Jump to content
×

Wenn man mir gesagt hätte, dass ihr die Fotos braucht hät ich sie in brauchbarer Auflösung hochgeladen und nicht in Facebook Größe.

das hat ja bis gestern niemand gewusst;)

ich nehm's auch gern nachträglich (1600 px lange seite, bidde :cool:) und tausch sie aus ... danke an dieser stelle auf direktem wege und nicht bloß über mittelsmänner fürs hergeben, detto an den Kornlosen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das hat ja bis gestern niemand gewusst;)

ich nehm's auch gern nachträglich (1600 px lange seite, bidde :cool:) und tausch sie aus ... danke an dieser stelle auf direktem wege und nicht bloß über mittelsmänner fürs hergeben, detto an den Kornlosen

 

Schick ich euch am Abend!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oida, wie geil ist das denn. 2.500 Meter von der Haustür entfernt der Einstieg zum Trail :D

 

Ist an mir bisher völlig vorbeigegangen.

 

Hab mich gleich mal als Vereinsmitglied beworben.

Leider hab ich dieses Wochenende keine Zeit, werde aber bei einem der nächsten Termine mitgraben!

 

Und die elektrische Scheibtruchn is a Waunsinn :toll::toll::toll::toll:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oida, wie geil ist das denn. 2.500 Meter von der Haustür entfernt der Einstieg zum Trail :D

 

wohnst auf da windischhüttn? :p

 

immer wieder faszinierend wie viel öffentlichkeitsarbeit man machen kann und immer noch leute mit "naheverhältnis" (in welcher form auch immer) nicht erreicht.. drum.. weitersagen! ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oida, wie geil ist das denn. 2.500 Meter von der Haustür entfernt der Einstieg zum Trail :D

 

bei mir ists dieselbe entfernung :) wo bist denn daheim? wir könnten mal einen espresso trinken ..

 

@nograin&co: der trail wird sicher großartig!!

ich als neo-mtbler bin schon soooo gespannt.. ihr seid a wahnsinn

wenn ihr noch eine helfende hand braucht, ich hätt ab mitte april wieder mehr zeit, vorher gehts leider nur schlecht.

bei interesse, pn ;)

Bearbeitet von NoAhnung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oida, wie geil ist das denn. 2.500 Meter von der Haustür entfernt der Einstieg zum Trail :D

 

Ist an mir bisher völlig vorbeigegangen.

 

Hab mich gleich mal als Vereinsmitglied beworben.

Leider hab ich dieses Wochenende keine Zeit, werde aber bei einem der nächsten Termine mitgraben!

 

Und die elektrische Scheibtruchn is a Waunsinn :toll::toll::toll::toll:

 

Hab gerade deinen Antrag bearbeitet, du wohnst ja wirklich unmittelbar daneben. :)

 

Sorry, dass es so lange gedauert hat. Ich war leider krank.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
  • 2 Wochen später...
  • 3 Monate später...

Nachdem ich während der gestrigen Eröffnung der Trail Area Weidlingbach noch gearbeitet habe, bin ich heute hin, um mir das einmal zu Gemüte zu führen.

 

Abgesehen davon, dass man nette Bekannte trifft (grey und seine bessere Hälfte), gibt es ein riesengroßes Lob und Kompliment an die Trailbauer! Die Flowline (zu mehr war leider nicht Zeit heute) ist perfekt gebaut und in sagenhaft gutem Zustand.*

 

Was mir aufgefallen ist: natürlich bietet sich für E-Fully Fahrer an, dort hinaufzubrausen und sich dann dem Flow hinzugeben. Erstens fahren die aber zumindest zum Teil am Wanderweg, zweitens gibt es da auch eher wenig Rücksicht auf andere. Bitte behalten wir das alle im Auge und ggf muss man da auch an Verhaltensregeln o.ä. denken. Es sollte ein faires Miteinander sein und bleiben!

 

Abgesehen davon an Ali und alle Beteiligten nochmals großen Dank und weiter viel Erfolg!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich war gestern bei der eröffnung dabei. vielen dank für die biowürstel :)

leihbikes gabs für die kids meines freundes .. die waren erst begeistert! und ein paar bekannte hab ich auch getroffen (gell jimmy)

 

die beiden strecken sind unheimlich gut gestaltet und in top zustand. die blaue war mir anfangs zu kurvig, die rote hingegen gefiel mir von anfang an. genial!

beide trails sind gut zu fahren und unkompliziert (und das sag ich als rr-fahrer!) nach ein paar fahrten (ja, ich war heute wieder dort bis der regen kam) geht auch die blaue schon recht zügig. auf der roten werd sogar ich mim hardtail noch springen lernen, auf meine alten tage..

 

danke, danke, danke!! das beste was im wienerwald je für biker passiert ist! :D

und das vor meiner haustüre! mah i gfrei mi!! :toll:

 

die radler die heute am wanderweg unerlaubt bergauf gefahren sind versteh ich allerdings nicht. denn die offene forststrasse daneben ist perfekt geeignet fürs unfreiwillige intervalltraining bergauf. und wanderer hab ich doch einige getroffen (und freundlich gegrüßt)

muss ja ned sein .. burschen und mädels, respekt!

 

hoch leben die wienerwaldtrails:klatsch:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@NoAhnung: Ah, du warst das mit dem Eccentric Hardtail, stimmt - ich wusste, dass mir das Bike bekannt vorkommt...

 

Also ich hab hinauf geschoben und bin einmal Flow hinunter, aber das war erst der Anfang. Ich freue mich schon auf die kommenden Besuche.

 

@grey: stimmt natürlich, dass das unten steht. Übrigens finde ich das bei Areaone geschickt geschrieben, dass Fahren auf halbe Sicht einzuhalten ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi riffer!

das nächste mal gib dich zu erkennen, dann können wir auch mal so plaudern :wink:

 

Ja gerne, nur warst du höchst konzentriert den Funtrail bergab unterwegs und ich habe hinaufgeschoben, bin nur einmal den Flowtrail hinunter und dann nach dem Plaudern mit grey heim. Heute musste ich mich erden und bin nur kleinräumig zum Herumturnen ausgeritten. Die Funline wird sicher mal probiert bzw Flowtrail geübt - trotzdem bleibt mir das langsame technische Biken die Lieblingsdisziplin...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zur Desktop-Version