Zum Inhalt springen

Corona AKA COVID-19 AKA Sars-CoV-2 Krise


gylgamesh
 Teilen

Empfohlene Beiträge

vor 47 Minuten schrieb Sync:

Weiß hier jemand von unseren Corona Experten ob die spar Tests samstags auch abgeholt werden und ausgewertet werden?

Anektotische Beantwortung: Im Urlaub in Kärnten habe ich feststellen müssen, dass sie zwar in alle Spars heraus gegeben werden, aber nur bei den größeren Spars in größeren Orten am Samstag abgeholt werden. Unbedingt vorher erkundigen! 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb graveloso_marveloso:

Gibt es in diesem Thread irgendjemanden, der kein Experte ist?

Der Fred ist ja ziemlich männerlastig und das erklärt vielfach auch den Inhalt.

 

Der Fred, in dem Fall der Dorfer Fred, erklärt das in einem seiner ältesten Programme sehr gut.

 

Männer wissen im Grunde nichts, das aber besser.

Männer haben keine Ahnung, aber das können sie ausführlich erklären.

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb NoWin:

Die SPÖ Wien hat immer recht ... 

 

spacer.png

 

Man muss halt bedenken dass Wien die mit Abstand niedrigste Test Positivrate aufweist...würd gern wissen wieviele Tests davon vom Arbeitgeber angeordnet waren und wieviele davon aufs private Hobby fallen.

Lt. Abwasserüberwachung liegt Wien nämlich im Mittelfeld.

 

Bezüglich den Hospitalisierungen ists ein Armutszeugnis dass noch immer nicht ausgewiesen wird, ob es sich um die Haupt- oder Nebendiagnose handelt.

 

Falls jemandem beim Tdf schauen fad ist, kann er sich den Evaluationsbericht zum Infektionsschutzgesetz in Deutschland durchblättern, bevor er mit den Zehen zu spielen beginnt. Da wird auch erklärt warum die Ffp2 Maske nicht ein Gamechanger sein kann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb marty777:

Wien ist einfach eine 2 Millionen Einwohner Stadt. Aber das weißt eh. 

 

Grafiken auf Korrelations Basis können alles und nichts beweisen. 

Wien war aber auch sehr lange bei den niedrigsten Inzidenzen dabei. 

Aber da waren erst 1,98Mio. Einwohner. 

Tirol war lange am Höchsten und das ganz ohne gerammelt voller U-Bahn. 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb 202rider:

Interessiert die Politik aber nicht. Auch nicht die Grün*innen.

Dafür sind Strohhalme jetzt aus Papier.

Wobei mir die 129Mrd. monatlich sehr überzogen erscheinen. Das wären so um die 15 Masken pro Monat. Um die Anzahl von Klein(st)kindern bereinigt gar 20 oder mehr.

Ich habe schon lange keine mehr gebraucht.😀

Soll es die Hälfte sein ist es immer noch ein immenser ZUSÄTZLICHER Müllberg.

Aber die Empfehlung am Ende des Artikels gefällt mir: Damit keiner damit in Berührung kommt, sollte man die gebrauchten Masken wie Testkits in fest verschlossene Müllbeutel füllen.

Und nochmal ein wenig Müll dazu.🤢

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Bericht zur Evaluation in Deutschland ist draußen, und die Medien ignorieren es. In Bezug auf coronavirus ist die Fraktion der lockdown Befürworter also keinen deut besser als China. Immerhin weiß man dort dass es in Wirklichkeit andere Gründe hat während hier fadenscheinig einfach nichts erhoben wird. 

 

https://reitschuster.de/post/trotz-zurueckhaltung-evaluierungsbericht-zerlegt-corona-politik/

 

 

Eins ist klar, die Kollateralschäden waren und sind viel größer als das was sie verhindert haben.  

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 1.7.2022 um 12:15 schrieb graveloso_marveloso:

Gibt es in diesem Thread irgendjemanden, der kein Experte ist?

Ja Sports Experts!😆 .... is der net damals vom Eybl gefressen worden und der Eybl von der billigen Version Sportsdirects 😁:classic_ninja:?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Unser oberster Gesundheitsboy ist schon ganz nervös und frohlockt mit Maßnahmen. Sein Sommer ist wohl gerettet.

 

Edit: Heute auf der fast menschenleeren Gasse frühmorgens eine junge Dame gesehen, die mit FFP2 Maske telefoniert hat. Wir waren weit und breit die einzigen auf der Gasse - und das getrennt durch mindestens 10 Meter. 🤪

 

 

 

 

Bearbeitet von sake
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb sake:

Unser oberster Gesundheitsboy ist schon ganz nervös und frohlockt mit Maßnahmen. Sein Sommer ist wohl gerettet.

 

Edit: Heute auf der fast menschenleeren Gasse frühmorgens eine junge Dame gesehen, die mit FFP2 Maske telefoniert hat. Wir waren weit und breit die einzigen auf der Gasse - und das getrennt durch mindestens 10 Meter. 🤪

 

 

 

 

Das Virus ist doch vor Jahren noch mit dem Auto gekommen, aber bei diesen Spritpreisen kommt es wohl über das Handy 😂

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne Frauen, die niemals ungeschminkt sind. Nicht Mal bei der Hausarbeit allein zu Hause. Vl war das auch so eine, hat das vergessen und der letzte Ausweg war die Maske. Das solche Geschichten immer noch Leute wundert... bei der geballten Intelligenz, die ja in so vielen Situationen im Leben ersichtlich ist...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb sake:

Wir waren weit und breit die einzigen auf der Gasse - und das getrennt durch mindestens 10 Meter. 🤪

Von meiner ganz privaten Einstellung zu diesem Virus und unserem Umgang damit mal abgesehen: Ich denke, dass uns in der aktuellen Situation Masken-Shaming oder Impfdodel-Mobbing jetzt genausowenig weiterbringt, wie vor einem Jahr das Gegenteil. Wenn jemand, aus welchen Gründen auch immer, gerne eine Maske aufsetzt, dann soll er das auch ohne Mitleidsbekundungen tun dürfen. Man erntet ja nur, was man in 2 Jahren flächendeckender Angstpropaganda gesät hat. Aber ob jemand Schihaube, Maske oder Damenschlüpfer über seinen Schädel zieht, sollte uns keinen Kommentar mehr wert sein. :D

 

Im Standard ist letztens sogar Klaus Stöhr zu Wort gekommen. Das Gebäude knarzt und schwankt schon bedrohlich, aber ein bissl wird es bei uns schon noch stehen bleiben. 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es wurde ja immer wieder behauptet Myocarditis tritt nach Covid Infektion auf - allerdings sagt diese Studie aus Israel wo knapp 200.000 ungeimpfte beobachtet wurden - dass es keine höhere Inzidenz gibt ob mit oder ohne Infektion: https://www.mdpi.com/2077-0383/11/8/2219

 

Sprich Myocarditis kommt vor allen von der Impfung... Immer wieder traurig wie Politiker Sachen ohne Zahlen behaupten... Was allerdings nicht ausgeschlossen ist. Wer sich ansteckt und geimpft ist könnte oft Myocarditis bekommen - dazu fehlen noch etwas die Zahlen... mRNA Impfstoffe sind ganz einfach Snake Oil. Mit Verträgen verkauft in die kaum jemand einsicht hat... Und es wird ja klarer und klarer - je mehr ein Land impft - umso mehr ist Covid überhaupt noch Gesprächsthema. In Afrika interessiert es außer Südafrika niemanden mehr. Ebenso in anderen Länder wo kaum geimpft wurde.

 

Lustig immer die Argumente zu China und dass sie halt keine wirksame Impfung haben und daher Zero Covid versuchen. Als hätten wir noch wirksame Vakzine. Astra Zeneca wird ja nicht mehr verimpft - da hatte es ja weniger tote in der Studie. Bei mRNA will man ja gar keine Studie zu Todesfällen geimpft vs ungeimpft - da geht es nun nur noch um obskure Antikörper - obskur weil es ja nicht so scheint als würden die Antikörper irgendwas bringen.

 

Ich hab Gestern nach einer Schnittwunde durch Aufprallen auf einem Stein eine Tetanusimpfung gebraucht - tja - Nebenwirkungen gleich NULL. Kein Brennen usw nach der Impfung, kein Fieber kein gar nichts. So kenne ich normale Impfungen. Blöder war dass weil die Hälfte der Ärzte im Krankenhaus wegen Covid in Quarantäne sind - ich 4.5 Stunden aufs Nähen warten musste. Sprich erst nach 7 Stunden wurde die Wunde genäht (Wunden sollten eigentlich immer innerhalb 6 Stunden vernäht werden - gut 2 Stunden davon gingen auf mein Konto weil ich zuvor noch ein paar Dokumente wo abholen musste wegen Arbeit- Hab dann als der Arzt gefragt hat vor wie langer Zeit es passiert ist 5.5 Stunden gesagt - weil sonst näht der mir die Wunde nicht mehr zusammen was am Ballen schön langwierig wäre). Ich hätte kein Problem damit wenn der Doktor symptomlos mit Covid meine Wunde näht. Ist jetzt hoffentlich kein Beinbruch aber halt ein kleiner von zig Kollateralschäden der Covid Politik und des wahllos testen. Zum Glück sehen die meisten Leute es eh nicht mehr ein sich wegen Covid in Quarantäne zu begeben, sondern es wird maximal noch eine Nachricht im Messenger verschickt - Freunde ich hab grad wahrscheinlich Covid, passt auf - das wars. Also weiß man allem wo man Zwangs Test bräuchte aus dem Weg zu gehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb marty777:

Ihr rechnet gerne aus einer zufälligen Situation auf das restliche Leben einer Person hoch?

Scheint mir etwas kurzsichtig.🤔

Machts Leben einfach. Hab 1 Dumme mit Maske gesehn = alles mit & für Maske is dumm. Ab 2 Wahrscheinlichkeiten wirds zuordnen kompliziert.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb waldbauernbub:

 Ich denke, dass uns in der aktuellen Situation Masken-Shaming oder Impfdodel-Mobbing jetzt genausowenig weiterbringt, wie vor einem Jahr das Gegenteil. Wenn jemand, aus welchen Gründen auch immer, gerne eine Maske aufsetzt, dann soll er das auch ohne Mitleidsbekundungen tun dürfen.

 

 

Genau. Obwohl alleine im Auto mit Maske ja nicht besonders klug erscheint. Aber bitte.

Unangenehm wirds für Maskenverweigerer wieder wenn es wieder Maskenpflicht im Supermarkt gibt. 

Dann ist man von einem Tag zum Anderen wieder ein Gefährder obwohl es am Vortrag noch Wurscht war. 🙈

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb extremecarver:

Sprich Myocarditis kommt vor allen von der Impfung...  

Du, es is noch viel unspektakulärer.... Myocarditis kriegen Leute, die sich einfach net schonen wollen. Völlig tuttl ob Corona, Grippe oder eine stinknormale Verkühlungen mit Halsweh und Husten oder gar unnötig hoher Belastung nach einer Impfung usw. 

Bearbeitet von GrazerTourer
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...