Jump to content
×
Silca Synerg-E Kettenöl für E-Bikes

Silca Synerg-E Kettenöl für E-Bikes

07.12.21 05:07 1.674Text: Luke BiketalkerFotos: SilcaHersteller Silca verspricht mit seinem neuen Kettenöl geringeren Verschleiß für E-Bike-Ketten, - Kettenblätter und Kassetten.07.12.21 05:07 1.775

Silca Synerg-E Kettenöl für E-Bikes

07.12.21 05:07 1.7751 Kommentare Luke Biketalker SilcaHersteller Silca verspricht mit seinem neuen Kettenöl geringeren Verschleiß für E-Bike-Ketten, - Kettenblätter und Kassetten.07.12.21 05:07 1.775

Watt-Monster mit Rennsport-Hintergrund einmal außen vor, lassen moderne E-Bikes bzw. deren Motoren die Belastungen auf Kette und Co. gegenüber herkömmlich bewegten Bikes deutlich ansteigen. Glaubt man Hersteller Silca, so wirkt auf E-Bike-Ketten im Vergleich zu nicht motorisierten Fahrrädern ein mehr als doppelt (!) so hoher Zug und Druck. Als Folge verschleißt der gesamte Antriebsstrang mit Kette, Kettenblatt und Kassette entsprechend schneller.
Und genau dem will Silca mit seinem neuen Synerg-E Kettenöl entgegenwirken.


Das neue E-Bike-Öl basiert auf Silcas bewährtem Synergetic Kettenöl und dessen zum Patent angemeldeter Tungsten-Tribofilm-Technologie. Diese soll eine hohe Viskosität gewährleisten, welche den Ölfilm - Stichwort langfristige Wirkung - stark an der Kette haften lässt.
Beim neuen Synerg-E soll die Stärke des Ölfilms unter anderem durch die Zugabe von Calciumsulfonat beinahe doppelt so hoch sein. Durch diesen dickeren Ölfilm soll sich der Verschleiß am Antriebsstrang deutlich minimieren, der Wirkungsgrad gegenüber Synergetic hingegen nur um 1 % reduzieren - am E-Bike ein vernachlässigbarer Wert.
Eine hohe Konzentration an NanoPlatelet WS2 (Wolfram Disulfid) Partikeln in drei Größen füllt kleinste Spalten im Metall aus, wodurch die Kette nach wiederholtem Ölen glatter läuft und härter wird. Ein weiterer Punkt zugunsten der Laufleistung.
Laut Silca gewährleistet Synerg-E die niedrigsten Verschleißraten aller aktuell am Markt erhältlichen Schmierstoffe.

Übrigens: Wie bei Silca üblich, enthält auch Synerg-E nur hochwertige, umweltfreundliche und rein synthetische Grundöle sowie Additive, die von der amerikanischen Environmental Protection Agency sowie vom Bureau of Land Mangement als sicher anerkannt sind. Synerg-E ist frei von PFAS (Per- und polyfluorierte Alkylverbindungen) und anderen fluorhaltige Chemikalien.
In den USA werden für 60 ml aktuell 25 Dollar aufgerufen. Preise in Euro folgen mit dem Europa-Marktstart im Jänner.


Zur Desktop-Version