Zum Inhalt springen

"Führe mich zum Schotter": das Gravel/Anyroad/Querfeldein Projekt


 Teilen

Empfohlene Beiträge

I feel the need, the need for speed(ero)

(Tomas Kruse, Top-Gravel)

 

Gravelhirn und Reptilienhirn wohnen zwar auf einer Ebene, ich bin mir aber nicht sicher ob sich die beiden schon jemals getroffen haben. Dazu aber später.

 

Heute war einer der selten gewordenen wirklich guten Tage, einer wo nicht nur Radfahren sondern echtes Radfahren möglich war.

Damberg, Plattenberg, Spadenberg - over/under und ein paar VO2max - 1600 hm alles so umgesetzt wie gewünscht.

Angekommen in Dingsbumskirchen, nur noch die letzten 25 km auf Tarmac gemütlich nach Hause rollen und die Aufzeichnungen der heutigen Herrenrennen anschauen.

 

 

1.thumb.jpg.4f6fe1f713d585e3c345a1c6bc1f577f.jpg2.thumb.jpg.cb482fa7e384783f782ed7dedb657646.jpg

3.thumb.jpg.6ef1390c1ce581cf3bef9f9f8fedfa16.jpg4.thumb.jpg.10174f18b6eaa05fea2082ebd91dcf17.jpg

 

 

Dann plötzlich, auf einem Straßenpickel, so einem 10m, 3 hm Stück stangelt plötzlich im all out Stil ein Rennradfahrer an mir vorbei.

Ich blinzle nach links - sehe folgendes: Rennrad, Semi-Aero jedoch mit leichten und flachen Berglaufrädern und nur 25iger Reifen, dünner Typ mit definierten Waden, Socken knapp über dem Knöchel, Die Ärmel des Trikots flattern um die dünnen Ärmchen.

Gravel Hirn will sagen - sitz, kommt aber gar nicht dazu - Reptiliengehirn sagt fass.

Was sollte ich auch machen, mit den Zipp Firecrest, Maloja Push Biker Aerosocks die bis zum UCI Limit hochgezogen sind und Ärmel die knapp über dem Ellenbogen enden, da bin ich trotz 40 mm Reifen und einer 40/11 Übersetzung marginal Gain mäßig einfach gleichwertig oder sogar leicht im Vorteil.

 

Es waren dann ein paar flotte Gegenwind-km bis nach Steyr und die km nach Hause gingen aufgrund des ausgeschütteten Hormoncocktails auch richtig gut.

 

Fazit:

Können nicht wieder alle Tage so sein, so lange ist das noch gar nicht her und es kommt mir trotzdem wie eine Ewigkeit vor.

 

 

 

 

  • Like 2
  • Haha 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Reptilienhirn sitzt in uns allen...ich hab in Losinj 2 kg zugenommen weil das Essen so gut war und das Bier 😉 und die Radln viel zu oft im Ständer waren statt Höhenmeter zu machen...aber bei 30 Grad+ war das ok...schließlich im Urlaubsmodus statt Trainingsmodus.

20220705_172059.jpg

20220705_172738.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Reifen, Tanwall, Milch usw. usf.

 

Es geht viel um den inneren Monk und natürlich auch die großen Fragen der Menschheit zu lösen.

 

Tufo Gravel Speedero. 3000 km jung, mit 30 ml Stans befüllt, Einsatz mixed surface - Tarmac Gravel 50/50, Gravel 1 - 3.

 

Keine Platten, tolles Fahrverhalten, die Luft hält auch bei längeren Stehzeiten optimal und das Profil ist immer noch wie neu - das ist schon mal klar. 

Trotzdem wandert er heute von einer Nr. 1 auf einen Wintertrainingslaufradsatz.

 

Warum?

a) Er hat nachgedunkelt, warum wird in einem streng wissenschaftlichen Experiment erprobt. Phase I - Conti statt Stans Milch, wir werden sehen.

b) Er fängt langsam an durch die Lauffläche zu nässen, ein bekanntes Milch-Prob welches ich schon bei vielen meiner Tubeless Reifen beobachtet habe.

 

2.thumb.jpg.a3d8f67af226b397ae55d147cedbc3aa.jpg1.thumb.jpg.00fdc34cb992a1caedfcb561ed5f5d56.jpg

 

 

Ersetzt wurde der Reifen durch einen anderen Tufo Speedero - einfach weil ich ihn mag, mich interessiert wie er auf die Conti Milch reagiert und ob die Conti auch bei Hookless problemlos abdichtet.

 

3.thumb.jpg.52a3c3686b723d44a6320458fbaceac8.jpg4.thumb.jpg.950c9d7186f2e728cbbe7e651d00730c.jpg

 

Nicht Nobelpreisverdächtig, es beruhigt aber meinen inneren Monk.

Bearbeitet von 6.8_NoGravel
  • Like 7
  • Haha 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb krümelmonster:

 

Du malst sogar das Haus an... Das ist wahre Passion ❤️

Die Nachbaren waren nicht glücklich damit, ist schließlich ihr Haus.

Da mussten sie aber durch, ich finde die Farbe ganz hübsch  und sie werden sich auch noch daran gewöhnen.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Wetter ideal, darum heute freigenommen.

Den Schwung von gestern ausgenutzt und meine 2.-beste Zeit 2022 auf den Hausberg gefahren.

Ein wenig unergiebiges Nieseln auf der Hütte, das macht den Staub griffig, perfekt für ein gutes Tempo.

 

Ich hoffe das gute Wetter hält noch ein paar Tage an.

 

1.thumb.jpg.dc77cd54659c93fdea85c29fbb06c595.jpg2.thumb.jpg.d32bf838721cac3c9deae01c87b44071.jpg

4.thumb.jpg.75b895b056fc7cc80861015e33b53f3c.jpg5.thumb.jpg.cc93cc2254023703af72904b6a8ae085.jpg

 

Diese ungarische Spezialität gönne ich mir nur an besonderen Tagen, so geilen Tagen wie heute.

3.thumb.jpg.49ede411ff986b5af45b9871d603b212.jpg

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb 6.8_NoGravel:

Das Wetter ideal, darum heute freigenommen.

Den Schwung von gestern ausgenutzt und meine 2.-beste Zeit 2022 auf den Hausberg gefahren.

Ein wenig unergiebiges Nieseln auf der Hütte, das macht den Staub griffig, perfekt für ein gutes Tempo.

 

Ich hoffe das gute Wetter hält noch ein paar Tage an.

 

1.thumb.jpg.dc77cd54659c93fdea85c29fbb06c595.jpg2.thumb.jpg.d32bf838721cac3c9deae01c87b44071.jpg

4.thumb.jpg.75b895b056fc7cc80861015e33b53f3c.jpg5.thumb.jpg.cc93cc2254023703af72904b6a8ae085.jpg

 

Diese ungarische Spezialität gönne ich mir nur an besonderen Tagen, so geilen Tagen wie heute.

3.thumb.jpg.49ede411ff986b5af45b9871d603b212.jpg

 

Das Radl hinter dem Kuchen wäre mal ein Gravelbike, dass du noch nicht in deiner Sammlung hast 🙂

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb 6.8_NoGravel:

Die Nachbaren waren nicht glücklich damit, ist schließlich ihr Haus.

Da mussten sie aber durch, ich finde die Farbe ganz hübsch  und sie werden sich auch noch daran gewöhnen.

 

Vielleicht haettest das ganze Haus anmalen sollen und nicht nur die 4m2 die Du fuer die Fotos brauchst!
Was Du nicht zeigst sind die roten 4m2 danaben und die anderen Ritchey-farbigen 4m2 ums Eck und und und..... 😂

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

111 Wagemutige (und wenige-innen) angemeldet für die SKG-Trophy Gravel 63,5km Strecke. In real life gab's das noch nie, oder? Wetter nach landläufigem empfinden brauchbar, wie's aussieht und mim neuen Bock unterm Hintern wird das richtig, richtig Spaß machen am Samstag. Who else??

Wer danach allerdings im Altersheim bleibt beim Besuch nachher bei der Tant', kann ich noch nicht sagen: sie oder -sehr wahrscheinlich- eher ich?!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Willy2.0:

111 Wagemutige (und wenige-innen) angemeldet für die SKG-Trophy Gravel 63,5km Strecke.

Es freut mich zu lesen, dass Gravel jetzt auch in Österreich so richtig angekommen ist.

Eine Sportart die bei ihrem bekanntwerden noch verlacht und zur Totgeburt erklärt wurde.

Einige der Totengräber der ersten Stunde fahren mittlerweile selbst sehr gerne mit dem Gravel. Wenn der Geist erst von alten Gedanken befreit ist geht plötzlich so vieles.

 

Viel Spaß wünsche ich euch und möge der Gravel mit euch sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Rennrad (SuperSix Hi-Mod) verkauft, dafür n+1 Gravelbike (SuperSix Evo SE 1) bestellt :jump:


Shimano GRX 800 - komplett, Hollowgram Kurbel von Cannondale, Ultegra Kassette/Kette, DT-Swiss GR-1600 Spline, Terreno Dry 700x40, Lieferung irgendwann im Winter, Rad ist noch nicht auf der Website gelistet. Dann wird nur mehr Lenker, Vorbau und Sattel getauscht - anvisiertes Gewicht liegt bei 8,5kg :sm:

 

Gehört eigentlich in den Freuen-Thread, aber hier finde ich es passender.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Stunden schrieb NoNick:

Poah, ordentlich viele! Was wars im ersten Jahr? 20? Da zählt sich schon eine Alterswertung aus, bis dato war ja nur nach Geschlecht getrennt 1-3

Vollkommen richtig! Bin neugierig und lass es auf mich zukommen, ob in AKs zerlegt wird...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Minuten schrieb NoNick:

Schauts her! Schauts euch das an! Jetzt hat er schon die WIESE zum rad passend angemalt!

Die letzten Jahre hatten sie viel Mohn angebaut, heuer haben sie damit völlig ausgelassen.

Ich finde keinen passenden Hintergrund für das rote Checkpoint. Überlege schon es abzustoßen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Minuten schrieb 6.8_NoGravel:

Die letzten Jahre hatten sie viel Mohn angebaut, heuer haben sie damit völlig ausgelassen.

Ich finde keinen passenden Hintergrund für das rote Checkpoint. Überlege schon es abzustoßen.

nimmst ein grünes Weizenfeld, so als Komplimentärfarbe. oder a Himbeerstaud'n

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...