Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 73
  1. #1
    Net so zeitig!!!! Avatar von Morgenmuffel
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.655

    Leithabergmarathon - unsere 2 Fahrräder gestohlen

    Heute bin ich den Leithabergmarathon gefahren (120 km). Christian hat mich begleitet und gleich nach dem Zieleinlauf (ca. 13.15 Uhr) sind wir zum Auto (hellgrauer VW-Caddy-Kastenwagen).
    Das Auto war direkt neben NoPains Auto geparkt.
    Haben unsere beiden Räder ins Auto gestellt - das Auto abgesperrt und sind dann ins Festzelt. Haben auf die Siegerehrung gewartet (ca. 15.00 Uhr) - sind zurück zum Auto - eingestiegen - weggefahren.
    Erst als wir die kurvenreiche Straße beim Leithagebirge raufgefahren sind, ist uns aufgefallen, dass es hinten scheppert - ich dreh mich um - WO SIND DIE FAHRRÄDER ????

    Sind dann zurück und haben bei der Polizei eine Diebstahlsanzeige gemacht. 2 von der Spurensicherung sind gekommen und haben festgestellt, dass das Auto mit irgendeinem Werkzeug auf der Fahrerseite geknackt worden ist.

    Mein Rad ist das ORBEA Diva, das ich seit ca. 1/2 Jahr habe (Wert ca. € 5.000,- und ein Original, das es kein zweites Mal geben kann).
    Christians Rad: ein schwarzes Canyon mit Dura-Ace-Ausstattung (Wert ca. € 3.500).

    Wer von Euch war auch beim Marathon und hat vielleicht irgendwas am Parkplatz beobachtet? Die, die 160 km gefahren sind, müßten später gekommen sein - vielleicht gibts wirklich eine Spur, die wir der Polizei (die übrigens sehr nett und bemüht war) mitteilen könnten?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_3186.jpg
Hits:	467
Größe:	46,2 KB
ID:	85626   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_3188.jpg
Hits:	182
Größe:	59,8 KB
ID:	85627   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_3189.jpg
Hits:	134
Größe:	56,3 KB
ID:	85628   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Canyon1.jpg
Hits:	304
Größe:	58,6 KB
ID:	85629   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Canyon2.jpg
Hits:	180
Größe:	39,4 KB
ID:	85630  
    lg, Brigitte

    www.rc-sereno.at


    http://www.brigitte-morgenmuffel.at
    Letzte Aktualisierung: 12. Jänner 2016

  2. #2
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.223
    Zitat Zitat von Morgenmuffel Beitrag anzeigen
    Heute bin ich den Leithabergmarathon gefahren (120 km). Christian hat mich begleitet und gleich nach dem Zieleinlauf (ca. 13.15 Uhr) sind wir zum Auto (hellgrauer VW-Caddy-Kastenwagen).
    Das Auto war direkt neben NoPains Auto geparkt.
    Haben unsere beiden Räder ins Auto gestellt - das Auto abgesperrt und sind dann ins Festzelt. Haben auf die Siegerehrung gewartet (ca. 15.00 Uhr) - sind zurück zum Auto - eingestiegen - weggefahren.
    Erst als wir die kurvenreiche Straße beim Leithagebirge raufgefahren sind, ist uns aufgefallen, dass es hinten scheppert - ich dreh mich um - WO SIND DIE FAHRRÄDER ????

    Sind dann zurück und haben bei der Polizei eine Diebstahlsanzeige gemacht. 2 von der Spurensicherung sind gekommen und haben festgestellt, dass das Auto mit irgendeinem Werkzeug auf der Fahrerseite geknackt worden ist.

    Mein Rad ist das ORBEA Diva, das ich seit ca. 1/2 Jahr habe (Wert ca. € 5.000,- und ein Original, das es kein zweites Mal geben kann).
    Christians Rad: ein schwarzes Canyon mit Dura-Ace-Ausstattung (Wert ca. € 3.500).

    Wer von Euch war auch beim Marathon und hat vielleicht irgendwas am Parkplatz beobachtet? Die, die 160 km gefahren sind, müßten später gekommen sein - vielleicht gibts wirklich eine Spur, die wir der Polizei (die übrigens sehr nett und bemüht war) mitteilen könnten?

    Oida Voda!!! Tut mir echt leid für euch!!! Ich war um 13.30 beim Auto und dann nochmal um 14 Uhr nach dem Duschen. Und dann nochmal um 14.30 mit dem Werner Ullram ... so zirka ... mir ist aber tatsächlich nix aufgefallen und gesehen hab ich auch niemanden.

    Das hilft euch jetzt gar ned - ich weiß, aber zumindest scheide ich als "Zeuge" (leider) aus. Ich hatte auch alles im Auto ... wäre ebenfalls stark suizidgefährdet nach so einer Scheißaktion.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Weight Weenie
    User seit
    Oct 2005
    Ort
    Steyr/ Oberösterreich
    Beiträge
    15.539
    Extrem sch... sowas! Es tut mir leid für euch. Für mich würde eine Welt zusammen brechen! Ehrlich!

    Das Orbea war/ ist ja ein Traumrad!

    Ich wünsch euch alles Glück dass ihr braucht!!

  4. #4
    Net so zeitig!!!! Avatar von Morgenmuffel
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.655
    Danke für die rasche Antwort - irgendwie hab ich gehofft, dass dir vielleicht was aufgefallen wäre ...
    Ich frag mich nur: Wer braucht ein Damen-Rad, das in Österreich eigentlich nicht verkäuflich sein kann??????
    Wir sind zwar vielleicht nicht suizidgefährdet - aber Richtung Depression kanns schon hinkommen.
    Geändert von Morgenmuffel (11-05-2008 um 20:41 Uhr)
    lg, Brigitte

    www.rc-sereno.at


    http://www.brigitte-morgenmuffel.at
    Letzte Aktualisierung: 12. Jänner 2016

  5. #5
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.223
    Zitat Zitat von Morgenmuffel Beitrag anzeigen
    Danke für die rasche Antwort - irgendwie hab ich gehofft, dass dir vielleicht was aufgefallen wäre ...
    Ich frag mich nur: Wer braucht ein Damen-Rad, das in Österreich eigentlich nicht verkäuflich sein kann??????
    Wir sind zwar vielleicht nicht suizidgefährdet - aber Richtung Depression kanns schon hinkommen.
    Na sorry - aber wenn man mit nix Schlimmen rechnet, dann schaut man ja auch nicht genau.

    Aber meine Zeiten stimmen ned ... es war natürlich
    12.30, 13.00, 14.00

  6. #6
    Rien ne va plus :-) Avatar von Ran
    User seit
    Feb 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.161
    Hallo Brigitte und Christian

    Scheint eine Mode zu werden Räder bei Rennen aus den Autos zu klauen, tut mir wirklich sehr leid für euch, hoffentlich findet sich wenigstens das Unikat.

    lg Hans
    2013: 9.716 Km 2014: 10.439 Km 2015: 9.466 Km 2016: 7.199 Km

    Velocita Blog .... Velocita Cyclocross Blog

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Weight Weenie
    User seit
    Oct 2005
    Ort
    Steyr/ Oberösterreich
    Beiträge
    15.539
    Sorry - ich nochmal. Ist der Schade eigentlich versichert durch irgendeine Autoversicherung? Haftpflicht? Vollkasko?

  8. #8
    Net so zeitig!!!! Avatar von Morgenmuffel
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.655
    Ich bin vollkaskoversichert. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das gedeckt ist.
    Wenn aber irgendwer einen Tip hat, wie ich von irgendeiner Versicherung was bekommen könnt - gerne!
    lg, Brigitte

    www.rc-sereno.at


    http://www.brigitte-morgenmuffel.at
    Letzte Aktualisierung: 12. Jänner 2016

  9. #9
    messerspeichenfan Avatar von bigair
    User seit
    Jul 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.922
    Zitat Zitat von Morgenmuffel Beitrag anzeigen
    Ich bin vollkaskoversichert. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das gedeckt ist.
    Wenn aber irgendwer einen Tip hat, wie ich von irgendeiner Versicherung was bekommen könnt - gerne!
    was ich weiß nicht.

    ich hab auch vor kurzem meinen wüstenrot-typen gefragt...ob man sowas ÜBERHAUPT versichern kann...er meint: nein

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von Weight Weenie
    User seit
    Oct 2005
    Ort
    Steyr/ Oberösterreich
    Beiträge
    15.539
    Bei den meisten Kaskos steht das bei Einbrüchen private gegenstände bis 750 Euro versichert sind und der entstandene Schaden durch den Einbruch.

    Der ÖAMTC Schutzbrief bringt auch nichts.

    Hmm.. sieht schlecht aus - aber auf alle Fälle den Versicherer anrufen.

  11. #11
    bedlam in belgium Avatar von frihavn
    User seit
    May 2003
    Ort
    Nord
    Beiträge
    510
    Es tut mir auch leid für euch- das ist crap, vorallem nach einem anstonsten guten Tag.

  12. #12
    Moderator Avatar von adal
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.083
    Zitat Zitat von Morgenmuffel Beitrag anzeigen
    Ich bin vollkaskoversichert. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das gedeckt ist.
    Wenn aber irgendwer einen Tip hat, wie ich von irgendeiner Versicherung was bekommen könnt - gerne!
    mE ist das durch die Versicherung gedeckt, allerdings meist limitiert bis 2000 EUR, je nach Bedingungen. Aber auf jeden Fall im Vertrag nachlesen.

    Ich hab mein gestohlenes Rad nach 2 Jahre bekommen, wie sie eine ganze Bande jugendlicher Krimineller erwischt haben.

    Hoffe, dass ihr die Räder ganz schnell wieder bekommt, aber auch wenn nicht, keine Depressionen, ist ersetzbar, wenns wenigstens keine Verletzten gibt.
    Weg

  13. #13
    time lord Avatar von n562227
    User seit
    Mar 2004
    Ort
    Wien 12
    Beiträge
    916

  14. #14
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    9.223
    Zitat Zitat von bigair Beitrag anzeigen
    was ich weiß nicht.

    ich hab auch vor kurzem meinen wüstenrot-typen gefragt...ob man sowas ÜBERHAUPT versichern kann...er meint: nein
    geht schon - nennt sich transportversicherung und gilt überall, wenn das fahrzeug versperrt ist, nur nicht am wohnort und am zielort

    kostet € 300,- für ein € 10.000,- Euro Rad im Jahr

  15. #15
    messerspeichenfan Avatar von bigair
    User seit
    Jul 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.922
    Zitat Zitat von NoPain Beitrag anzeigen
    geht schon - nennt sich transportversicherung und gilt überall, wenn das fahrzeug versperrt ist, nur nicht am wohnort und am zielort

    kostet € 300,- für ein € 10.000,- Euro Rad im Jahr
    bei welcher versicherung?

    dh, wenn ich von wien nach innsbruck fahr, und zufällig in bad goisern stehnbleib und die salzkammerguttrophy fahr....und während dem ich duschen bin, mir ein penner das radl ausn auto fladert, dann wirds bezahlt?

    weil zielort = innsbruck & startort = wien?

+ Antworten
Seite 1 von 5 1234 ...

Ähnliche Themen

  1. Wiener Bande stahl über 1.000 Fahrräder
    Von NoMore im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04-03-2008, 11:06
  2. fahrräder für blade
    Von pablo14 im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19-02-2008, 07:28
  3. Cross Rad gestohlen
    Von Csaba im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29-01-2008, 22:04
  4. 140 Fahrräder werden täglich gestohlen
    Von KOMmander im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19-08-2005, 10:32
  5. Fahrräder um 14.000 Euro gestohlen
    Von NoPulse im Forum Sonstige Bikethemen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07-07-2005, 23:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!