Zum Inhalt springen

theBikeMike

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.320
  • Benutzer seit

Alle Inhalte von theBikeMike

  1. Mit 700€-Radl fährt man aber meistens nicht wirklich g'scheit MTB, außer es ist ein Hardtail aus'm Internet. Von meinen neuwaldeggerischen Freuden hat auch jeder ein Radl, meist auch 700-1200€ und es wird trotzdem nur zum Fahren auf die Marswiese (=Fußballplatz) genutzt. Ergo verdient der Händler nix mehr dran, da Verschleißteile niemals zu ersetzen sind, kein Zubehör verkauft wird und eigentlich auch die hiesige Werkstatt nicht in Anspruch genommen werden muss. Und auch wenn lt. Umfragen immer ca. 80% der ÖsterreicherInnen Rad fahren, ist das genausowenig ernsthaftes biken, obwohl die Mehrheit dieser Leute wohl auch Radln um die 500-700€ fährt;) Zur Preisgestaltung der US-Händler/Marken mal folgende Mail von Cannondale: ------------------------------------------------------------ my apologies for the delay in our response to your question.. now lets see if we can clear up some of the confusion you have regarding USA and European pricing... the prices vary for some or all of the following reasons: 1) the bike specifications sometimes vary between US and European models (European models are at times spec'd higher making them more expensive) 2) European prices include tax ( 16% in Germany !).. US prices never include tax. 3) European import duties (goods imported to Europe are subject to various taxes, duties, and other special charges by customs departments) 4) the inter company margin charged by Cannondale USA to Cannondale Europe these are some of the reasons for the difference in price... if you take a look at other products you'll find bicycles are no different.. cars.. there are big differences in prices between cars in Europe and the USA jeans, a pair of Levi's in Europe is generally more expensive that in the USA.. all for the same reasons as I listed above.. I hope this clears things up a bit for you... Sincerely, Customer Service Cannondale Europe Mail von CD an Samoth/IBC-Forum
  2. Im Wettkampf-Forum über Klingeln diskutieren?
  3. Rametsteiner (mal in der Börse was zum VK angeboten), Stocher,.....
  4. @ HAL9000 NUN SAG DOCH ENDLICH WAS ZU EXTRALITE!!! Büüddddeee
  5. Puh, super, das hab' ich dann jetzt total verwechselt, dachte nämlich, dass der Wisch (Stellungsbefehl), den ich jetzt bekommen hab', schon was fixes wär' und ich die Zivi-Fristen verschlafen hab'. Puh, Glück gehabt Also mal danke für die ausführlichen Antworten, also reicht es eigentlich aus, wenn ich mir bis zur Stellung klar werde, ob BH (und was genau, also Pioniere, Jäger, KFZ,...) oder Zivildienst (inkl. genauer Vorstellung also Schülerlotse, Altenbetreuer, Jugendarbeiter,...) und dann erst bewerbe? Oder würde es andererseits auch nicht schaden, jetzt noch einen Brief an die http://www.zivildienstverwaltung.at zu schreiben und um eine Stelle als Schülerlotse (mein Traumberuf, das wär' echt super, denken aber wahrscheinlich sehr viele), zu bekommen? Danke nochmal für alle Beiträge, hoffentlich kommen noch mehr, so hilft das nämlich wirklich sehr, im Vergleich zu den BH-Unterlagen, zumal das Hefterl wirklich zum vergessen ist und sonst nicht wirklich was dabei war, außer mein "Gesundheitspass" zum Ausfüllen.
  6. Oh, naja, dann halt fliegertauglich (also so ziemlich das beste, nehm' ich mal an). Kannst ja noch Kampfflieger werden, jetzt gibt's dann eh irgendwann amal neue EF's, extra für dich angeschafft. Was passiert, wennst da einen Absturz fabriziert, mag' ich aber ned wissen, abarbeiten würd' wohl a bissal länger dauern:D
  7. Also doch schon im Voraus, ob'st die Stelle bekommen könntest? Wo hast du denn hingeschrieben? Laut http://www.zivildienst.at gäb's da folgende Adresse (obwohl Wehrdienstverweigerung ned grad freundlich klingt:D) Zivildienstberatung der Arge Wehrdienstverweigerung 1010, Schottengasse 3a/59 Tel.: +43 (0)1 535 9109 E-Mail: argewdv@utanet.at Montag: ab 18:00 (vorher anrufen) Beziehungsweise noch Postfach 438, 1171 Wien
  8. @ Irie Wie hast'n das z'ammgebracht (sofern 9 was schlechtes ist, nehm ich halt mal an)? Weil als (ehemaliger) Leistungssportler kannst das ja ned unabsichtlich vergeigt haben, also einfach nix g'scheits gemacht und dann 9? Bzw., was bringt das, wenn ich schlecht eingestuft werde? Untauglich wohl trotzdem nicht, oder?
  9. @ Pirate Und was? @d.Andi Naja, Mountainbike-Jäger in Tirol fänd ich recht cool, allerdings wird's das wohl ned spielen Eigentlich würd' mich nur interessieren, ob ich jetzt schon irgendwas bezüglich Auswahl der späteren BH-Tätigkeit bzw. Zivi-Tätigkeit machen muss oder erst bei der Stellung. Kenn mich nämlich genau null aus und das super Heftl "Ich mach mit 2003/2004" ist aus unerklärlichen Gründen auch ned so hilfreich:D Ergüsse des Werkes zB "Die Angelobung - auch für Abgebrühte ein feierlicher Moment" "Sicherungsdienst - bei uns kommt keiner durch" "Fast wie beim Camping" (Typ macht ein Zelt fest, lächelt aber nicht wirklich) "Hl. Barbara, Schutzpatronin der Pioniere, der Fliegerabwehr und der Artillerie" (zwei Soldaten bewachen mit gerecktem Kinn ein 2,5m hohes, 0,75m breites Häuschen mit winziger Statue drin) "Ich war noch nie so fit" (Laufübung) "Die Verpflegung ist viel besser als ihr Ruf" Und so weiter, die bildlichen Impressionen des Buches, muss auch ein sehr ambitionierter BHler geschrieben haben:D;)
  10. Wär cool, glaub' ich aber ned, weil du ja ned im 17. wohnst, im Gegensatz zu mir Was machst'n du jetzt eigentlich, BH od. Zivi?
  11. USP-Tourteam 2003 Lance Armstrong (Usa) Manuel Beltran Martinez (Spa) Viatcheslav Ekimov (Rus) Roberto Heras Hernandez (Spa) George Hincapie (Usa) Floyd Landis (Usa) Pavel Padrnos (Cze) Victor Peña Grisales (Col) José L.Rubiera Vigil (Spa)
  12. Ob 3er oder Ti, is' eh fast kein Unterschied, außer ein paar Grämmchen;)
  13. Serv's! Sodala, heut' hab' ich meine Einberufung zur Stellung bekommen, 9. September im 2. Bezirk, na Juhu Aber wurscht, wollt nur mal fragen, ob ihr beim BH oder Zivi wart's und was ihr dort gemacht habt's. Optimal fänd' ich natürlich einen Zivi-Posten als Schulwegssicherer oder was ähnliches, ist das jetzt schon zu spät (also müsste man sich da früher anmelden) oder jetzt irgendwem sagen oder erst bei der Stellung? Fragen über Fragen, ach ja, wie war's 'n beim BH? lg tBM
  14. Geh' bitte, der Hemn2 übertreibt gern, siehe den Geschwindigkeits-Thread (120km/h ) Aber mal wieder im Ernst, wo soll denn das gewesen sein, vom Kahlenberg zum Cobenzel kenn' ich ehrlich g'sagt nix annähernd so orges.
  15. @ K_B Zweiter Kapitän klingt nunmal besser, zudem war das Frühjahr und das letzte Jahr vom Glomser ned schlecht, aber sie werden deshalb nicht ihre Kräfte aufteilen und Gerrit über Gebühr unterstützen, wenn's für'n Simoni halbwegs gut läuft und somit riskieren, bei entscheidenden Situationen nicht alles mögliche für Simoni machen zu können, weil Gerrit geholfen werden musste, weil er zB wg. einem Sturz zurückgefallen ist und dann vom ganzen Team wieder rangefahren werden musste.
  16. LRS mit Hügi 240, XR 4.1 (neue DT-Felge) und DT-Revolution Speichen für € 350,-- V-Brake Version Laufradsatz (Vorder+Hinterrad) ohne DT Schnellspanner Nabe: Hügi 240 schwarz Felge: DT Swiss XR 4.1 Speichen. DT Revolution schwarz Nippel: DT Prolocknippel Alu schwarz Lochzahl: VR: 32 HR: 32 So sieht das ganze dann aus: http://www.laufradprofis.de/oscomm2/catalog/images/lrs4.1.jpg Angebot von den Laufradprofis, Arbeit soll 1A sein: http://www.actionsports.de
  17. Und endlich amal kein Cirex, danke Markob :jump:
  18. Wär's nicht eine Idee, die beiden "HM goes TdF"-Thread zusammenzufügen?
  19. @ stefanolo Die 1.1 bzw. 1.8 kW sind ja nur Ultrakurzwerte, wie sie im Sprint entstehen, also nicht beim Stufentest oä, das wär' ja org
  20. theBikeMike

    IRC Channel

    Chat gibt's auf http://www.mtb-news.de/forum, aber kA, ob das ein IRC-was auch immer ist:D
  21. Campagnolo Erlenkönig http://www.campyonly.com/images/rumors/2003/spy_photos_3-03/3320.3450.f[1].jpg http://www.campyonly.com/images/rumors/2003/spy_photos_3-03/3320.3446.f[1].jpg http://www.campyonly.com/images/rumors/2003/spy_photos_3-03/3320.3451.f[1].jpg http://www.campyonly.com/images/rumors/2003/spy_photos_3-03/3320.3447.f[1].jpg Mektronik hab' ich beim Neusiedlersee-MA gesehen, Probleme hat der Fahrer eigentlich keine g'habt, sah recht funktionierend aus;)
  22. theBikeMike

    Fotos von euch

    Netter Whelie, aber gegen Biker753 kommst nicht an, der fährt nämlich senkrecht in der Gegend rum;)
  23. Oh, hat der Maier also wohl doch mehr als 400 Watt Maximalleistung - vor allem, weil von einer zweiminütigen Belastung die Rede war, nichtmal von einem Stufentest. Und da wär' das a bissal gar wenig;)
  24. Jetzt komm' aber bitte, wenn der Maier nur 400 Watt leistet, tät' mich das aber arg wundern, immerhin is' er ja ned grad a Leichtgewicht. Bei 80kg Körpergewicht wären's nur 5 Watt/kg, bei 90kg nur 4,5Watt/kg, als MAXIMALLEISTUNG. Ob das stimmen kann?
×
×
  • Neu erstellen...