Zum Inhalt springen

Alurahmen Geometrien


ratscherl
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo leute,

 

im Zuge einer Projektarbeit muss ich die gängstigen Rad-Prüfverfahren (Lenkkopfsteifigkeit, Tretlagersteifigkeit, Überlastprüfung und Hinterbausteifigkeit) überprüfen,

jetzt würd ich gerne wissen, ob jemand weiß in was für einen Bereich die Unterrohr/Oberrohr/Sattelrohr teile sind und vorallem welche Wandstärken sie in welchen Bereich aufweisen.

 

Problem ist bei mir: Verändere ich das Unterrohr/Oberrohr dahingegen das es die Überlastprüfung aushält (d.h. unter der Spannung bleibt) so ist es viel zu steif für die Lenkkopfsteifigkeit und umgekehrt.

 

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte mit Wandstärken und Geometrien von Alurahmen oder mir sagen könnte wie ich zu solchen komme.

 

Momentan beweg sich mein Alurahmen im Bereich von Sattelrohr (D32x1.4mm), Oberrohr (D32x2.2) und Unterrohr ist Elliptisch mit (a58xb30 und 2mm Wandstärke im Bereich des Steuerrohres wird es dann konifiziert auf ~5mm Wandstärke)

 

 

Bitte Helft mir, danke

Mfg ratscherl

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...