Bikeboard.at Logo
Neues von adidas

Designed und hergestellt in Österreich von der Firma Silhouette International eignet sich die böse Halbrahmenbrille für jeden, der sich gerne auf zwei Rädern fortbewegt – sei es auf dem Rennrad, Mountainbike oder BMX.

Dank individueller Einstellmöglichkeiten bei Bügeln und Nasenpads passt die evil eye halfrim pro nicht nur auf jeden Kopf, sondern auch unter jeden Helm; ein abnehmbares Stirnpolster sorgt dafür, dass weder Zugluft noch Schweiß das Auge trüben, während die hochwertige Filtertechnologie der Gläser durch den Ausgleich bei wechselnden Lichtverhältnissen beste Sichtverhältnisse ermöglicht. Die Filter sind aufgrund eines neuen Scheibenwechselsystems selbst unter schwierigen Umständen (sprich: mit verschwitzten oder behandschuhten Fingern) leicht austauschbar.

Die evil eye halfrim pro wird ab Januar 2011 im Handel erhältlich sein.
www.adidas.com/eyewear