Bikeboard.at Logo

Die 1. UEC MTB Marathon Meisterschaften in Graz/Stattegg waren bei ihrer ersten Auflage eine feuchte Angelegenheit. Die Biker gingen in Stattegg mit ihren Bikes fast durchgehend baden. Sintflutartige Regenschauer, Strassensperren rund um Statteg waren die Begleiterscheinungen bei diesem prestigeträchtigen Rennen. Die Strecke selber wurde nur in zwei Teilbereichen entschärft. Harte Bedingungen fanden die Starter auch auf dem Schöckl vor, 7 Grad und 15 Meter Sicht machten die Abfahrt zur Mutprobe. Der Start Zielbereich stand unter Wasser. Das Festzelt musste geräumt werden. Den EM Titel bei den Herren sicherte sich Georg Koch (Team Simplon Radsport Janger - AUT) vor Grah Branco ( RC Donau Fritzi Racing AUT) und Tröndle Siggi (Team Giant Goldway GER). Thomas "NoBody" Widhalm konnte die Masters3 für sich entscheiden.

Damen EM Masters Gewinnerin wurde Petra Schörkmayer (AUT), vor Rösl Kirsten (GER) und BargetzeSonja (LIE).

Mountain Master of Bikeboard

Während der Europäische Radsportverband beim Bike Marathon Stattegg den Europameister der Klasse Masters (über 30) suchte, nutzten wir die Infrastruktur des Marathons um den Mountain Master of Bikeboard.at 2005 zu ermitteln.

Wir prästentieren den amtierenden Mountain Master of Bikeboard: Markus "Ducatus" Hahn mit einer Zeit von 1:40:22 und die aktuelle Mountain Masterin of Bikeboard Michaela "NoSlow" Gigon mit einer Zeit von 2:12:39.





Um ca. 15 Uhr war dann Schluss mit lustig. In Graz traten fast alle Bäche aus den Ufern, und auf den Landstraßen nördlich von Graz war kein Durchkommen mehr möglich. Stattegg war für kurze Zeit auf dem Landweg nicht mehr erreichbar, und auf dem Weg vom Schöckl runter musste man immer wieder überflutete Straßen durchpflügen, Schotterbänke auf der Fahrbahn queren und Slalom um abgedriftete Kanaldeckel fahren.

Respekt gebührt dem Veranstalter und allen freiwilligen Helfern, die es schafften, trotz dieser widrigen Bedingungen die Veranstaltung bis zum Ende so erfolgreich durchzuführen.

  • Foto: GEPAFoto: GEPA
    Foto: GEPA
    Foto: GEPA
  • Foto: GEPAFoto: GEPA
    Foto: GEPA
    Foto: GEPA
  • Foto: GEPAFoto: GEPA
    Foto: GEPA
    Foto: GEPA
  • Foto: GEPAFoto: GEPA
    Foto: GEPA
    Foto: GEPA


Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Admin Avatar von NoSane
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Wr. Neustadt
    Beiträge
    3.355

    Bildbericht: Sintflut in Stattegg

    Postet hier eure Kommentare

  2. #2
    Voll der honk! Avatar von TomCool
    User seit
    Aug 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.381
    I speib mi o, so vü Wossa!
    2014: 10 kg weniger, 10 kg to go.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von CBCA
    User seit
    Jun 2005
    Ort
    Graz
    Beiträge
    18

    Cooles rennen

    Ein cooles rennen und wir hatten viel arbeit bei der absicherung aber auch viel spass im regen

    mfg marketing cbca
    www.cbca.at
    Geändert von CBCA (24-08-2005 um 09:04 Uhr)

  4. #4
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    8.760
    Vielen Dank an die Helfer, die wirklich bis zum Schluß bei den Laben und Abzweigungen ausgeharrt haben und sogar noch dem letzten Teilnehmer einen warmen Tee gereicht haben.

    Unter den gegebenen Umständen, hätte man diesen Event wohl nicht besser durchführen können.

    Besonders cool blieb auch Martin Pyffrader - der Fahrer des Schlussmotorrades - bis auf die Knochen durchnässt sah er mir und meinem italienischen Kollegen beim 10km Longjog ins Ziel zu, ohne die Nerven zu verlieren. Oft hast a 2Rad-PECH.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2005
    Ort
    österreich
    Beiträge
    2

    mich gehts ja nichts an....

    ...aber den ersten absatz deines artikels habe ich zuerst auf der mountainbike-challenge homepage gelesen, hast du das abgekupfert oder war das gedanken übertragung ?????

  6. #6
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    8.760
    Zitat Zitat von einrad
    ...aber den ersten absatz deines artikels habe ich zuerst auf der mountainbike-challenge homepage gelesen, hast du das abgekupfert oder war das gedanken übertragung ?????
    Das nennt sich Pressemitteilung die, vom Veranstalter-Presseservice, an alle Medien zur freien Verwendung verschickt wird.