Zum Inhalt springen

Eisel super g´fahrn


colnago-fan
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Da is da Bernd ja super g´fahrn. :klatsch: :bounce:

 

10.-13.02.2005 GP international Costa Azul (POR)

 

Am Start: Davitamon (BEL), Bouygues Telecom (FRA), Française des Jeux (FRA), Valencia (ESP), Barloworld (ENG), LA Aluminios (POR), Milaneza Maia (POR), Barbot Pascoal (POR), Loulé (POR), Madeinox AR Canelas (POR), Riberalves (POR), Carvalhelhos Boavista (POR), ASC Chenco Jeans (POR), Paredes Rota dos Moveis Beira Tamega (POR), Duja Tavira (POR).

 

1.Etappe: Setubal-Setubal (163,2 km)

1. Fred Rodriguez (USA/Davitamon) 3 h 47:16. (43,086 km/h)

2. Bernhard Eisel (AUT)

3. Enrico Degano (ITA)

4. Alexi Markov (RUS)

5. Candido Barbosa (POR) alle gleiche Zeit

 

2.Etappe: Seixal-Seixal (159,5 km)

1. Rubén Plaza (ESP/Valencia) 3 h 56 15

2. Alexei Markov (RUS) + 19

3. Bernhard Eisel (AUT)

4. Enrico Degano (ITA)

5. Martín Garrido (ARG)

6. Fred Rodríguez (USA) alle gleiche Zeit

 

Gesamtwertung nach der 2.Etappe:

 

1. Rubén Plaza (ESP/Valencia) 7 h 43 12

2. Bernhard Eisel (AUT) + 28

3. Fred Rodríguez (USA) gl.Z.

4. Alexei Markov (RUS) 31

5. Sandy Casar (FRA) 32

 

3.Etappe: Sines-Sines (158,7 km)

1. Candido Barbosa (L.A. Aluminios/POR) 3h 43:06. (42,680 km/h)

2. Enrico Degano (ITA)

3. Fred Rodriguez (USA)

4. Alexei Markov (RUS)

5. Bernhard Eisel (AUT) alle gleiche Zeit

 

Gesamtwertung nach der 3.Etappe:

 

1. Ruben Plaza (Valencia/ESP) 7h 43:12.

2. Bernhard Eisel (AUT) + 28.

3. Fred Rodriguez (USA) 28.

4. Alexei Markov (RUS) 31.

5. Sandy Casar (FRA) 32.

 

4.Etappe: Santiago do Cacem-Santiago do Cacem (160,2 km)

1. Bernhard Eisel (AUT/FdJ) 3 h. 41:23

2. Arnaud Gerard (FRA)

3. Enrico Degano (ITA)

4. Fred Rodriguez (USA)

5. Bruno Lima (POR) alle gleiche Zeit

 

Gesamtwertung (Endstand)

1. Ruben Plaza (Valencia/ESP) 15h 07:41.

2. Bernhard Eisel (AUT) + 12.

3. Enrico Degano (ITA) 20.

4. Fred Rodriguez (USA) 24.

5. Candido Barbosa (POR) 24.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von umberto

nein will ich eh nicht.....mal sehen was die saison für ihn bringt (wird wohl nicht soviel sein..)...

 

Bist Du Hellseher oder einfach nur notorischer "Alles-Schlecht-Redner"? ;)

 

Ich freu mich mit dem Eisel...aus dem wird schon noch was....vielleicht schon bald...und die internationalen Erfolge mit österreichischer Beteiligung sind ja nicht gerade etwas alltägliches....

 

lg,

JAN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von umberto

naja nicht schlecht, wird aber vermutlich sein einziger höhepunkt heuer bleiben....!!!!!

 

Falsch vermutet :D

 

16.-20.02.2005 31.Algarve-Rundfahrt (Por)

 

Am Start: Cofidis (O'Grady, Koerts), Française des Jeux (Casar, Cooke, Eisel), T- Mobile (NArdello, Pollack, Korff), Gerolsteiner (Wegmann, Förster, B.Zberg, M.Zberg), Davitamon (Steels), Landbouwkrediet (Dierckxens), Shimano (Schumacher, Kemna), Discovery Channel (Azevedo), Rabobank/Continental, Duja/Tavira, Imoholding/Loulé, Reberalves/Goldnutrition, ASC/Chenco Jeans, Barbot/Pascoal, Carvalhelhos/Boavista

 

1.Etappe: Olhos de Agua-Albufeira (140 km)

1. Bernhard Eisel (AUT/Francaise Des Jeux) 3 h.36:31 2. Olaf Pollack (ALL)

3. Tom Steels (BEL)

4. Hans Dekkers (PBS)

5. Candido Barbosa (POR)

6. Baden Cooke (AUS)

7. Pedro Soeiro (POR)

8. Stuart O'Grady (AUS)

9. Rudi Kemna (PBS)

10. Alexei Markov (RUS) alle gleiche Zeit

...

12. Robert Förster (ALL) gl.Z.

13. Fabian Wegmann (ALL) gl.Z.

84. Stefan Schumacher (ALL) gl.Z.

 

Gesamtwertung nach der 1.Etappe:

 

1. Bernhard Eisel (AUT/Française des Jeux) 3 h 36:21.

2. Olaf Pollack (ALL) + 04.

3. Eelke van der Wal (PBS) gl.Z.

4. Tom Steels (BEL) 06.

5. Pedro Soeiro (POR) 09.

 

2.Etappe: Monte Gordo-Portimao (207 km)

1. Tom Steels (BEL/Davitamon) 5 h. 05:54 (40,602 km/h)

2. Stuart O'Grady (AUS)

3. Olaf Pollack (ALL)

4. Alexei Markov (RUS)

5. Martin Garrido (ARG)

6. Robert Förster (ALL)

7. Candido Barbosa (POR)

8. Volodymyr Bileka (UKR)

9. Pedro Soeiro (POR)

10. Guennadi Mikhailov (RUS) alle gleiche Zeit

...

18. Bernhard Eisel (AUT) gl.Z.

 

Gesamtwertung nach der 2.Etappe:

 

1. Tom Steels (BEL/Davitamon) 8 h. 42:11

2. Olaf Pollack (ALL) + 04.

3. Bernhard Eisel (AUT) 04.

4. Stuart O'Grady (AUS) 05.

5. Eelke van der Wal (PBS) 08.

 

3.Etappe: Aljezur-Lagos (200 km)

18.02.05

 

4.Etappe: Castro Marim-Tavira (155 km)

19.02.05

 

5.Etappe: Portimao-Malhao (165 km)

20.02.05

 

Und es könnte noch besser werden :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt ist er im gelben Trikot, nicht schlecht Gratulation.

 

Zitat:

Bernhard Eisel sprintet an der Algarve am dritten Tag wieder ins Gelbe Trikot

Der Steirer Bernhard Eisel kann nach dem Auftakterfolg bei der 31. Algarve-Rundfahrt am dritten Tag mit Rang zwei überzeugen. Damit erobert er auch das Gelbe Trikot für die Gesamtführung zurück.

 

 

Meine Meinung: Die echten Helden sind am Berg stark. Aber trotzdem, bravo Bernhard.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leider nix g´worden mit dem Gesamtsieg.

 

Weil die a an Berg einbauen müssen.

 

 

Der im Gelben Trikot fahrende Österreicher Bernhard Eisel (FdJ) kämpfte als Sprinter an dem drei Kilometer langen Schlussanstieg, erreichte das Ziel aber schließlich mit mehr als drei Minuten Rückstand. Trösten konnte sich der 24-jährige Steirer, der zwei Etappen gewann, mit dem Gewinn der Punktewertung. "Auf die ersten belgischen Klassiker freue ich mich schon", sagte Eisel, der als nächstes Het Volk und Kuurne fährt.

 

Weiter so :klatsch: :klatsch:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...