Zum Inhalt springen

Campagnolo Bora One


bayernfan22
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo!

 

Bin neu hier und hab mich die letzten tage sehr interessiert durch das Forum gelesen. Einfach spitze!

 

werde mir im März das Cento 1 von Wilier kaufen.

http://www.bikepalast.com/product_info.php/info/p16968_Rennrad-Wilier-Cento-1-Campagnolo-Super-Record-2x11-2010.html

 

Dazu möchte ich mir den LRS Bora One von Campagnolo kaufen.

http://www.bikepalast.com/product_info.php/info/p16263_Laufradsatz-Campagnolo-Bora-One-Schlauchreifen-Modell-2010.html

Ist der zu empfehlen und für mein Gewicht ca. 75kg geeignet?

 

Wie sind eigentlich die aktuellen Schlauchreifen so (Fahreigenschaften, Pannensicherheit, etc.)? Bin bis jetzt nur Drahtreifen gefahren.

 

Danke schon mal für eure Antworten!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die bora sind nicht die leichtesten, 75kg fahrergewicht stecken sie locker weg.

ich glaube, bis in den 3 stelligen kg- bereich sind sie sogar von campa "zugelassen".

die lager sind vom feinsten, rollen ausgezeichnet, den aufpreis für die cult keramik lager der bora ultra two kann man sich sparen.

bedingt durch die 50mm hohen felgen, sind sie natürlich bei seitenwind mit vorsicht zu genießen.

lenker festhalten, dann geht's.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...