Bikeboard.at Logo

Bikeboard Online Magazin

Wildkogel-Arena


Eine Ritterburg, funkelnde Smaragde, dichter Nebel, tiefer Wald, ein verwunschenes Tal mit tosenden Wasserfällen – was uns in der Wildkogel-Arena erwartete, hätte genug Stoff für einen mittelalterlichen Abenteuerroman geboten. Eine 6,5km lange, 1200 hm tiefe Freeride-Abfahrt, gebaut von Bikeprofis, befahren von den besten Freeride-Mountainbikern der Welt, kinderleicht zu erreichen dank Seilbahn? Das klingt dann doch eher nach modernem Bikermärchen. Beides zusammen ergibt die Verbindung, die unseren Tag in den Bergen um Neukirchen und Bramberg zu einer Mischung aus feinstem Downhillvergnügen und spektakulärem Naturerlebnis werden ließ.

Auf der Suche nach dem Heiligen Trail

10h – Wir verlassen die Gondel, laden die Bikes aus und treten hinaus in den dichten Nebel. Die Wildkogelbahn hat uns auf 2100m Höhe befördert, die Aussicht auf Großvenediger müssen wir uns heute allerdings hinzufantasieren. Dafür lassen sich zwischen den Nebelschwaden langsam die Umrisse einer hölzernen Burg ausmachen – Überreste nicht etwa aus dem letzten Jahrtausend, sondern aus den Jahren 2011 und 2012, in denen das Suzuki Nine Knights Events die besten Freerider der Welt an den Wildkogel lockte. WEITER

Alle Regionsinfos

adidas eyewear - High-tech-Sportbrille made in Austria


Die evil eye evo beeindruckt schon auf den ersten Blick, wenn die feuerroten Linsen alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Der revolutionäre Rahmen und die dynamische Formgebung passen perfekt zu einem herausfordernden Fahrstil. evil eye ist bekannt für Hightech-Features, das neue evo Konzept bringt einen evolutionären Sprung, dank des massiv vergrößerten Sichtfeldes, gepaart mit erstklassiger Sicht und noch exakterer und sicherer Passform.

Bei hohem Tempo oder im unwegsamen Gelände, ist ein perfekter Sitz der Brille wichtig. Zwei unterschiedliche Rahmengrößen sorgen für eine optimierte Passform der Brille. Weitere individuelle Einstellmöglichkeiten, wie ein vierfach verstellbarer Nasenteil oder dreifach einstellbare Bügel sorgen für optimalen Komfort. Der abnehmbare Stirnpolster hält Schweiß und Wind von den Augen fern und macht die evil eye evo so zum idealen Begleiter auf jeder noch so anspruchsvollen Ausfahrt. Dank unterschiedlicher optischer Korrekturmöglichkeiten ist auch für Fehlsichtige eine optimale Sicht selbst in extremen Situationen garantiert.

Das neue Modell ist seit Anfang Februar 2015 in den Varianten evil eye evo pro – welche den Stirnpolster und eine hydrophobe Gläserbeschichtung beinhaltet – sowie evil eye evo in verschiedenen Farben ab € 169,– erhältlich

Mehr Informationen

Alpentour Trophy


Salzburger Saalachtal


Wer es darauf anlegt, könnte seinen Bikeurlaub im Salzburger Land auf ungewöhnliche Art und Weise
beginnen: Nicht über Autobahn oder Passstraßen anreisen, sondern die Grenze von Deutschland nach Österreich auf einem engen Schmugglerpfad, der sich durch eine steile Schlucht hindurchzwängt, überqueren. Der Staubfall, ein 200 Meter hoher, tosender Wasserfall, markiert den Grenzübergang auf dem Weg vom deutschen Ruhpolding ins österreichische Unken.

Natur, die bewegt

Spektakulärer ließe sich eine Reise wohl kaum einläuten. Das Wasser tost mit einem ohrenbetäubenden Lärm in den Abgrund, sodass jede Unterhaltung unmöglich wird. Der Weg an der Felsflanke ist nur wenige Zentimeter breit und mit Geländern abgesichert – die nassen Stufen wären sonst eine Einladung für Lebensmüde. Der Pfad verschwindet hinter den herabstürzenden Wassermassen wie hinter einem Vorhang und taucht auf der anderen Seite – im Nachbarland – wieder auf. Nun das Bike nur noch über die letzten engen Holzbrücken schultern, und schon könnte man auf einem technischen Singletrail ins Saalachtal hinabfahren, das Salzburger Land als verheißungsvolles Versprechen am Horizont. WEITER

Alle Regionsinfos

Fat Bike Snow Ride 14. und 15. März 2015 in Nauders, Österreich


Der Veranstalter FATBIKECAMP bietet den Teilnehmern ein Wochenende lang die seltene Gelegenheit, die neuesten Fatbikes von vielen Herstellern in freier Wildbahn in den Alpen zu testen. Auf geführten Touren (zwei Levels) können die Vorteile der Fatbikes auf und im Schnee ausprobiert werden. Interessierte Teilnehmer bekommen von den Guides wichtige Tipps zum Fahren auf Schnee. Driften, Bunny Hop oder Umsetzen, die Biker können neue Bike Moves ausprobieren, denn Schnee ist bekanntlich schön weich. Grillen, Fatbike Vorträge und etwas Alpenglühen gehören natürlich ebenfalls dazu. Eingeladen ist jeder, der Grundkenntnisse im Mountainbiken hat und gerne mal ein Fatbike im Schnee fahren möchte.

Die Anmeldung zum Fatbike Snow Ride 2015 ist für Teilnehmer mit eigenem Fatbike kostenlos. Sie bezahlen nur die Touren an denen sie teilnehmen wollen (25 Euro pro Tour).

Das Fatbike Snow Ride Package
inklusive zwei Tage Testbikes, geführten Touren, Fatbike Vortrag, Bergbahn - Shuttle, Foto Service, Grillen und Mittagessen wird für 149 Euro angeboten. Optional kann auch nur ein Tag für 79 Euro gebucht werden.

Übernachtung bitte in unseren Partner Hotels separat buchen:
www.hotel-central.at oder booking.nauders.com

Weitere Informationen

Bikepirat.at - Scott Testtage 6.-7.3.2015


Craft BIKE Transalp powered by Sigma 2015 - Das Original


Die Craft BIKE Transalp powered by Sigma lässt eure Bikerherzen schneller schlagen und Träume wahr werden. In 7 Tagen erwarten euch 3 Länder, 625 Km und mehr als 19.000 Hm mit anspruchsvollen Trails, einzigartigen Landschaften sowie namhaften Etappenorten.

Die jährlich variierende Strecke ist 2015 brandneu. Alle Etappenorte in Österreich - Saalfelden, Mittersill und Sillian - sind zum ersten Mal bei der Transalp dabei. Aus der ganz neuen Routenführung ergeben sich brandheiße Streckenoptionen, wie z.B. der tolle Ritt durchs Freeriderevier von Leogang nach Saalbach. Zum verdienten Prädiktat „Das Original“ trägt auch der stille Star der 2015er Transalp bei: Die originelle Schlussetappe von Levico Terme nach Riva del Garda führt die Teilnehmer in die abenteuerliche Trailseite des Lago-Reviers ein.

Meldet euch jetzt an und lebt euren Traum!

Den Trailer und alle weiteren Infos findet ihr unter www.bike-transalp.de

Bikeboard Stats vom Vormonat

Unique Visitors Jänner: 126.292 | Besuche Jänner: 242.255 (Quelle: Google Analytics)

Neue Mitglieder: 250 | Neue Threads: 1081 | Neue Posts: 5.729 | Newsletter Leser: 46.523
Registrierte Benutzer: 45.499 | Threads: 120.524 | Posts: 2.410.693 | Händler: 125 | Hotels: 55
Facebook-Fans: 56.028

Die beliebtesten Threads - erstellt 01/2015
10928x gelesen | Klein Adroit Gator | Erstellt von NoMan
7677x gelesen | Zeitgeist | Erstellt von mikeva
6697x gelesen | Cannondale Synapse Hi-Mod Dura-Ace Di2 Disc | Erstellt von NoPain
5214x gelesen | Bahnradsport: Eine Einführung | Erstellt von NoMan
3992x gelesen | Giro Alpineduro | Erstellt von Reini Hörmann
3939x gelesen | Adidas Evil Eye Evo | Erstellt von NoMan
3422x gelesen | Laufradsatz aber welchen ? | Erstellt von pesal
3027x gelesen | The Snow Epic | Erstellt von NoMan
2713x gelesen | Mongolia Bike Challenge | Erstellt von NoMan
2366x gelesen | Qloom Winterbekleidung | Erstellt von NoMan

Die fließigsten Schreiber 01/2015
216 Posts 6.8, 106 Posts GrazerTourer, 97 Posts MalcolmX, 88 Posts schwarzerRitter, 80 Posts ruffl, 72 Posts shroeder, 69 Posts mikeva, 68 Posts Noize, 68 Posts rukufi, 65 Posts bs99

BIKEBOARD NEWSLETTER

Deine Emailadresse: [email]

Zu deinem Bikeboard.at Konto
Du hast dein Passwort vergessen? Hier bekommst du ein neues!

Kontakt bei Fragen: office@nyx.at

Abmeldung:
Falls du keine e-mails mehr von uns erhalten möchtest, kannst du dich hier abmelden oder schicke ein mail mit dem Betreff "[email] vom BB-Newsletter abmelden" an office@nyx.at.

HINWEIS: Seit 1. März 2006 dürfen gemäß § 107 Telekommunikationsgesetz (TKG) keine E-mails mehr zu Werbezwecken ohne vorherige Zustimmung des Empfängers, die auch darin gelegen sein kann, dass er seine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich macht, versendet werden. Du hast deine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich gemacht bzw bisher schon mehrfach E-mails von uns erhalten und der Zusendung nicht widersprochen. Daher gehen wir davon aus, dass du auch weiterhin über unsere Angebote informiert werden möchtest.

INFO: Newsletter Adressen bereinigt (nur mehr gültige eMails im Verteiler).
Wir wünschen all unseren 46.523 Bikeboard.at Newsletter Lesern ein langes, gesundes und erfolgreiches Leben.


Impressum:
NYX Sportmanagement GmbH
Prof. Dr. Stephan-Korenstraße 10
A-2700 Wiener Neustadt
http://nyx.at