Bikeboard.at Logo
Bike Marathon Stattegg 2016

Bike Marathon Stattegg 2016

23.08.16 14:08 6.642Text: PressetextFotos: NoSane, Bernd GruberChristoph Soukup sichert sich als Seriensieger in beeindruckender Manier den Sieg beim "Sliding Contest" in den Grazer Hausbergen!23.08.16 14:08 6.642

Bike Marathon Stattegg 2016

23.08.16 14:08 6.642 Pressetext NoSane, Bernd GruberChristoph Soukup sichert sich als Seriensieger in beeindruckender Manier den Sieg beim "Sliding Contest" in den Grazer Hausbergen!23.08.16 14:08 6641

Sliding Contest in den Grazer Hausbergen!

Vieles war neu an den Streckenführungen des Traditionsmarathons in der bikeCULTure Region Graz. Asphalt raus und Schotter und Trails rein war die Devise, die sich aufgrund neu mit den Grundeigentümern verhandelter Strecken in einem teilweise ganz neuen Streckendesign niederschlug.

„Alt“ im Sinne von wohlbekannt hingegen der Stattegger Seriensieger Christoph Soukup, der auch heuer wieder in beindruckender Manier zugeschlagen hat. Er lag fast punktgenau auf den vom Stattegger OK-Chef Jürgen Pail geschätzten Durchgangszeiten und gewann überlegen mit einem Vorsprung von 8:52 Minuten die Wertung zum letzten Bewerb des ÖRV Austria Marathon Cup 2016 auf der Classic-Strecke der CENTURION Mountainbike Challenge über 63km und 2.459hm.

Der Regen in der Nacht vor dem Rennen und das feuchtwarme Klima über den ganzen bisherigen Sommer sorgten für abartige Bodenverhältnisse und verwandelten Teile der über weite Teile sehr gut fahrbaren Strecke in eine unglaubliche Rutschpartie. Sliding Contest war angesagt! Paradoxerweise gab es aber trotz oder wahrscheinlich sogar aufgrund dieser schwierigen Verhältnisse nur einen Bruchteil der bei trockenem Wetter üblichen Blessuren an den Teilnehmerkörpern. Diese hatten anscheinend einen ganz wichtigen Körperteil eingeschaltet: Ihr Gehirn!