Bikeboard.at Logo

Bikeboard Online Magazin

  • Rose RC Fifty DiscVersender Rose hat längst nicht nur preislich wie technisch attraktive Fahrräder im Programm. Auch schnelle Laufräder finden sich im Katalog des Bocholter Versenders.Rose RC Fifty DiscVersender Rose hat längst nicht nur preislich wie technisch attraktive Fahrräder im Programm. Auch schnelle Laufräder finden sich im Katalog des Bocholter Versenders.
    Rose RC Fifty Disc
    Versender Rose hat längst nicht nur preislich wie technisch attraktive Fahrräder im Programm. Auch schnelle Laufräder finden sich im Katalog des Bocholter Versenders.
    Rose RC Fifty Disc
    Versender Rose hat längst nicht nur preislich wie technisch attraktive Fahrräder im Programm. Auch schnelle Laufräder finden sich im Katalog des Bocholter Versenders.
  • Kurztest Bosch Performance Line CXE-Biken 4.0: Den zehnten Geburtstag seiner eBike Systems feiert Bosch mit einem kleineren, leichteren, stärkeren und schlaueren MTB-Motor.Kurztest Bosch Performance Line CXE-Biken 4.0: Den zehnten Geburtstag seiner eBike Systems feiert Bosch mit einem kleineren, leichteren, stärkeren und schlaueren MTB-Motor.
    Kurztest Bosch Performance Line CX
    E-Biken 4.0: Den zehnten Geburtstag seiner eBike Systems feiert Bosch mit einem kleineren, leichteren, stärkeren und schlaueren MTB-Motor.
    Kurztest Bosch Performance Line CX
    E-Biken 4.0: Den zehnten Geburtstag seiner eBike Systems feiert Bosch mit einem kleineren, leichteren, stärkeren und schlaueren MTB-Motor.
  • Salzkammergut Trophy 2019 - BildberichtTête-à-tête mit dem Schweinehund. Die 22. Auflage von Österreichs größtem MTB-Marathon geriet zur Regenschlacht mit bis zu 40-prozentiger Dropout-Rate.Salzkammergut Trophy 2019 - BildberichtTête-à-tête mit dem Schweinehund. Die 22. Auflage von Österreichs größtem MTB-Marathon geriet zur Regenschlacht mit bis zu 40-prozentiger Dropout-Rate.
    Salzkammergut Trophy 2019 - Bildbericht
    Tête-à-tête mit dem Schweinehund. Die 22. Auflage von Österreichs größtem MTB-Marathon geriet zur Regenschlacht mit bis zu 40-prozentiger Dropout-Rate.
    Salzkammergut Trophy 2019 - Bildbericht
    Tête-à-tête mit dem Schweinehund. Die 22. Auflage von Österreichs größtem MTB-Marathon geriet zur Regenschlacht mit bis zu 40-prozentiger Dropout-Rate.
  • Conway GRV 1200 CarbonIrgendwo zwischen Granfondo und Gravel will das komfortable Conway GRV 1200 Carbon seinen Weg über so gut wie alle Wege finden. Wir haben die Vielseitigkeit auf den Prüfstand gestellt.Conway GRV 1200 CarbonIrgendwo zwischen Granfondo und Gravel will das komfortable Conway GRV 1200 Carbon seinen Weg über so gut wie alle Wege finden. Wir haben die Vielseitigkeit auf den Prüfstand gestellt.
    Conway GRV 1200 Carbon
    Irgendwo zwischen Granfondo und Gravel will das komfortable Conway GRV 1200 Carbon seinen Weg über so gut wie alle Wege finden. Wir haben die Vielseitigkeit auf den Prüfstand gestellt.
    Conway GRV 1200 Carbon
    Irgendwo zwischen Granfondo und Gravel will das komfortable Conway GRV 1200 Carbon seinen Weg über so gut wie alle Wege finden. Wir haben die Vielseitigkeit auf den Prüfstand gestellt.

Cannondale


Fahrradschläuche von Tubolito für jedes Anwendungsgebiet


Der Fahrradschlauch wurde viele Jahrzehnte lang nicht weiterentwickelt.

Bekannte Materialien wurden mit herkömmlicher Technologie zu Schläuchen verarbeitet - bis zur Gründung von Tubolito. Tubolitos, die neue Generation von Fahrradschläuchen, werden mittels patentiertem Herstellungsverfahren erzeugt und sind durch die Verwendung von High-Tech-Materialien äußerst leistungsfähig.

Der Anspruch von Tubolito ist es, keinen Universalschlauch zu fertigen, sondern je nach Anlassfall optimierte Produkte anzubieten. So sind etwa Tubo-CX/Gravel, also Tubolitos für Gravelräder, doppelt so robust wie klassische Butylschläuche. S-Tubo-Road hingegen besticht durch äußerst geringen Rollwiderstand und ein Gewicht von nur 23 Gramm.

Als innovatives Unternehmen und "Tube-Engineers" arbeitet Tubolito stets an weiteren Optimierungen und neuen Produkten.

Weitere Informationen




 

Centurion Overdrive Gravel


Das Overdrive für Off-Road Abenteuer & Commuting

Ob auf Wald- und Forstwegen, Schotter oder moderaten Trails: Dieses Gravel Bike kommt mit seiner 40 mm breiten, leichten Stollenbereifung mit jedem Terrain zurecht. Aber auch auf geteerten Wegen ist das Overdrive Gravel dank seines mit bis zu 60 Nm anschiebenden Fazua Antriebs zügig unterwegs.

Die hochgeschätzte Ultegra-Gruppe von Shimano und durchgehend innenverlegte Züge fügen sich nahtlos in das stimmige Gesamtbild ein. Es steht außerdem eine mit Schutzblechen und Gepäckträger ausgestattete GT Version des Aluminium Modells zur Verfügung, die bestens für den täglichen Weg ins Büro geeignet ist.

Natürlich können Schutzbleche bei Bedarf an beiden Modellen auch nachgerüstet werden. Ob als leichte Carbon Version oder als preiswerteres Aluminium Modell: Das Overdrive Gravel ist der perfekte Begleiter über Stock und Stein und eröffnet so ganz neue Wege.

Weitere Informationen

bike'n soul Hotels Saalbach


Die bike'n soul Hotels in Saalbach Hinterglemm sind eure Spezialisten, wenn es um das Thema Bikeurlaub geht.

Sie füllen ein breites Spektrum an Unterkünften, von Luxushotels bis hin zu Appartments, die sich voll und ganz dem Biken verschrieben haben.

400 km Bikestrecken für Freerider, Downhiller & Tourenbiker lassen keine Wünsche offen. Auf markierten Trails könnt ihr die Bergwelt mühelos erkunden. Für alle, die sich gerne ein paar Höhenmeter sparen, gibt's modernste Kabinenbahnen, die euch dank der Joker Card kostenlos auf den Berg transportieren.

Mit Guiding, speziellen Bike-Vorteilen, bike‘n soul Shops & Rentals sowie einem eigenen Bike-InfoCenter sind die bike'n soul Hotels eure Top-Adresse für einen lässigen und unkomplizierten Bikeurlaub!

Um das Bike-Eldorado Saalbach Hinterglemm in den österreichischen Alpen voll auskosten zu können, benötigt es manchmal Hilfe. Sei es, um entlegene Plätze zu entdecken oder einfach an seinem eigenen Fahrkönnen mit geschulten Guides zu feilen. Dafür gibt's das UP & DOWN Package mit inkludiertem Guiding und vielen Vorteilen.

Weitere Informationen

Ducati Mig-RR powered by Thok


Drei Monate nach der Einführung setzt sich der Erfolg des Ducati Mig-RR fort.

Das MIG-RR ist das Ergebnis einer Kooperation von Ducati und Thok E-Bikes, einem italienischen Unternehmen, das sich auf pedalunterstützte Fahrräder spezialisiert hat. Das Ducati MIG-RR basiert auf der MIG-Serie, besitzt aber einen Aluminiumrahmen mit neuer Geometrie, 170 mm Federweg vorne mit einem 29" Vorderrad und 160 mm hinten mit einem 27,5" Hinterrad und ist mit feinsten Komponenten auf höchstem Niveau ausgestattet. Die exklusive Lackierung des Bikes wurde von Aldo Drudi in Zusammenarbeit mit dem Ducati Design Center entworfen. Der Preis beträgt 6.250 Euro.

MIG-RR ist ein Enduro E-MTB, mit dem jeder Gipfel erreichbar und die schwierigsten Abfahrten bewältigbar werden. Entdecke eine neue Art, Offroad-Fahren zu erleben, gleichzeitig zu trainieren und Spaß zu haben - gerne auch im Zuge einer Probefahrt bei einem Ducati-Partner in deiner Nähe.

Weitere Informationen
 

Gravel Innsbruck - Ride with Passion:


Noch bis zum 31. Juli zum reduzierten Preis anmelden!

Die Strecke steht, die Highlights sind fixiert. Rund 75 Kilometer und gut 1.300 Höhenmeter werden auf deinem Tacho stehen, wenn du am Ende von Gravel Innsbruck - Ride with Passion besondere Gustostückerl abseits der Straße absolviert hast.

Und mit Gustostückerl sind nicht nur die Auffahrt durch die Igler Olympia-Bobbahn, die unbekannte Route unter der Europabrücke hindurch oder der Anstieg hinauf über die bis zu 28% steile Höttinger Höll gemeint: Bei Gravel Innsbruck wird auch dem Gaumen einiges geboten. Zudem wird mit DJs und Foodtrucks in der Partyzone des Start- und Zielbereichs am Innsbrucker Rennweg, wo auch schon die Rad WM ihre Siegerinnen und Sieger kürte, für zusätzliche Festivalstimmung gesorgt.

Sei dabei, beim multi-terrain Cycling Festival mit Start am 22. September in Innsbruck!

Noch bis 31. Juli zum reduzierten Preis anmelden.

Polar Ignite: Entdecke dein wahres Potenzial


Entdecke mit der neuen Polar Ignite dein wahres Potenzial.

Polar Ignite ist die Fitnessuhr für alle, die auf smarte Weise neue Bestleistungen erreichen möchten. Dieser Trainingspartner der neuen Generation analysiert mit der neuen Funktion Nightly Recharge™ deine Erholung über Nacht, zeichnet mit Sleep Plus Stages™ deine Schlafphasen auf und bietet mit der FitSpark™ tägliche Trainingsanleitungen.

Die neue Fitnessuhr im schlanken Design mit Farb-Touch-Display bietet weiters integriertes GPS für Geschwindigkeits- und Distanzmessung, Pulsmessung am Handgelenk und Smartphone-Benachrichtigungen.

Die neue Fitnessuhr bietet präzise Daten für über hundert Sportarten und ist perfekt für alle, die aktiv und bewusst leben und in ihren Fitnesssport die unterschiedlichsten Indoor- und Outdoor-Aktivitäten einbinden möchten. So können sie sich auf die Entwicklung und die Fortschritte ihrer favorisierten Sportarten konzentrieren.

Weitere Informationen
 

Jubiläumsmodell im Jubiläumsdesign


100 Jahre schreiben viele Geschichten. Seit 1919 steht die Marke Lazer für Innovation, Design und Rennsport.

Dies hat zu zahlreichen Siegen und unvergesslichen Momenten geführt. Und genau diese spiegeln sich im Design des Jubiläumshelmes „Century“ wider.

Die epischen Radsport-Momente sind auf dem eleganten, mattschwarzen „Century“ verewigt. Die goldenen Details stehen für das goldene Zeitalter des professionellen Radrennsports. Eine Ära, in der Lazer zahlreiche neue Produkte entwickelt und Top-Athleten wie Mathieu van der Poel, Tom Boonen, Paolo Bettini und andere Top-Profis auf dem Weg zu ihren Siegen begleitet hat. Von Hand gezeichnet, sind diese Fahrer auf dem limitierten „Century“ wiederzufinden.

Dieser Helm setz Maßstäbe in Sachen Schutz, Komfort, Aerodynamik und Sichtbarkeit. Eine neue Technologie, die sofort ins Auge sticht, ist die einzigartige Twistcap, die den „Century“ im Handumdrehen von einem voll belüfteten Helm in einen Aerohelm verwandelt. Geschlossen, reduziert die Twistcap den Luftwiderstand und spart damit wertvolle Watt. Geöffnet lässt sich die Belüftung um bis zu 11 % verbessern.

Nähere Infos zum Jubiläumsmodell gibt’s hier

KTM Fahrrad überzeugt bei Salzkammergut Trophy


Als Hauptsponsor setzte sich KTM beim größten MTB Event des Landes perfekt in Szene.

Bereits am Donnerstag und Freitag wurde zusammen mit Bosch die neueste eBike Palette mit den BOSCH Generation4 Motoren vorgestellt.
Während des Events sorgten die KTM-Athleten für Furore: Christoph Soukup siegte über die 119km B-Strecke, Matthias Alberti belegte Rang drei. Staatsmeisterin Angelika Tazreiter holte sich den Sieg auf der 74km C-Strecke. Matthias Grick wurde Dritter auf der 53km E-Distanz. Zudem sicherte sich Emanuel Pombo auf dem KTM Macina Kapoho 2971 die BOSCH eMTB Challenge.
Unter härtesten Rennbedingungen wurde auch das - außerdem in der Expo gezeigte - neue Scarp Evo2 Fully getestet. Florian Eisenhut, Ingenieur in der KTM Entwicklungsabteilung, bewältigte damit die 210km "To Hell And Back".

Die komplette KTM 2020 Produktpalette gibt’s demnächst auf ktm-bikes.at. Highlights sind u.a. die E-Bike Fullys mit SLLE-Technologie, allen voran das KTM Macina Prowler Sonic E-Carbon. Auf alle Damen wartet die neue KTM Glory Linie, für Gravel-Fans gibt es die neuen X-Strada Modelle.

Weitere Informationen

POC Ventral Air


Performance is in the Air: der neue POC Ventral Air

Der preisgekrönte Ventral Air SPIN vereint Coolness mit hohem Schutz. Mit Ventilationsöffnungen und internen Kanälen, die genaue Kontrolle über Luftein - und austritt in allen Geschwindigksbereichen ermöglichen, bietet der Helm höchste Kühlwirkung um den ganzen Kopf – ideal für heiße Tage und lange Ausfahrten in die Berge.

Der Ventral Air SPIN wurde mit unserem “Whole Helmet” Ansatz entwickelt und weist zahlreiche Technologien für verbesserte Sicherheit auf. Dies wurde vereint mit einem Design, das für ultimative Leistung entwickelt wurde.

Wähle POC für Performance und Schutz.

Bikeboard Stats vom Vormonat

Unique Visitors Juni: 161.727 | Besuche Juni: 251.364 (Quelle: Google Analytics)

Neue Mitglieder: 144 | Neue Threads: 590 | Neue Posts: 4.246 | Newsletter Leser: 31.998
Registrierte Benutzer: 55.124 | Threads: 143.005 | Posts: 2.606.348 | Händler: 93 | Hotels: 55
Facebook-Fans: 66.434

Die beliebtesten Threads - erstellt 06/2019
23336x gelesen | Scott Addict RC Disc 2020 | Erstellt von NoPain
17232x gelesen | Simplon Kiaro Disc | Erstellt von Reini Hörmann
14602x gelesen | Cannondale Topstone Carbon 2020 | Erstellt von NoPain
11447x gelesen | Cannondale SuperSix EVO 2020 | Erstellt von NoPain
6606x gelesen | Metabolic-Tuning - Mikronährstoffe für mehr Leistung im Sport | Erstellt von Luke Biketalker
6492x gelesen | Bildbericht In Velo Veritas 2019 | Erstellt von NoMan
6490x gelesen | Trek Checkpoint SL5 | Erstellt von NoMan
6448x gelesen | OPEN WI.DE. Gravelbike | Erstellt von NoPain
5696x gelesen | Focus Mares als Mehrzweckwaffe | Erstellt von Wolfgang Steinbach
5544x gelesen | Merida eONE-SIXTY 2020 | Erstellt von NoPain

Bikeboard Newsletter

Deine Emailadresse: [email]

Zu deinem Bikeboard.at Konto
Du hast dein Passwort vergessen? Hier bekommst du ein neues!

Kontakt bei Fragen: office@nyx.at

Datenschutzerklärung
Die europäische Datenschutz-Grundverordnung trat am 25.05.2018 in Kraft. Wir versichern dir, dass deine Daten nicht an unbekannte Dritte weitergegeben werden. Alle Informationen zur Datenspeicherung und DSGVO haben wir auf unserer Website zusammengefasst: https://bikeboard.at/datenschutz-pid109

Abmeldung
Falls du keine e-mails mehr von uns erhalten möchtest, kannst du dich hier abmelden oder schicke ein mail mit dem Betreff "[email] vom BB-Newsletter abmelden" an office@nyx.at.

Impressum
NYX Sportmanagement GmbH
Prof. Dr. Stephan-Korenstraße 10
A-2700 Wiener Neustadt
http://nyx.at