Bikeboard.at Logo

Bikeboard Online Magazin

GIANT Defy Advanced SL 0


Die Defy-Modellreihe repräsentiert die neue Generation von Langstrecken-Rennern mit hydraulischen oder mechanischen Scheibenbremsen. Fahrkontrolle, minimales Gewicht, maximale Steifigkeit und Federungskomfort - diese vier Eigenschaften des Defy sollen Vielfahrer überzeugen.

Der Top-Rahmen Defy Advanced SL (siehe Foto) mit integrierter Sattelstütze wiegt nur 890 Gramm, die Gabel 370 Gramm. Steifigkeit und Federungskomfort liegen auf Spitzen-Niveau. Die Alu-Version des Defy ist als einziges Modell mit einer Felgenbremse ausgestattet.

Mehr Infos

Vredestein Fortezza Senso


Die Rennradreifen für Wettkampf und Training gibt es in allen modernen Varianten (Breite, Mischung, Gewicht):

Fortezza Senso Schlauchreifen Varianten
T All Weather, 23/25 mm (275/285 g), AWS, € 69,90
T Xtreme Weather, 23/25 mm (275/285 g), XWS, € 69,90

Fortezza Senso Faltreifen Varianten
All Weather Superlite, 23 mm (195 g), AWS, € 49,90
All Weather, 23/25 mm (225/240 g), AWS, € 44,90
Xtreme Weather, 23/25/28 mm (245/260/280 g), XWS, € 44,90

Alle Reifen besitzen Vredesteins patentiertes "Curve Control System" für hervorragende Fahreigenschaften in Kurven.

Vredestein Homepage
Bikeboard.at Langzeittest

Grossglockner Bike Challenge


Autofrei auf die Hochalpenstraße
Ein Radrennen für Jedermann mit atemberaubendem Panorama, verspricht die Grossglockner Bike Challenge am 18.Juli 2015 zu werden.

Die selektive Strecke führt über 17,2 Kilometer von Heilgenblut aus über die Grossglockner Hochalpenstraße hinauf auf die Kaiser-Franz-Josef-Höhe und endet direkt unter dem Grossglockner mit einem spektakluären Finishlinepanorama, das mit Sicherheit für die erklommenen 1354 Höhenmeter entschädigt. Dass die Grossglockner Hochalpenstraße für den restlichen Verkehr gesperrt ist, ist ein weiteres positives Detail des Events. Das Starterfeld ist auf 1000 Teilnehmer limitiert.

Also rasch anmelden, denn 600 Startplätze sind bereits vergeben!

Mehr Infos

Saalfelden Leogang: Downhill-Weltcup und Bio-Joghurt


Saalfelden Leogang klingt nach Abenteuer, endlosen Bikeparktagen, ungezählten Tiefenmetern, Anliegern und Drops, spannenden Menschen, Airtime, Urlaub, Freiheit. Schon am Anfang meines Biker-Lebens war der Name ein Begriff, wurde von Freunden immer wieder schwärmend als Garant für beste Gravity-Action genannt. Im weit entfernten Saalfelden Leogang, so meine Überzeugung, müssen Bikermärchen wahr werden. Ein kleiner Traum geht also in Erfüllung, als wir endlich die Region im Tal zwischen Leoganger Steinbergen und Kitzbüheler Alpen ansteuern. Doch, wie so oft, kam alles ein wenig anders. Saalfelden Leogang weckt auch nach unserem Besuch die Sehnsucht von damals, nur spielen Bio-Joghurt und glückliche Kühe dabei eine unerwartet hohe Rolle.

Zur Story
Alle Regionsinfos

Salzburger Lungau: Zurück in die Zukunft


Stolz berichtet Andrea Moser-Dengg von der Ferienregion darüber, mit wie viel Engagement sie und ihre Kollegin in nur zwei Monaten ein Mammutprojekt realisiert haben. "Lungau EXTREM" heißt die neu ausgeschilderte Mountainbike-Route, für die sie im Zweifelsfall die Bauern persönlich im Stall besucht hat, um über Wegnutzungsrechte zu verhandeln.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Herausgekommen ist eine 160 Kilometer lange Tour, die über 7.000 Höhenmeter überwindet, Singletrail-Anteil inklusive - von ihren Macherinnen sind für die Strecke vier Tage vorgesehen, wem das zu extrem ist, kann weitere Übernachtungen einplanen. Im Lungau tut sich also etwas für die Mountainbiker. Anstatt sich auf den bereits bestehenden 15 Touren auszuruhen, wird hier mit viel Herzblut an der Zukunft des Biketourismus gearbeitet.

Zur Story
Alle Regionsinfos

Bike Night Flachau geht in die fünfte Auflage


Der MTB Marathon bei Flutlicht überzeugt mit seinem Facettenreichtum und ist nicht zuletzt deshalb mit keinem anderen Mountainbike-Marathon in Österreich zu vergleichen.

Von 8. bis 9. August 2015 geht die Bike Night Flachau in ihre fünfte Auflage. Jahr für Jahr erfreut sich das Mountainbikerennen größerer Beliebtheit, denn die Kombination aus Flutlichtrennen, anspruchsvollem Rundkurs, herausfordernden Downhillpassagen und cooler Partystimmung ist einzigartig in Österreich. Auch der Rennmodus ist mit keinem anderen Rennen vergleichbar und an Spannung kaum zu überbieten. Zum Sieger der Bike Night kürt sich jener Fahrer, der nach zweistündiger Renndauer den 4,5 km langen Rundkurs am häufigsten absolvieren kann. Die Bike Night Flachau ist offen für alle Teilnehmer über 18 Jahre.

Am Samstag beginnt das Bike-Night Festival schon Stunden vor dem eigentlichen Start des Rennens, mit relaxter Livemusik, dem legendären Quietschentenrennen, großer Bike Expo und vielem mehr. Sportlich entscheidet am Samstag eine Qualifikation über die Startaufstellung des Rennens, dessen Startschuss pünktlich zur Primetime, um 20.00 Uhr fällt. Alle Infos, das Programm und die Online-Anmeldung findet ihr auf www.bike-night.at.
Der Tag darauf steht im Zeichen des Bike-Nachwuchses: Um 10.30 Uhr startet das Kids Race, das diesmal auch wieder zur Mountainbike Junior Challenge zählt
Infos

X-BIONIC® The Trick Bike Shirt


Geballte Innovation für maximale Thermoregulation.

Normale Thermoregulation bei sportlicher Aktivität folgt festen Regeln: Steigt bei sportlich Aktivität die Körpertemperatur über einen bestimmten Punkt an, melden Sensoren im Rücken den Bedarf nach Kühlung über das Rückenmark an das Gehirn. Erst dann wird Schweiß produziert und der bereits überhitzte Körper gekühlt.

Mit The Trick® haben die X-BIONIC® Entwickler einen neuen, überlegenen Weg zur Thermoregulation gefunden. Über eine Isolationszone entlang der Wirbelsäule wird eine Überhitzung des Körpers simuliert, das Gehirn löst die Schweißproduktion früher aus. Der Körper muss geringere Temperaturspitzen kühlen und spart so wertvolle Energie.

Das The Trick® Bike Shirt von X-BIONIC® wird in der Schweiz entwickelt, an Hightech-Maschinen in Italien gefertigt und überzeugt mit einem unübertroffenen Trage- und Klimakomfort. Optimal kombinierbar mit der The Trick® Bib Tight.

Mehr Infos

Die Bikeschaukel Tirol geht in die 2. Runde!


Du bist auf der Suche nach einem echten Bike-Abenteuer diesen Sommer?

Tirol liefert mit der Bikeschaukel Tirol die Antwort: Du & deine Freunde durchqueren das Herz der Alpen! Die Route führt auf 15 Etappen und 670 Kilometer von Nauders am Reschenpass bis an den Walchsee. Der flexible Fahrspaß steht dabei im Vordergrund! Mit der Unterstützung von 18 Bergbahnen können die Hälfte der 26.000 Höhenmeter bergauf bewältigt werden. Mit der Bikeschaukel Tirol Punktekarte, dem Gepäcktransport auf den Etappen 1 - 8 sowie konkreten Pauschalangeboten, ist auch der nötige Service geboten.

NEU 2015: Auf den Etappen 1, 2, 13 und 14 sorgen spezielle Singeltrail-Varianten mit technisch anspruchsvollen Passagen und rasanten Anliegern sowie spektakulären Sprüngen für abwechslungsreiche Abfahrten!

Hier gibt's die Infos zu allen Etappen!

Siga


Mountain Bike Holidays


AKTIV, SPORTLICH; ANSPRUCHSVOLL ...
… und EXTREM – so definieren sich die vier Streckenvarianten des M³ Montafon MTB Marathon am 31.7.-01.08.2015. Er führt über Berg und Tal, Stock und Stein und stellt von anspruchsvollen Streckenprofilen, kräfteraubenden Anstiegen bis hin zu waghalsigen Abfahrten für jeden die passende Herausforderung dar. Tipp: Bis 31. Mai 2015 anmelden und sparen.
Zum M³ Montafon MTB Marathon

Erstklassig Sportbiken in den Alpen

Knackige Anstiege, einzigartige Panoramen & knifflige Trails! Die vielfältigen und umfangreichen Tour & Trail Angebote lassen jedes Mountainbiker-Herz eine Spur schneller schlagen!
Mehr Infos zu Mountain Bike Holidays Tour & Trail

Die QLOOM Sommerkollektion 2015


Funktionell, technisch, farbenfroh
In der kommenden Sommersaison legt die Schweizer Sportbekleidungsmarke QLOOM einen noch stärkeren Fokus auf Material, Funktion sowie Tragekomfort. Neben Mountainbike-, Enduro- und Trailride-Fans können sich auch erstmals Rennradfahrer auf eine eigene Kollektion freuen. Und dabei zeigt QLOOM, dass selbst Roadbiker nicht auf das typische Loose-Fit-Feeling des sportiven Labels verzichten müssen.

Was 2008 mit der ersten Baggy Short begann, ist mittlerweile das Markenzeichen von QLOOM geworden: funktionelle Bikehosen mit einem gewissen Casual Look. Heute bietet die Marke eine umfangreiche Kollektion an sportiven Outfits für aktive Menschen. Das Design der neuen Styles ist gewohnt bunt, doch im Sommer 2015 spielen Materialien, Funktionalität und Tragekomfort eine noch wichtigere Rolle. So wird jedes Kleidungsstück der Kollektion zum perfekten Begleiter auf sportlichen Ausflügen in die Natur – maximale Bewegungsfreiheit und ein hoher Tragekomfort inklusive. Und die Outfits sind dabei so vielseitig wie ihre Träger.

Mehr Infos

Smith


ORBEA TOPSIX Marathons 2015


Am 03. Mai geht's los! Stell dich der wahren Herausforderung!
Sechs Marathons auf den schönsten Strecken Österreichs bringen dir den ultimativen Kick. Wie bei keiner anderen Rennserie sind hier die "Hobbybiker und Profis" herzlich willkommen!

Preisgeld für Gesamtwertung auch auf der Medium
Distanz gesamt € 2630.-
Jetzt Anmelden! Saisonkarte für 6 Rennen € 150.-
Anmeldung/Infos:
Auskunft: +43(0)66475068582 (Erich Grünmann)

TopSix und Mountain Bike Holidays sind Partner.
Es werden daher bei jedem Rennen Urlaubsgutscheine im Gesamtwert von € 1500.- verlost!
Du planst Deinen nächsten Bikeurlaub? Keine Ahnung wo's hingehen soll? Wir helfen Dir! Bei" Mountain Bike Holidays" findest Du nur Profis, was das Thema Bikeurlaub betrifft. Service und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Besonders attraktiv sind die tollen Angebote, die jedes Hotel individuell zusammengestellt hat. Mit Sicherheit ist da auch das richtige Paket für Dich dabei - rein schauen lohnt sich auf alle Fälle!
>> Zu den Angeboten

Bikeboard Stats vom Vormonat

Unique Visitors März: 174.374 | Besuche März: 304.242 (Quelle: Google Analytics)

Neue Mitglieder: 391 | Neue Threads: 1.352 | Neue Posts: 6.503 | Newsletter Leser: 46.828
Registrierte Benutzer: 46.091 | Threads: 122.118 | Posts: 2.420.637 | Händler: 127 | Hotels: 58
Facebook-Fans: 56.485

Die beliebtesten Threads - erstellt 03/2015
9083x gelesen | Trek Émonda SL | Erstellt von NoMan
7336x gelesen | 896 km! Strasser knackt 24h-Weltrekord | Erstellt von NoPain
6523x gelesen | Kids aufs Bike! Woom Kinderräder | Erstellt von NoMan
4293x gelesen | gran fondo 2015 | Erstellt von Rote Laterne
4156x gelesen | Preview Absa Cape Epic 2015 | Erstellt von Reini Hörmann
4079x gelesen | Wurde ich von Superlight Bikeparts betrogen? | Erstellt von BMC Racer
3972x gelesen | Specialized Demo 7 Restaurierung + Tuning | Erstellt von muerte
3574x gelesen | Ultra-schnelle Ketten | Erstellt von NoPain
3314x gelesen | Lupine Piko 4 und Rotlicht | Erstellt von NoSane
3176x gelesen | Citec 6000 CX Clincher | Erstellt von NoPain

Die fließigsten Schreiber 03/2015
177 Posts 6.8, 141 Posts MalcolmX, 140 Posts shroeder, 136 Posts zwartrijder, 119 Posts GrazerTourer, 113 Posts Duckshark, 110 Posts muerte, 109 Posts bs99, 94 Posts schwarzerRitter, 89 Posts Schmidt Georg

BIKEBOARD NEWSLETTER

Deine Emailadresse: [email]

Zu deinem Bikeboard.at Konto
Du hast dein Passwort vergessen? Hier bekommst du ein neues!

Kontakt bei Fragen: office@nyx.at

Abmeldung:
Falls du keine e-mails mehr von uns erhalten möchtest, kannst du dich hier abmelden oder schicke ein mail mit dem Betreff "[email] vom BB-Newsletter abmelden" an office@nyx.at.

HINWEIS: Seit 1. März 2006 dürfen gemäß § 107 Telekommunikationsgesetz (TKG) keine E-mails mehr zu Werbezwecken ohne vorherige Zustimmung des Empfängers, die auch darin gelegen sein kann, dass er seine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich macht, versendet werden. Du hast deine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich gemacht bzw bisher schon mehrfach E-mails von uns erhalten und der Zusendung nicht widersprochen. Daher gehen wir davon aus, dass du auch weiterhin über unsere Angebote informiert werden möchtest.

INFO: Newsletter Adressen bereinigt (nur mehr gültige eMails im Verteiler).
Wir wünschen all unseren 46.523 Bikeboard.at Newsletter Lesern ein langes, gesundes und erfolgreiches Leben.


Impressum:
NYX Sportmanagement GmbH
Prof. Dr. Stephan-Korenstraße 10
A-2700 Wiener Neustadt
http://nyx.at