Zum Inhalt springen

bene

Members
  • Gesamte Inhalte

    71
  • Benutzer seit

Alle Inhalte von bene

  1. bene

    IRO Rahmen!

    Hab' jetzt extra nochmal gesucht und konnte nichts finden. Schaut wirklich fein aus. Den Preis finde ich eigentlich mehr als okay. Trotz handbuild in Leeds und Farbwahl billiger als ein Steamroller (wäre die Alternative gewesen). Und im Internet liest man ja eigentlich fast nur gutes. Kann´s jedenfalls nur empfehlen.
  2. bene

    IRO Rahmen!

    Bezahlt hab ich 385€. Bestellt hab ich am 9.2., also nicht mal 2 Wochen Wartezeit. Hab' wie gesagt erst in einigen Wochen mit der Lieferung gerechnet. Wegen den Teilen muss ich noch schauen. Dauert ja noch etwas bis es warm wird. Jedenfalls alles silber, mit schwarzem Lenkerband, Sattel, Reifen (vielleicht Weißwand) ... Mfg
  3. bene

    IRO Rahmen!

    Sry. Photographie ist nicht meine Stärke. Sieht in Wirklichkeit heller aus. http://img22.imageshack.us/img22/4373/dscn0097gm1.th.jpg
  4. bene

    IRO Rahmen!

    Wah. Mein Bob Jackson ist gerade angekommen. Hatte erst in 3-4 Wochen damit gerechnet! (Bestellt am 9.2.)
  5. Hej, Hat vielleicht jemand eine ältere Bahnkurbel mit 165mm Kurbelarmen zu verkaufen? Denke in Richtung alter Campa Record Pista, Dura Ace, Sugino und die üblichen verdächtigen. Mfg
  6. Hätte ein paar Sachen zu verkaufen:
  7. bene

    IRO Rahmen!

    Nein. Von der Stange. Kostet aber auch nicht mehr als ein IRO Angus aus den USA zu holen. ~380€ Custom ist mir zu teuer. Außerdem ist die Wartezeit ziemlich lang.
  8. bene

    IRO Rahmen!

    Hab mich wohl auch endlich entschieden. Werde mir ziemlich wahrscheinlich ein Bob Jackson aus UK bestellen, falls es irgendjemanden interessiert.
  9. bene

    IRO Rahmen!

    Dann war´s das wohl. Für welchen Rahmen hast du dich denn entschieden Professor? Würde ja eigentlich auch lieber direkt kaufen. Mfg
  10. bene

    IRO Rahmen!

    Hej, Wie schaut´s aus? Was gibt´s neues? Mfg
  11. bene

    IRO Rahmen!

    Bin echt für alles offen. Was soll der Bareknuckle kosten? Wo würdest du bestellen? /edit: Satka Bahnrahmen (etwas weiter unten): http://www.radsport-hoffmann.at/php/Artikel_Anzeige.php?Gruppe=Rahmen Mfg
  12. bene

    IRO Rahmen!

    Hej, Bedenktzeit ist kein Problem. Hab' keinen Stress. Hab mir auch Surly und Veloheld angesehen, aber kann mich dem "Surlybraun" nicht wirklich anfreunden und die neuen die Veloheld-Rahmen kommen anscheinend erst im März. (Ob ich so lange warten kann weiß ich nicht. ) Surly kostet ohne Versand ~400€, Veloheld 350€. Mit Versand wären die also sogar etwas teurer als das Angus (~370€). Satka kingt eigentlich ganz nett. Wäre interessant wie lange es dauert bis man da den Rahmen bekommt. Aber irgendwie taugt mir das Angus schon sehr. Mfg
  13. bene

    IRO Rahmen!

    Ja. Entscheidet euch halt. Sonst können wir auch zu zweit bestellen Random. Ist sogar günstiger als zu dritt. (bei 2 Rahmen pro Packet)
  14. bene

    IRO Rahmen!

    Danke Malcolm. Wenn wir zu dritt bestellen kommt ein Rahmen (Angus $350) mit allem drum und dran auf ~380€. Wenn wir zu viert bestellen kostet ein Rahmen ~365€. (Wenn die Versandkosten gleich bleiben. Weiß nicht wie realistisch das ist. ) Jedenfalls find ich's nicht so schlimm wie es sich im ersten Moment angehört hat. Das Veloheld-Rahmenset (2008) kam ohne Versand auf 350€. /edit: Sry. Hab mich verrechnet. Hab heute wohl schon zu viel für Statistik gelernt. Hab's ausgebessert.
  15. bene

    IRO Rahmen!

    Sry. Hab das anders gemeint. Die 20%+4,7% basieren auf 5 Minuten Internetrecherche. Mal abwarten was das BMF schreibt.
  16. bene

    IRO Rahmen!

    Gut. Dann warten wir mal auf den Professor. Welchen Rahmen hattest du denn im Auge? zZ ist ja nur der Angus in schwarz lieferbar. Hatt eigentlich jemand von euch eine Kreditkarte/Paypal? /edit: Nein. Größe muss nicht die selbe sein. Wie kommst du drauf? /edit2: Ich habe eben eine Anfrage an das BMF betreff anfallender Zollgebühren geschrieben. Hoffe das wird nicht zu heftig. (Angeblich 4,7% + 20% auf Warenwert+Versandkosten) Krull? MalcolmX? Wisst ihr noch was ihr gezahlt habt?
  17. bene

    IRO Rahmen!

    Ging ja fix. Also 90$ bzw. 180$ Versandkosten. Wenn wir zu dritt bestellen fänd' ich das eigentlich okay. Benedikt wrote: > Hej, I'm planning to order three of your frames, but the shop displays > 300$ for shipping to Vienna/Austria/Europe. Is there any cheaper > possibility? Thank you, Benedikt *Thank you for your interest in Irocycle. We do ship internationally. Using the Post Office is approximately $90.00 US per box (Depending on your purchase, it will be 1-2boxes). When placing your order online, just ignore the cost of shipping. We will adjust the price before billing your credit card. Thanks.*
  18. bene

    IRO Rahmen!

    Hab inzwischen auch eine Mail geschrieben. Mal schaun.
  19. bene

    IRO Rahmen!

    Kostet der Versand nach Wien wirklich ~300$? Überlege mir auch einen IRO-Rahmen zuzulegen. Vielleicht kommt ja eine kleine Sammelbestellung zustande? Mfg
  20. Hej, Wie schaut's aus? Überlege mir den selben LRS zu bauen. Welche Speichenlänge war nötig? Schon zusammengebaut? Wie lief's? War dein erster Versuch, oder? Mfg, Bene
  21. Hej, Vielen Dank für die Antworten! Langsam wird's etwas klarer. @fiasco: Danke für's Angebot! Werde dir eine PM schicken wenn ich die Teile hab. Oder hattest du einen anderen Plan? Hat wirklich keiner einen Tipp wegen der Achslänge des Tretlagers? ( Rahmen wie gesagt ein altes Puch mit 126mm? Hinterbaubreite ( 6-fach Schaltung ) und BSA-Innenlager auf das eine Sugino XD Kurbel kommen soll. Kann man da nicht mal ungefähr sagen wie lang die Achse sein soll? Sonst bestell ich einfach mal auf gut Glück. Bin inzwischen auch am überlegen mir doch einen neuen Laufradsatz zuzulegen. Gibt's da irgendwelche Empfehlungen? Selbst zusammenbauen ist als Laie wohl kaum zu schaffen, oder kann man das unter Anleitung in der WUK-Fahrradwerkstatt schaffen? ( 126mm Einbaubreite ) Mfg, Bene
  22. Hej Leute, Hab mich schon ein bisschen eingelesen, blicke aber teilweise noch nicht ganz durch. Zuerst: Schaut euch bitte das Bild von den Ausfallenden an. Kann man damit eigentlich arbeiten? Wenn ja. Weiterlesen! Ich fahre ein älteres Puch Rennrad und will es erst mal zu einem "möchtegern Singlespeed" umbauen. ( Erstmal mit Umbaukit um zu sehen ob ich mit einem Gang zurechtkomme.) Da die Kettenblätter auf die Kurbel genietet(? ) sind, muss eine neue Kurbel ( und wahrscheinlich auch Innenlager & Kette ( Wie bekomm ich die auf die richtige Länge?) her. Das Rohr in dem das Innenlager sitzt ist 6,8cm breit. ( Glaub ich, ist nicht so leicht abzumessen. ) Sollte also BSA sein? Bei den Kurbeln hab ich mich für Sugino XD entschieden, aber woher weiß mit welcher Achsbreite ich das Innenlager bestellen muss? Vielleicht kann mir jemand eines empfehlen. ( am besten aus dem Singlespeedshop ) Außerdem weiß ich nicht in welcher Länge ich die Kurbeln bestellen soll. Das Tretlager in meinem Rennrad sitzt wohl eher tief. ( Schon einige male am Boden angekommen. ) Welche Nachteile hätte es die Kurbeln in 160mm Länge zu bestellen? ( Bin 1,75m groß, falls das wichtig ist. ) (Welche Vor-/Nachteile hat ein Lochkreis von 110mm gegenüber einem Lochkreis von 130mm?) Bin auch unschlüssig welche Übersetzung ich wählen soll. Werde das Rad nutzen um auf die Uni zu fahren. Spittelau zur Boku rauf ( falls den Weg jemand kennt) sollte noch zu fahren sein. Und zuletzt: Wie bekomm ich die Sachen auf mein Rad? Habe keine Lust Spezialwerkzeug zu kaufen, und bei einem Händler will ich's auch nicht machen lassen. Sorry, für die teilweise wohl ziemlich dummen fragen und schlechten Photos. Mfg, Bene
  23. Wenn er ( "das Teil über der dicken Schraube" ) beim entfernen der Schraube nicht montiert war schraub das Zeug wieder zamm ( incl. dem integrierten Abzieher ) und dreh die Schraube raus. Dann sollt die Kurbel von selbst runterflutschen.
×
×
  • Neu erstellen...