Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 7 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 92
  1. #1
    Voll der honk! Avatar von TomCool
    User seit
    Aug 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.285

    666 pannoniaring - so war's

    Endlich darf ich mal einen "so war's" Thread eröffnen.

    Ganz kurz: Einfach nur geil!!!

    So ein Ring hat was, Mannschaftszeitfahren hat was, wenn einen die Schnellen überholen hat auch was , und alles zusammen ist einfach nur sensationell.

    Unserer Partie ist es gegangen wie erwartet. bigair und hermes stark, ich a bissl schwächer, Dave mit Trainingsmängeln aber dem besten Material und Ausstatter der Mannschaft, die heute eigentlich nicht "fat is speed" heissen hätte dürfen, sondern power by powerbar, was ja wohl das selbe ist, denn schlank machen 10 Riegel am Tag nicht.

    Ein bisserl weh tut's für einen Augenblick, wenn nur eine halbe Minute auf die besten Mädels und die 40+Norianer mit dem ewig goscherten Ivan Alto fehlen, aber den Mädels seis vergönnt, denn wir tauschen ja den bitteren Augenblick gerne gegen die Augenweide, die die Truppe darstellt, und den Ivan werma schon noch amal bügeln.

    Oarg, wie viele aufs und abs man physisch in 100 Minuten haben kann, und wenn man glaubt, es geht nicht mehr, kommt ein Gel und damit Kraft daher.

    Wenn möglich, gehört das wiederholt. Unbedingt.

    2014: 10 kg weniger, 10 kg to go.

  2. #2
    Hablo Itaniol Avatar von Ivan Alto
    User seit
    Feb 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.634
    Zitat Zitat von TomCool

    Ein bisserl weh tut's für einen Augenblick, wenn nur eine halbe Minute auf die besten Mädels und die 40+Norianer mit dem ewig goscherten Ivan Alto fehlen, aber den Mädels seis vergönnt, denn wir tauschen ja den bitteren Augenblick gerne gegen die Augenweide, die die Truppe darstellt, und den Ivan werma schon noch amal bügeln.
    In diesem Leben nicht mehr, Tom, da kannst du höchstens meine Hemden bügeln!
    Es war eine wirklich tolle Veranstaltung - Rennstrecke, Organisation, Atmosphäre und das Zuckerl, die jungen Fetten geschlagen zu haben (Hermes entschuldige, du bist wirklich nicht gemeint).
    Ein Wermutstropfen war, daß wir um nicht einmal 2 Sekunden von den Mountainbiker-Mädels (Gratulation!) geschlagen wurden. Das war aber meine Schuld, denn als wir 2 Runden vor Schluß nach ein paar unnötigen "Diskussionen", die uns auch einige Zeit gekostet haben, beschlossen haben, zu dritt weiterzufahren und noch einmal richtig Gas zu geben, bin ich völlig eingebrochen!
    2 Lehren aus diesem Rennen:
    Mehr Gel auszuzeln und mehr trinken und kein Zeitfahren von einer solchen Länge mehr ohne Auflieger!
    Amüsant zu beobachten war, daß der Schodder zweimal beim Überrunden - fast genau an der selben Stelle - so Gas gegeben hat, daß er seine 3 Mannschaftskollegen "verloren" hat.

  3. #3
    Voll der honk! Avatar von TomCool
    User seit
    Aug 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.285
    Zitat Zitat von Ivan Alto
    da kannst du höchstens meine Hemden bügeln!
    Ach, die legen wir einfach bei der nächsten Party ins Bett des Gastgebers, da bügeln sie sich ja fast von selbst, und du musst nicht auf fremde Hilfe zurückgreifen.
    2014: 10 kg weniger, 10 kg to go.

  4. #4
    Hablo Itaniol Avatar von Ivan Alto
    User seit
    Feb 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.634
    Zitat Zitat von TomCool
    Ach, die legen wir einfach bei der nächsten Party ins Bett des Gastgebers, da bügeln sie sich ja fast von selbst, und du musst nicht auf fremde Hilfe zurückgreifen.
    Endlich hast du mal eine gute Idee!

  5. #5
    www.delpmc.com Avatar von NoSe
    User seit
    Jun 2006
    Ort
    maldamalmalaga
    Beiträge
    1.248
    wo gibts denn die ergebnisse?
    NoSe
    DQ2RC#563

  6. #6
    Gymbo Avatar von JIMMY
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    wIENwESTfRAKTION
    Beiträge
    17.841
    Zitat Zitat von NoSe
    wo gibts denn die ergebnisse?
    kommen sicher etwas später,da das ganze gestern erst spät zu ende woar...

    scho gsponnt auf die fotos von nosane&locoooooo

  7. #7
    krabbenburgerverdrücker Avatar von 2fast4u
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Burgenland
    Beiträge
    1.265
    es war eine supergeile veranstaltung! leider sind ja veranstaltungen im mannschaftszeitfahren in letzter zeit äußerst rar, daher dank an die veranstalter diesen bewerb auf dieser tollen location durchzuziehen.

    vor allem den traumhaften sonnenuntergang 3-4 runden vor schluß werd´ich so lange nicht vergessen. immerhin wurden dadurch die schmerzen ein wenig gemildert
    Du mußt herrschen und gewinnen, oder dienen und verlieren, leiden oder triumphieren, Amboß oder Hammer sein. (Goethe)

  8. #8
    ISA_TU streichler Avatar von scotty
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Bad Fischau
    Beiträge
    9.782
    durfte zuschauen beim Nopain & Nosane bei erstellung der zeitmess-maschine - oidaaa voi coooooll

    und..wie hat's euch gefallen ?

  9. #9
    Gymbo Avatar von JIMMY
    User seit
    Jul 2002
    Ort
    wIENwESTfRAKTION
    Beiträge
    17.841
    Zitat Zitat von scotty
    durfte zuschauen beim Nopain & Nosane bei erstellung der zeitmess-maschine - oidaaa voi coooooll

    und..wie hat's euch gefallen ?
    eh fein....
    aber es kann nur einen geben.......

    BIRKIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

  10. #10
    langsam alt Avatar von hermes
    User seit
    May 2004
    Ort
    1210 und 3643
    Beiträge
    20.636
    Zitat Zitat von TomCool
    Ganz kurz: Einfach nur geil!!!
    absolute zustimmung. tolle idee, tolle durchführung

    So ein Ring hat was, Mannschaftszeitfahren hat was, wenn einen die Schnellen überholen hat auch was, und alles zusammen ist einfach nur sensationell.
    also wenn man ein eingespieltes team ist, dann muss mannschaftszeitfahren wirklich lässig sein - das dahinrauschen zu viert kann echt was.
    der ring war super, schöne strecke. wenns finanziell möglich ist, wäre ein 24h-rennen am ring sensationell.
    Unserer Partie ist es gegangen wie erwartet. bigair und hermes stark, ich a bissl schwächer, Dave mit Trainingsmängeln aber dem besten Material und Ausstatter der Mannschaft, die heute eigentlich nicht "fat is speed" heissen hätte dürfen, sondern power by powerbar, was ja wohl das selbe ist, denn schlank machen 10 Riegel am Tag nicht.
    DANKE DAVE !!! innerhalb eines halben tages die gesamte mannschaftsbekleidung und die verpflegung zu organisieren, war wirklich toll
    wir waren sicher das schönste team
    bilanz der fahrt: meinen ambitionierten start wollt keiner mitgehen, die erste runde war ein bisserl flott, gegen ende hab ich ziemlich gelitten - hätte doch noch energie zuführen sollen.
    Ein bisserl weh tut's für einen Augenblick, wenn nur eine halbe Minute auf die besten Mädels und die 40+Norianer mit dem ewig goscherten Ivan Alto fehlen, aber den Mädels seis vergönnt, denn wir tauschen ja den bitteren Augenblick gerne gegen die Augenweide, die die Truppe darstellt, und den Ivan werma schon noch amal bügeln.
    ich würd lieber trikots tauschen ....
    der ivan hat nur glück gehabt, dass er drei starke kollegen gehabt hat, die ihn gezogen haben.
    die halbe minute war dem total misslungenen wechsel zu verdanken. der hat wahrscheinlich sogar mehr gekostet. unglaublich, wie lange wir gebraucht haben, bis wir wieder ins rollen gekommen sind
    Oarg, wie viele aufs und abs man physisch in 100 Minuten haben kann, und wenn man glaubt, es geht nicht mehr, kommt ein Gel und damit Kraft daher.
    ich hab einige male gezweifelt, dass wir das tempo durchstehen - haben wir dann eh nciht ganz bin schon gespannt auf die rundenzeiten (ich hoffe, es wird welche geben)
    Wenn möglich, gehört das wiederholt. Unbedingt.
    ich geh davon aus, dass die veranstaltung von allen als erfolg gewertet wird. unter der woche 100 leute nach ungarn zu bringen und dort ein reibungsloses rennen durchzuführen ist ja ein wahnsinn. wieviele rennveranstalter bekommen am wochenende soviele leute?
    ja, unbedingt wiederholen und ich montier sicherlich einen auflieger

    große gratulation an die mountainbiker, die alle außer die profis verblasen haben. super leistung

    lustig wars nach dem rennen, wieviele in john-wayne-manier über den parkplatz gewankt sind

    und ich kann mich immer noch nur wundern, wie man unserem team pro runde zwei minuten abnehmen kann. ok, wir waren nicht die schnellsten, aber das ist schon eine kleine welt
    Geändert von hermes (03-08-2006 um 14:15 Uhr)
    i'm still standing

    2RC°395

    www.selberbruzzler.at
    www.facebook.com/Selberbruzzler

    i tät gern so gscheit radlfahrn können, wie i deppat reden kann

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von Sali22
    User seit
    May 2002
    Ort
    Wien Aspern
    Beiträge
    2.708
    war wirklich eine super gschicht.
    allerdings hätt ich mir das schon ein bisserl leichter vorgestellt
    das nächstemal wieder, haben ja noch genug potential um uns zu verbessern.

    und sorry an den cw hättest gestern in einer anderen liga mitspielen können, warst uns einfach zu schnell
    Nur kein Stress ...

    2Rad Chaot N°105
    & VCS
    www.vcs-wien.at

  12. #12
    Voll der honk! Avatar von TomCool
    User seit
    Aug 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.285
    Zitat Zitat von hermes
    wir waren sicher das schönste team
    Dazu hätt ma aber auch nackt starten können.

    Zitat Zitat von hermes
    ich würd lieber trikots tauschen ....
    mitm Ivan?

    Zitat Zitat von hermes
    wir waren sicher das schönste team
    zumindest ZWEI Teams waren in dieser Wertung trotzdem eindeutig vor uns!
    2014: 10 kg weniger, 10 kg to go.

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von Boschl
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Азропорт / am Neubau
    Beiträge
    7.341

    So ..

    .. bin ja eigentlich auf Urlaub, aber kurz noch im Büro um was zu erledigen.

    Ja ich kann schon wieder halbwegs gehen, aber das Stiegensteigen schmerzt noch ....

    Ich war in meinem Team der Schwächste und hab dafür bezahlen müssen, mit endlosem 1:28 h dauerndem Leid .. und wenn ich Leid sage dann meine ich Leid, das war mit Abstand das härteste an Radfahren das ich bis jetzt hinter mir habe ... konnte daheim nichtmal gscheit die Stiegen raufgehen .. der pure Schmerz .... ich hoffe das wird wieder .... komisch das mir die Beine ned wehtun sondern die Muskeln unter den Arschbacken kenn die nicht denn bis jezt haben die nie weh getan. Man braucht sie aber beim Stiegensteigen, hinsetzen usw. ...

    Zu meienn Kollegas, ich wil jan icht viel sagen aber 4 Schodders wären gestern nicht zu schlagen gewesen, der Hund hat einen Punch das einem Angst und Bang wird, aber auch der Thunfisch und der Beinhart treten an Gang das einem beim lutschen die Kotze hochkommt ... trotzdem hab ich mich durchgebissen, das wäre dann das positive meienr Performance ...

    Lob an die Veranstalter, so ein Zeitfahren wäre mehr als Elite würdig, TOP Org. usw. da können sich wiedermal viel ah Scheiberl abscheineden ...

  14. #14
    .. is a Knight of Cydonia Avatar von Birki
    User seit
    Apr 2003
    Ort
    Maria Mariahilf
    Beiträge
    7.255
    Zitat Zitat von Boschl
    ... konnte daheim nichtmal gscheit die Stiegen raufgehen .. der pure Schmerz .... ich hoffe das wird wieder .... komisch das mir die Beine ned wehtun sondern die Muskeln unter den Arschbacken kenn die nicht denn bis jezt haben die nie weh getan. Man braucht sie aber beim Stiegensteigen, hinsetzen usw. ...
    hi!

    hehe ... heute gehts aber wieder (gottseidank)! werd mich zum ausrollen aber auf mein braves trek hockn, der T1 hat doch einen bleibenden eindruck hibnterlassen
    was ich mir denk - für mich war es das erste MZF - dass es schon für das team eisenhart ist. ich weiss z. B. nicht, ob ich ein höheres tempo auf die zeit wirklich derblasen hätt, obwohl der poposchmerz erst in der ausrollrunde kam und es mir sonst sehr gut gegangen ist - vom durchschnittspuls (146) warat eigentlich mehr drin gwesn. aber es passt schon, ein leiwandes erlebnis wars allemal.

    Zitat Zitat von Boschl
    Lob an die Veranstalter, so ein Zeitfahren wäre mehr als Elite würdig, TOP Org. usw. da können sich wiedermal viel ah Scheiberl abscheineden ...
    ja, kann man auch nicht oft genug sagen. hats off to martin, richard, erwin und allen anderen - da weiss man, für wen man seine haut gerne zu markte trägt
    lg
    birki
    Geändert von Birki (03-08-2006 um 10:54 Uhr)
    ARM THE HOMELESS!!!

  15. #15
    www.delpmc.com Avatar von NoSe
    User seit
    Jun 2006
    Ort
    maldamalmalaga
    Beiträge
    1.248

    mega-üba-drüba-event

    ein grosses dankeschön an die 2rc-wappler-eventmacher für die idee, die location auswahl, die super organisation, die gelungene durchführung und die tollen preise. sogar das wetter hattet ihr im griff.

    ein kompliment an alle teilnehmer und vor allem die teilnehmerinnen, weu 66km mannschaftszeitfahren san ka bemmerl.

    herzliche gratualtion den hinter uns gestarteten mountainbikern, mit denen wir uns - nachdem sie uns eingeholt hatten - ein mehrere runden langes duell geliefert haben, das sie schlussdendlich souverän für sich entscheiden konnten.

    last but not least, eine verbeugung vor den siegern - dem schnellen michi knopf, hpo mit die festpickten turnschuach, dem kleinen wolf wie immer einhändig und thomas wittner frisch gevatert - die uns fast 4 mintuten abgenommen haben.

    wenn wir bis zum nächsten mannschaftszeitfahren wieder gehen können kommen wir gern wieder

    fotos in kürze in der gallerie auf www.delpmc.com

    cu all

    eri
    NoSe
    DQ2RC#563

+ Antworten
Seite 1 von 7 1234 ...

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!