feedback, Ideen & Fragen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26-04-2002, 19:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!