Zum Inhalt springen

Dinge, die mich heute besonders freuen


Isa_tu
 Teilen

Empfohlene Beiträge

vor 3 Stunden schrieb Connelly:

Erstens kann ich das Fenster schließen, das hilft schon mal. Hauptsächlich 'ertrage' ich das indem ich mir vorstelle in meiner Kindheit auf der Alm zu sein, dann hab ich Ferien!!!!!

In dem Fall sollte man dann halt auch an die direkten Nachbarn denken, die vielleicht aufgrund von Temperaturen die Fenster offen haben, das ist dann echt nervig

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Stunden schrieb Sync:

In dem Fall sollte man dann halt auch an die direkten Nachbarn denken, die vielleicht aufgrund von Temperaturen die Fenster offen haben, das ist dann echt nervig

Wenn mir einer meiner Nachbarn sagt oder zu verstehen gibt, dass er unter der Geräuschkulisse leidet, sind sie weg (die quaksis).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gegen die Tiere kann man ja was tun. Das geht schon. 

 

Wir haben einen Schäferhund in der Nachbarschaft. Was der bellt ist verrückt.... Natürlich würd ich nie was sagen und es is halt so. Man hört es eh nimma. Aber wie kann man sowas bei sich daheim haben wollen? Der bellt jeden einzelnen an, der vorbei geht. Und wenn im Ort jemand spaziert, muss man dort vorbei. Der Hund bellt sicher alle 10min für eine halbe Minute. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erzberg Dirtrun. 42k, 1.300hm und a paar Hindernisse. 

Und mit ned mal 400k in den Beinen heuer 3 Vorgaben erfüllt.

Durchgekommen.

Ned letzter gworden.

Unter 8h geblieben. 

 

Und noch dazu nicht 1 Krampf, kein Muskelkater, nicht 1 Blase.

Verkraftbarer Wermutstropfen: Zum ersten Mal 5 statt nur 3 Teilnehmer in der 50+ Gruppe, und als 4. kommst ned aufs Stockerl. 🤪

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das heute auf dem Weg zum, und auch vom, Schobersteinhaus die Bio-Bikes eindeutig in der Überzahl waren. 

Ist der Strompreis echt schon so hoch das das Bio-Bike ein Comeback feiert?? 😄

War schon fast wie eine Zeitreise zurück in die ersten Jahre nach der Jahrtausenswende.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Minuten schrieb ventoux:

Das heute auf dem Weg zum, und auch vom, Schobersteinhaus die Bio-Bikes eindeutig in der Überzahl waren. 

Ist der Strompreis echt schon so hoch das das Bio-Bike ein Comeback feiert?? 😄

War schon fast wie eine Zeitreise zurück in die ersten Jahre nach der Jahrtausenswende.

Du bist da heute rauf, Respekt.

Die Gegend meide ich mittlerweile an Wochenenden.

Viel zu viel los.

Mir ist heute beim Radeln durch Molln ein neuer Trend aufgefallen. Viele Elektroautos mit Elektofahrrädern auf dem Heckträger die so in Richtung Bodinggrabenparkplatz fahren. Sehr Öko, sehr..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb 6.8_NoGravel:

Du bist da heute rauf, Respekt.

Die Gegend meide ich mittlerweile an Wochenenden.

Viel zu viel los.

Mir ist heute beim Radeln durch Molln ein neuer Trend aufgefallen. Viele Elektroautos mit Elektofahrrädern auf dem Heckträger die so in Richtung Bodinggrabenparkplatz fahren. Sehr Öko, sehr..

War nicht so schlimm wie erwartet. Bin um 10Uhr schon wieder runter. Schöne Wochenenden meide ich dort Normalerweise auch.

Hat aber gut reingepasst heute vor der Mittagschicht. Die neue Bremsscheibe und Beläge wollten noch eingefahren werden.

Die Sache mit den E-Bikes auf dem Heckträger beobachte ich leider schon länger. Selbst bei den Donaukraftwerken (Abwinden, Ottensheim)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Minuten schrieb ventoux:

War nicht so schlimm wie erwartet. Bin um 10Uhr schon wieder runter. Schöne Wochenenden meide ich dort Normalerweise auch.

 

Wenn ich am Wochenende rauf fahre, dann auch nur mehr um die Zeit.

Nicht nur weil es Ham and Eggs auf der Grünburger nur bis 10 gibt, sondern wegen dem Verkehr 😉.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Auf der Heimfahrt mim Radl heute beim Inder vorbeigeschaut und mir mein von UPS am Freitag deponiertes Packerl abgeholt....in dem Laden hatte es eine Temperatur wie in NeuDehli am Hauptplatz um 12:00 mittags😜...gottseidank hat der Inder das Packerl nur 3 Minuten gesucht...

 

Fazit: Endlich das mir von 6.8 empfohlene Lamperlset Ion und Flare von Bontrager in Händen...bin schon gespannt, ob es hält was es verspricht...da wird man angeblich von 2km Entfernung gesehen😉 und von hinten aus 900m...das sollte reichen  dass mich keiner nieder mäht - hoffentlich.

 

20220801_174846.jpg

Bearbeitet von Cannonbiker
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist geil die neue Beleuchtung, mindestens so wie das Radlerabendessen - Bontrager macht gute Sachen. Habe grad Rotlichblitzlichtshow auf der Terrasse - hoffe dass sich die Nachbarn nicht aufregen😉...Danke nochmals 6.8 für den Tipp (Link). Da werd ich morgen gleich um 5:15 losradeln...da ist noch schön duster....

 

20220801_210152.jpg

20220801_203352.jpg

Bearbeitet von Cannonbiker
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kleines Vorgschichtl:

ich hab mir am Alpinastand vor 2 Jahren eine Brille zum, nona, Radln gekauft. eine S- Way Q mit Super-Alleskönner-gläsern und 27 persönlichen einstellmöglichkeiten (ok, nur 3). Durch meine eigene Unachtsamkeit ist mir bei einem Bügel genau bei der schraube zum Rahmen ein Stück ausgebrochen, sodass sich der Bügel sehr leicht gelöst hat. Bei der heurigen Trophy war ich am Stand, weil so happy mit meiner kauf ich mir eine neue, ganze. Das die gewünschte rahmenfarbe nicht die gewünschten Gläser hatte, war für den Alpinamenschen kein Hindernis, hat er mir kurzerhand die Gläser aus einem anderen Modell in meines gedrückt. Das für sich war ja schon eine Freude! Nach dem bezahlen erzähl ich von meinem Mißgeschick mit meiner ersten Brille. Ich solle die doch bitte zu Ihnen schicken, sie haben eh Ersatzteile.

Schick ich meine Brille also hin, schreib noch dazu, dass wenn der Bügel in weiß nicht mehr lagernd ist, können sie jede Farbe nehmen, da bin ich nicht heikel, gib noch meine Tel für Rückfragen bekannt. und was war dann heute in meinem Postkastl:

 

EINE NAGELNEUE BRILLE (weils weiß gibts nimmer) 😍

 

20220803_184210.jpg

Bearbeitet von NoNick
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...dass ich mich endlich motivieren konnte jeden Tag mim Radl ind Orweit und retour...sind immerhin a bissl über 40km...

Einige Protagonisten hier im Forum haben mir geholfen meinen inneren Schweinehund zu besiegen...

 

...und das Radlerabendessen.

 

20220803_190000.jpg

Bearbeitet von Cannonbiker
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb gylgamesh:

NoNick, ist deine ALPINA eine universelle Sportbrille? Beim ersten Blick schaut sie wie eine Skibrille aus...

Ich nehme sie zum radln und laufen, weil sie so gut sitzt und nicht beschlägt. Witzig, hab gesehen, dass die auf der Seite unten tatsächlich in der wintersportgoggle Abteilung sind

https://www.alpina-sports.com/en/ski-goggles/winter-sports-goggles/s-way-qv/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...