Zum Inhalt springen

Graz - MTB - 3. DoRu - 17.04.2014 - Abfahrt 17:00 Uhr


StyriaBiker
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Liebe Mountainbikerinnen!

Liebe Mountainbiker!

 

Der Donnerstag naht in großen Schritten und wir starten in die dritte DoRu!

 

Treffpunkt: Endstation Graz-Gösting - Parkplatz Cafe Konditorei, Renn Mario, 8051 Graz, Straßengelstraße 1

Abfahrt: um 17:00 Uhr - bitte 5-10 Minuten davor eintreffen!

Tempo: so, dass es jeden Spaß macht und viel im Gelände

Dauer: so ca. 2-3 Stunden

Guide: Kurt - StyriaBiker in Abstimmung mit den TeilnehmerInnen!

Voraussetzung: technisch einwandfreies MTB, geeignete Bekleidung (Radhose, Trikot, Handschuhe, Brille, Helm), eigenes Werkzeug und Ersatzteile, eigene Verpflegung, Geld für die gemütliche Einkehr, und vielleicht noch ein Lamperl in den nächsten Wochen falls es später wird

 

Ich freue mich auf das Erscheinen zahlreicher schweißresistenter Frischluftpiloten

 

Mit sportlichen Grüßen :wink:

Kurt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Feine österliche Runde mit überraschend vielen Teilnehmern. Ganz toll, dass ALLE durchgehalten haben :klatsch:

Die Streckenwahl war 1a. Danke dafür dem Kurt und dem Hubert.

Hoffe, das nexte mal hat's wieder frühlingshafte Temperaturen. Alles in allem war's Wetter aber eh in Ordnung und die Trailbedingungen waren top!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So schön kann biken rund um Graz sein!

Gott sei Dank leisten die Förster gute Arbeit und es liegen nicht mehr wirklich viele Bäume auf den Wegen und Trails - Ein DANKE an dieser Stelle an alle Förster und Waldarbeiter :devil:

Danke auch den zahlreichen Mitradlern :klatsch:

NäWo werden wir die Hausstrecke vom Hubert miteinbauen - bin schon sehr gespannt wo wir da herumkurven!

Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest!

 

Mit sportlichen Grüßen

Kurt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke, den beiden guides für die perfekte Romantik-Osterrunde !

Als Abschluss noch den 2er rauf zum Mauser war das Tüpfel auf dem i - und das ganz ohne Belohnung mit einem Plabutscher .. :( ... dafür bei Tageslicht noch den 2A runter - sehr fein wars !

Respekt auch dem snowy, in dem ja mehr Reserven schlummern, als er selbst ahnt :)

 

Wünsche euch allen noch : FROHE OSTERN !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gott sei Dank leisten die Förster gute Arbeit und es liegen nicht mehr wirklich viele Bäume auf den Wegen und Trails

 

Super, dass du das ansprichst. JA, die Waldarbeiter und Forstwirte gehen einer ziemlich schweren und sehr gefährlichen Arbeit nach, damit auch die Wege wieder frei werden. Dass manche Trails danach etwas verändert sind, damit muss man leben ... DANKE dem Forstfacharbeiter (und das meine ich ironiefrei).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...