Zum Inhalt springen

Was trinken die Bikeboarder wenn es heiss ist?


Empfohlene BeitrÀge

Hallo liebe Radlerkolleginen -und Kollegen,

 

mich wĂŒrde interessieren, was ihr so trinkt beim Radeln in der Hitze wie dies momentan der Fall ist.

Damit meine ich nicht Bier oder Spritzer...Von einem weiss ich, dass er Schlumpfensaft trinkt, je nach der Farbe seines Radls 🙂

 

Als ich noch jung war, hat mir normales Wasser gereicht...aber heutzutage, vor allem beim Heimradeln ĂŒber die Insel, verwende ich seit lĂ€ngerer Zeit diese rosaroten Tabletten (Pink Grapefruit von Powerbar)...da die mit Koffein sind frage ich mich, ob das schĂ€dlich ist auf Dauer...

 

Im Übrigen trink ich meist in der FrĂŒh 2 Espresso/ Tag.

 

 

Wie ist eure Meinung dazu, bzw. Trinkverhalten?

 

 

LG Chris

Bearbeitet von Cannonbiker
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei Fahrten unter 2 Stunden mische ich mir nur den MVD Drink von Peeroton in meine Flasche. Nur Wasser mag ich nicht so und ich denke, dass ein paar Mineralstoffe nicht schaden können.

Vor allem bei Hitze und auch Indoor schwitzt man doch sehr viel.

Edit: Bei lÀngeren Fahrten nehme ich eine zweite Flasche mit einem ISO Drink vom Decathlon.

Bearbeitet von ricatos
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Peeroton MVD ist fĂŒr mich immer noch der perfekte Geschmacksbringer inÂŽs Wasser.

Kohlehydrate nehme ich gerne ĂŒber ein Liquid-Gel auf bei dem das notwendige Wasser bereits im Gel enthalten ist.

(nicht weitersagen, wer sich fĂŒr den Peeroton Newsletter anmeldet, der bekommt in unregelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden Angebote bis minus 33%)

 

FĂŒr Fahrten ĂŒber 3 Stunden gerne den Iso-Ausdauer-Manager der gleichen Firma oder bei 150+ Fahren den High End Endurance Drink Christoph Strasser (schon alleine wegen dem Namen). Beide vertrage ich auch sehr gut.

 

Gatorade Smurfjuice trinke ich gerne wegen dem typisch amerikanischen Chemiegeschmack, erinnert mich an alte Zeiten. Das Zeug kostet hier leider unverhĂ€ltnismĂ€ĂŸig viel, ich trinke es im Normalfall 50/50 mit Wasser verdĂŒnnt.

 

Wasser alleine, der Klassiker Wasser mit Salz geht fĂŒr mich gar nicht, immer wieder und auch immer wieder aus eher fragwĂŒrdigen Quellen und TĂŒmpeln. Motto - so lange durchsichtig und nix schĂ€umt = trinkbar. 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

FĂŒr lĂ€ngere Ausfahrten (Brevet) darf es Maltodextrin u. etwas Salz im Wasser sein.

FĂŒr intensivere Ausfahrten eher dann eine Flasche mit isostar pulver (aber nicht das Gelbe, das fĂ€rbt die Flaschen).

FĂŒr kurze Fahrten, also bis 1 1/2 Stunden, trink ich nix.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Minuten schrieb marty777:

FĂŒr lĂ€ngere Ausfahrten (Brevet) darf es Maltodextrin u. etwas Salz im Wasser sein.

FĂŒr intensivere Ausfahrten eher dann eine Flasche mit isostar pulver (aber nicht das Gelbe, das fĂ€rbt die Flaschen).

FĂŒr kurze Fahrten, also bis 1 1/2 Stunden, trink ich nix.

Na serwas 1,5 Stunden nix trinken, wie machst du das?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb marty777:

Vorher u. nachher etwas trinken. ;)

Pack i net. Ich hab, kaum dass ich 10m gefahren bin,  schon Durst..

 

Bisher eigentlich nur Wasser, auch auf der bisher lĂ€ngsten Tour mit 200km/3000hm. Gel und irgendwas gegen den Hunger hab ich schon mit. Ich fĂŒll meine Flaschen bei fast jeder pippn/bach auf, wo keine Industrie od viehweide ist. Bei der langen Route bin ich auf 5l Wasser gekommen.

Nach des wegen ödembildung net so super sein soll, hab ich mir bei meinem ersten 100er der Saison 3 Flaschen mit Wasser, Schuss ingwersaft und Salz gemacht. So wenig wie da hab ich noch nie getrunken.  Das Zeug war aufgewÀrmt von der Sonne sowas von grauslig, unbeschreiblich

Aktuell hab ich zu den ohnehin 2 Flaschen am Rahmen noch eine dritte auf der SattelstĂŒtze, da die wasserquellen so zahlreich leider nicht sind

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb marty777:

Vorher u. nachher etwas trinken. ;)

1-2h am Renner brauch ich auch nix.

 

@Cannonbikerwenns lĂ€nger dauert >4h eine 0.75 Flasche Wasser und eine mit ISO, aktuell hab ich so eine Dose von Named. Wasser wird dementsprechend oft aufgefĂŒllt, die ISO Flasche 0,75 reicht normal fĂŒr bis so 6h Runden. ZusĂ€tzlich halt 1-2 Riegel und meistens nehm ich so Fruchtdinger mit, die Kinder gerne zuzln.  

 

Apropos, heut bin ich wieder mal bei deinem Avatar abgebogen. Angehnem warm wars dort rauf. :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Minuten schrieb noBrakes80:

Apropos, heut bin ich wieder mal bei deinem Avatar abgebogen. Angehnem warm wars dort rauf.

jesas, heut bei 35 Grad! đŸ„”

mein gelegentliches MIttagspausenrunderl, allerdings nach Ebenthal runter und sicher net von dort rauf, sonst bin ich danach arbeitsunfÀhig

Bearbeitet von NoNick
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb noBrakes80:

Pfa jep, und Wohnort bedingt bieg ich da irgendwie stets punkt Mittag vom Rosental kommend links aufi :D

 

Pfaa und ZAMG sagt aktuell (15:00) grad mal 31°C, de habn ja an klopfa :p

 

 

Jo, des is grad aktuell . Die haben ihren FĂŒhler wohl luftgekĂŒhlt

20220804_165648.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb noBrakes80:

1-2h am Renner brauch ich auch nix.

 

@Cannonbikerwenns lĂ€nger dauert >4h eine 0.75 Flasche Wasser und eine mit ISO, aktuell hab ich so eine Dose von Named. Wasser wird dementsprechend oft aufgefĂŒllt, die ISO Flasche 0,75 reicht normal fĂŒr bis so 6h Runden. ZusĂ€tzlich halt 1-2 Riegel und meistens nehm ich so Fruchtdinger mit, die Kinder gerne zuzln.  

 

Apropos, heut bin ich wieder mal bei deinem Avatar abgebogen. Angehnem warm wars dort rauf. :D

Ah ja bin die Runde leider erst 2x gefahren mit einem lieben Freund der  nicht mehr so fit ist :-(...Bei der Abzweigung nach Mieger..da fahr ich lieber runter....die Abfahrt ist toll...halt leider viel zu  weit weg von daheim und...verdammt lang herđŸ„Č

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch Allen fĂŒr die zahlreichen RĂŒckmeldungen - mit leichtem Ostwind im RĂŒcken zĂŒgig ĂŒber die Insel gedĂŒst.

Im Flaschl war Powerbar Elektrolyt...

 

net alles auf einmal...nur eine Tablette - bei km 15 1:1 verlÀngert...ohne geht bei solchen Temperaturen bei mir leider nichts...

 

Bearbeitet von Cannonbiker
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb bbkp:

Pause versalzene rindsuppe und Kaffee

ahja, das hab ich mal echt gebraucht, nachdem nix und niemand, auf 150km anzutreffen waren und Gel irgendwann weder schmeckt noch bringt, was'd eigentlich grad willst/brauchst. In Bovec dann endlich ein offenes Gasthaus, auch mit Suppe, weil mehr mag ich auf so einer fahrt auch nicht essen. Selbiges nach der Trophy: a gscheite Suppe mit ein paar Einlagen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich spÀter registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...