Zum Inhalt springen

Gebrauchtes RR - Preis OK ?


WarEagle
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Allerseits,

 

meine Strecke zur Arbeit hat sich durch einen Umzug um etwa 15km verlängert drum dachte ich mir ein gebrauchtes RR wäre eine gute Idee.

Leider hab ich keine Ahnung davon und dachte mir bei 200€ wäre nix verhaut, allerdings hat mich der Bikehändler meines Vertrauens fast erschlagen und meinte das Teil wäre grad mal 50-70Eur wert.

 

Da es von einem Kollegen ist, würde er das Teil auch zurücknehmen, allerdings wollte ich euch zuerst um eure Meinung fragen:

 

Es ist ein:

Bianchi Caurus 840

Schaltung: X300 7fach

Bremsen: Shimano 600

Felgen: Ambroirgendwas

 

Zustand: mMn OK für so ein altes Radl

 

Danke schon mal im voraus für eure Tipps

 

 

Oli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal davon abgesehen, dass das Ding eine alte Krücke is, die sich maximal als Stadtrad eignet, bin ich froh, dass du die 200er ned locker gemacht hast.

 

Wenn ich dein Händler gewesen wär, hättest echt a Watschn kriegt.

 

Den Wert des Dings kann man als "unter Freunden" mit an 6er Tragerl beziffern; mehr sicher nicht.

 

Auch wenns verpöhnt ist, aber aus dem Teil tät ich mir maximal an Singlespeeder oder a Fixie bauen.

 

Wenn du bereit bist, dir um ein paar 100er ein Sportgerät zu kaufen, dann schau in die Bikebörse, auf Ebay oder sonstwohin.

 

Schaltungen heißen heut zu tage

 

Shimano: Sora, Tiagra, 105, Ultegra, Dura Ace

Campagnolo: Xenon, Mirage, Veloche

Sram: Rival, Force

 

Wenn du ein Rennrad kriegst, wo einer dieser Namen drauf zu finden ist, dann stehen die Chancen gut, dass es ein veritables, zur Sportausübung grundsätzlich geeignetes Gerät ist.

 

Neu bist ab ca. 600 Euro dabei.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe folgendes Gebrauchtrad bei mir im Shop stehen:

 

Colnago MegaRapid RH56cm (Stahlrahmen, knallorange)

Schaltwerk Dura Ace

Umwerfer Ultegra

Schaltbremsgriffe Dura Ace

Kurbel 105

Bremsen Shimano 600

Laufräder Mavix CXP30

Time Carbongabel

 

Modell alt, Rad trotzdem fast neu. (ca.3 Jahre) Hatte ein Radsammler in seinem Abstellraum stehen. Schaut aus wie neu, kein Schmäh!

 

VK 400€

 

Foto kann ich dir gerne schicken, bei Interesse bitte pm!

 

lG Hannes

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Allerseits,

 

meine Strecke zur Arbeit hat sich durch einen Umzug um etwa 15km verlängert drum dachte ich mir ein gebrauchtes RR wäre eine gute Idee.

Leider hab ich keine Ahnung davon und dachte mir bei 200€ wäre nix verhaut, allerdings hat mich der Bikehändler meines Vertrauens fast erschlagen und meinte das Teil wäre grad mal 50-70Eur wert.

 

Da es von einem Kollegen ist, würde er das Teil auch zurücknehmen, allerdings wollte ich euch zuerst um eure Meinung fragen:

 

Es ist ein:

Bianchi Caurus 840

Schaltung: X300 7fach

Bremsen: Shimano 600

Felgen: Ambroirgendwas

 

Zustand: mMn OK für so ein altes Radl

 

Danke schon mal im voraus für eure Tipps

 

 

Oli

 

das ding hat mit einem aktuellen rennrad nix mehr zu tun.

 

mehr als euro 50 - 70 ist das sicher nicht wert.

habe ein bianchi vento 602 (1992) im absoluten topzustand um euro 70,- verkauft und war froh, dass es jemand genommen hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...