Zum Inhalt springen

bigair

Members
  • Gesamte Inhalte

    15.818
  • Benutzer seit

  • Tagessiege

    3

Alle Inhalte von bigair

  1. ehrlich gesagt, bin ich mit den aktuellen reifenmodellen nicht ganz vertraut. aber zwischen nobby nic (wenns den noch gibt) und racing ralph
  2. beim nächsten mal wirds besser fotografiert. schwöre.
  3. der M ist knapp unter 5 meter (so wie der t6). habe damals von autoleeb.at verdammt billige angebote bekommen (auf die firma) - haben uns dann aber für einen t6 california beach entschieden. bei den PSA autos würde ich mir auf jedenfall die start-stop automatik gut anschauen. aus meiner sicht stellt der deutlich zu früh ab, was manchmal super-mühsam ist.
  4. die idee ist natürlich gut, aber das wird bei den meisten einen lachkrampf auslösen, die das österreichische verbandswesen näher kennen. da müsste man sich dann ja auch zwecks der nutzung abstimmen. der punkt mit olympia ist eher was für den bund.
  5. same here. die hilfskonzepte sind auf unternehmen mit regelmäßigem umsatz ausgelegt. im projektgeschäft sieht es aufgrund der verzögerten bezahlung und des unregelmäßigen umsatzes eher düster aus bei vielen.
  6. bigair

    Abriss Dusika

    lt. letzten informationen hat der radsportverband kein nutzungskonzept vorgelegt. ich will das auch nicht beurteilen, aber wenn das so wäre, wäre das schon ein starkes stück.
  7. bigair

    Abriss Dusika

    kann und will jetzt hier kein vollzitat der mail machen, aber 4 highlights aus einem mail der ma51 "Insbesondere durch die Radbahn können Sportveranstaltungen nur sehr reduziert im Dusika Stadion stattfinden, da die jeweiligen Umbauarbeiten sehr Kosten- und Zeitaufwendig sind." "Die Auslastung [...] auf Basis der Daten für die Saison 2018/19 [...] Diese lässt angesichts entsprechender Auswertungen des personifizierten elektronischen Zutrittsystems [...] keine effiziente Nutzung der vorhandenen Infrastruktur für Bahnradtraining erkennen. Dem Radsport steht die Infrastruktur täglich (ausgenommen Sonntag) zwischen 7 und 10 Stunden (in Summe 51 Stunden/Woche) zur Verfügung." "[...] mit einem potentiellen Fassungsvermögen von 5.500 Zuschauerplätzen kaum noch Nutzung für große Sportevents im Bahnradsport – zuletzt 2005 Bahnrad-Weltmeisterschaften der JuniorInnen bzw.1987 Bahnrad-Weltmeisterschaft." "Selbstverständlich war der Radsportverband in die Erstellung des Wiener Sportstättenentwicklungsplanes – wie alle anderen Sportfachverbände – eingebunden um den Bedarf an Sportinfrastruktur dokumentieren zu können. Auch über den Sommer fand ein regelmäßiger Austausch zwischen den Stellen der Stadt Wien und dem Radsportverband statt. Die diesbezüglichen nächsten Gespräche mit dem Radsportverband und der Sektion des Sportministeriums über die Entwicklung des Radsportes in Wien finden bereits Ende Jänner statt."
  8. bigair

    Abriss Dusika

    https://www.change.org/p/sport-und-gesundheitsstadtrat-peter-hacker-rettet-das-dusika-stadion?utm_content=cl_sharecopy_26824208_de-DE%3A5&recruiter=1174007610&utm_source=share_petition&utm_medium=copylink&utm_campaign=share_petition
  9. ich merks vermutlich auch nicht. aber die dreimal im jahr wo der cali in der nassen wiese steht, ists nicht schlecht allrad zu haben.
  10. bigair

    Abriss Dusika

    soweit ich weiß gabs mit denen ja schon eine längere geschäftsbeziehung (sanierung). im vorbeischummeln an ausschreibungen gibts ja genug know-how. leider schreibt mir der liebe peter schon länger nicht zurück. ja...habe aber letztes wochenende zufällig die radbock im kasten gefunden. mal sehen.
  11. du meinst jetzt aber nicht wegen dem stromverbrauch der anlage, oder?
  12. 8 minuten vorsprung. aber nachdem jetzt alle pinkeln waren und der erste abschnitt kommt, wirds wohl bald etwas schneller.
  13. und unter einer - wie auch immer anders zusammengesetzen - stadtregierung wärs anders? oder würde es da einfach manche stelle nicht mehr geben? :f:
  14. bigair

    Biketaugliche-Autos

    ich seh jetzt nicht wirklich die guten alternativen. hab schon einiges angesehen und auch durchgerechnet und langfristig (wie du schon sagst, sollte man damit halt dann eher lange fahren) sollte es schon passen. in meinem fall ist es noch der vorsteuerabzug ders ausmacht und die vorteile aufgrund der abschreibung. aber ein oberklassekombi kostet auch 35k+ und da spielt so einer schon mehr stückln
  15. bigair

    Biketaugliche-Autos

    naja, das seh ich nicht ganz so. beim multivan kommt man ja gleich mal auf 60k, selbst wenn man mit dem mauszeiger im konfigurator sehr sparsam umgeht. bei allen drei herstellern sollte sich die mittlere länge mit 180ps (der einzige mit automatik) und der besseren ausstattung (business beim toyota wohl nicht) unter 50k brutto ausgehen. die multivan preise hab ich noch nie verstanden, da ist ja selbst eine V-Klasse günstiger.
  16. bigair

    Trikoterie

    obs die auch in großer größe gibt?
  17. Nach zwei Jahren gab es bei der Bike Night Flachau am Samstagabend wieder ein österreichisches Siegergesicht: Die Oberösterreicherin Christina Kollmann sicherte sich ihren zweiten Bike Night Titel nach 2012. Vor rund 5000 begeisterten Zuschauern verteidigte der Deutsche Matthias Leisling bei den Herren seinen Triumph aus dem Vorjahr.
  18. Spezialfrage: wir haben ein ktm formula ts damenfahrrad mit positron 12 schaltung, wobei die hebel am vorbau montiert sind. das ganze soll jetzt so umgebaut werden, dass die schalthebel in richtung griffe/bremse wandern (damit man den lenker nicht, oder nur wenig loslassen muss). Pass für die (ältere?) Positron 12 ein Shimano Positron RD-P500 hebel? Falls nein, wäre ein Shimano Tourney RD-TY18 mit einem Shimano SL-TZ20 Hebel für die Kassette passend? Oder geht das mal garnicht?
  19. das sollte man bei rr/zf sowieso
  20. hab den twoup von topeak und bin sehr zufrieden. schwere bikes sind auch kein problem an der unteren position (15kg)
  21. Drei große S - Stimmung, Stars und Starkregen - machten aus der vierten Auflage des Salzburger Stunden-Marathons die bis dato verrückteste. Jiri Novak und Baraba Mayer triumphierten.
×
×
  • Neu erstellen...