Jump to content
×

Ovale Blätter für die Eagle

Jenseits von kreisrund: Sram spendiert seinen 12-fach Gruppen ovale Kettenblätter - die X-Sync™ 2 Oval.

Foto:Sram
Jenseits von kreisrund: Sram spendiert seinen 12-fach Gruppen ovale Kettenblätter - die X-Sync 2 Oval.

Studienergebnisse hin, Erfahrungsberichte aus erster Hand her: Fakt ist, dass der Tretzyklus einiger Fahrer vom Einsatz ovaler Kettenblätter profitiert. Im Bemühen, jedem Biker Komponenten bieten zu können, die zum individuellen Fahrstil passen, bietet Sram nun mit den X-Sync 2 Oval Kettenblättern auch Ovalisiertes für die 12-Fach Eagle Gruppen feil.
Die Kettenblätter sind die einzigen oval förmigen Kettenblätter mit dem patentierten X-Sync 2 Zahnprofil und somit auch die aktuell einzigen auf dem Markt, die voll und ganz auf die Eagle hin optimiert wurden.
Sie werden in Versionen mit 32, 34, 36 und 38 Zähnen für € 126,- feilgeboten.
Das Kettenblatt hat einen UVP von 126,-.

 

Was ist daran ein Fantasiepreis?

 

Hätte vielleicht "astronomisch" schreiben sollen? Ein solches KB sollte eigentlich im Versand so um 70 bis max. 80 € zu haben sein, der UVP kann dann von mir aus bei 90 liegen. Aber €126,- ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Stückzahl bestimmt den Preis. Außerdem ist der Spider dabei. :D

 

Das Ding ist CNC gefräst, da geht die Stückzahl viel geringer in den Preis ein. Entwicklungsaufwand ist minimal. Dass der Spider nicht dabei sondern integriert ist hat preislich keinerlei Auswirkung. Man muss es sich halt schönreden, dass man ausgenommen wird wie die Weihnachtsgans.

 

Ovale Rotor Blätter die auch nicht weniger aufwändig sind gibts um die Hälfte (die 12fach Optimierung stellt keinen Aufwand dar)

https://www.bike-components.de/de/Rotor/Kettenblatt-Direct-Mount-Race-Face-Cinch-Q-Rings-Modell-2017-p55267/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zu den Rotor Blättern merkt man einen Unterschied. Zumindest hört man ihn, was theoretisch mehr Reibung und Verschleiß bedeutet. Was wiederum im richtigen Dreck auch wurscht ist. Aber ich gönn jedem die gesparten Euros, obs dann einen Unterschied macht oder nicht.

 

Ich persönlich "mische" halt recht ungern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 10 Monate später...
Zur Desktop-Version