Zum Inhalt springen

Vater-Sohn Hazerl


manfred
 Teilen

Empfohlene Beiträge

So, jetzt gemmas an, mei Bua und I.

Das ewige Lied: Schafft er mi schon auf die Distanz oder kann ich mich noch behaupten.

Ausgangspunkt: Anninger Forststrasse Schranken

Ziel: Anningerhaus.

Werd euch nachher berichten, ob ich schon zum alten Eisen gehöre und besser Schwammerlsuchen gehe oder die 60er Jahrgänge noch mitreden können.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wasser in die Reifen einfüllen (im Buam)

:D

ich stell mir das gerade bildlich vor:

- abgesehen vom gewicht hast dann a monster-traktion - 1 bar!, oder versteh ich da was falsch... ;)

- fahrverhalten wie bei vollgummireifen: da bua hupft daun wia a goasbock in berg aufi http://www.plaudersmilies.de/bounce/1syellow1.gif

- bergab beim bremsen wird des zeig kochat, aus den ventilen sprühen kondensstreifen...

- bergab kommt er durch die hohe beschleunigte masse überhaupt nicht mehr

zum stehen - in mödling geht's hoffentlich irgendwo wieder a stückl bergauf...

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Noch zag i eam, wo der Bartl den Most holt.

Er nimmt zwar jede Abkürzung, die es gibt, aber bei der Ausdauer, da haperts schon noch.

Leider ist mir auch ein Mißgeschick passiert.

Wie wir so fahren, Höhe Krauste Linde, Anstieg zum Anningerhaus, macht´s an Kracher und das Hinterrad blockiert.

Das Schaltwerk hat sich in den Speichen verfangen und schaut ziemlich traurig aus. Verbeult, verbogen und die Kette fast gerissen. Bis jetzt habe ich an Shimano XT geglaubt, ebenso an Ktm (LIfe Speed). Schau ma mal, was der Gigasport dazu sagt. Habs dort vor einem Jahr gekauft.

Na ja, mei Bua hat grinst und g´meint, i soll halt mei Kraft dosierter einsetzen. Frechdachs.

Letztendlich hat´s an Spass g´macht und ich hab die Gewissheit, daß die 6oiger Jahrgänge noch lange nicht zum alten Eisen gehören.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@yellow and HAL9000

 

Das mit dem Wasser war net so a gute Idee. Da er ziemlich neugierig ist, hat er bei´m lesen die Stirn gerunzelt und g´meint, daß müßte man mal ausprobieren. Wer kennt schon die Gedankensprünge eines 13 jährigen ?

Schau ma mal, was der Sonntag so an Überraschung bringt.

Habe im übrigen ein neues, isotonisches Getränk entdeckt.

SCHWECHATER ZWICKL BIER

Nach einer Ausfahrt so ein naturtrübes Safterl im Garten - ein Gedicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ manfred !

 

ich mein,.... wie soll ich jetzt sagen...ktm life speed ja, aber....

willst dir nicht vielleicht doch a richtiges bike kaufen,

ktm team edition oder so ähnlich?

i bin fest des demoralisiert dein buam und du kannst platz 2 no um a paar jahrln mehr rauszögern.

 

@ hal 9000 !

 

in mödling gehts nirgends bergauf, wenn da bua vom anninger mit da H2O-füllung owekocht wia a fissler-kochtopf kurz vurn platzen!

da hüft nur aans...vollgas und a schneisen schlagen (wäu sunst der aufprall weh tuat) und hoffen dass a si in hainburg am braunsberg unten endlich derrennt, wäu sonst muass eahm da voda in bratislava bei der zollwache auslösen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@soulman

Die Idee vom neuen Bike verfolge ich schon seit 2 Monaten, muß es aber aus familären Gründen taktisch angehen. (Mein Weibi will a Sauna und beides geht sich monetär net ganz aus.)

Und ganz so mit´m stehnbleibm in bratislava is in Mödling ah net.

Zerst fahrt er mit an ordentlichen Zund durch´s Bockerl, springt von der Johannesruh dem Pfarrer Müller bei der Othmarkirche auf die Zehen, wickelt sich a paar mal um den Schwarzen Turm und bleibt hoffentlich beim Kobenzl (den in Mödling, net in Wien) vor der Schank stehen.

Das Cola hat er sich dann aber verdient.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

oiso manni..

 

...des geht wie folgt:

zuerst bist zu dein weibi urlieb (oft, ned nur einmal) und tust staubsaugen und geschirrspüler ein-u. ausräumen, beim wocheneinkauf die schweren sachen freiwillig zahn, ihr auto waschen und aussaugen und wenns zum h&m will gehst brav mit und bleibst neben ihr statt in die dessous-abteilung "nur was schauen " gehen. und bevor sie sich an dein absolut abnormales verhalten gewöhnt kaufst ihr a super-sauna.

und sowie sich 's sparbüchl derfangt hat kaufst dir sofort ohne viel vorankündigung a wöd-radl!

da is dann ned ganz so bös!

nachher tust no abissl so komisch wie oben beschrieben weiter und wie's aufghört hat zu keppeln, wenns dei radl sieht, kannst beim fernsehen eh scho wieder die haxn am tisch legen und beim zwickl-genuss laut rülpsen.

 

glaub ma wos, i bin aa scho lang verheiratet und hab zwaa super-radln im keller stehen.

 

na was glaubst wie des gangen is, hm?:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Neiches Bike: Das ist allerdings eine Sache, die (Ehe)frauen nicht so leicht verstehen. Denn: Wer kauft sich schon ein Radl um 30 bis 50 alte Blaue (49 beim Team Edition..), da kriegt man schon ein gebrauchtes Auto drum.

 

Ich hab mirs einfach kauft (nicht das Edition, sondern das Race Action) und dann ein paar Tage durchtaucht.... Hihi.

 

Andererseits: Is e mei Göd.

 

SirDogder

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

HURAAAAAA!!!!!!!!!!

Morgen bekomm ich mein neues Bike.

Statt meinem Life Speed darf ich ab morgen ein RACE COMP durch den Wienerwald treiben.

Sollte mich morgen einer lächelnd im grünen Tann erwischen, ich bin nicht auf Speed. Das ist nur die Freude. Kanns kaum erwarten.

Singing ey ey yipee yipee yeah.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, und heit is g´schehn!

Mei Filius is ma auf und davon g´fahrn, hat gnadenhalber a paarmal gewartet und ist mit durchdrehenden Reifen Richtung Anninger davonzog´n.

Muß dazu sagen, hab ihm auch ein neues Bike (KTM Ultra Cross) gekauft.

Aber so soll´s sein. Die Jugend voran und reserviert´s an Platz für uns.

A bisserl stolz bin i schon auf ihm.

 

lg manfred

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Einen neuen Thread möcht ich deswegen nicht öffnen, aber ich habe die Erfahrung gemacht, daß sich einige Biker grüßen

(einige durch Kopfnicken, andere durch Handzeichen oder sogar verbal mit "Griaß di" oder "Servus")

Vorgestern, als ich mich grad vom Anninger runterlassen hab und mit an Zund bei der Krausten Linde vorbeifuhr, standen 2 Biker am Wegrand und zeigten das V-Victory und erhobenen Daumen.

Es war wirklich der Daumen.

Wie haltet Ihr es mit der Freundlichkeit?

Grüßt´s Ihr oder ist das nur um den Anninger so Sitte?

lg

manfred

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von manfred

Einen neuen Thread möcht ich deswegen nicht öffnen, ...

Grüßt´s Ihr oder ist das nur um den Anninger so Sitte?

wäre durchaus einen eigenen thread wert..

 

ja, ich grüße die anderen fahrer. die art ist unterschiedlich,

je nach entfernung und richtung (überholen, entgegen)

wenn i nimma schnaufen kann :D, dann nicke ich nur, sonst kommt

ein "servas", oder "griass eich"...

 

die meisten, die mir begegnen, tun das auch. egal ob im wienerwald

oder bei mir zuhause in oö.

 

ein grüßender

HAL9000

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sers fredi!

also so wie's mit deinem filius is, so passts eh.

 

zum grüssen,

in der mödlinger gegend grüssen eigentlich alle, ausser

 

- die die sich ohne helm auf der forststrasse mit an schas-bike owelossen und a hinderniss nie im leben derbremsen würden und sowieso ka fahrtechnik ham...die werden prinzipiell nicht gegrüsst. weil vo die koffer distanzieren wir uns schon.

 

- es gibt immer wieder welche die 's maul nicht aufbringen, mehrheitlich sind dann das irgendwelche die hier neu sind oder angeber, die hier glauben der king zu sein.

 

aber grundsätzlich grüss mer uns alle und tratschen auch hie und da ein wenig miteinander. so gesehen ist das biker-klima rund um den anninger recht in ordnung

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von soulman

 

- es gibt immer wieder welche die 's maul nicht aufbringen, mehrheitlich sind dann das irgendwelche die hier neu sind oder angeber, die hier glauben der king zu sein.

 

aber grundsätzlich grüss mer uns alle und tratschen auch hie und da ein wenig miteinander. so gesehen ist das biker-klima rund um den anninger recht in ordnung

 

......na, ja, wenn ich mich bergauf zu sehr beeile, krieg ich manchmal nicht rechtzeitig Luft :rolleyes:

 

aber es stimmt, am Anninger ist es OK.

 

"sich owelossen" ist aber sehr relativ für jede/n........

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gegen den Race Driver und Biker753 kann und will ich KEINE Chance haben. Mit seine 17 hängt mich der Race Driver so was von ab, und das FREUT mich unheimlich. Der Biker753 ist noch bezwingbar, aber das wird sich doch hoffentlich bald ändern. Ausserdem schau ich, dass die Buam ein gutes Material haben, "mein" Team Edition muss noch ein paar Tage warten.

 

MfG Potschnflicker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...