PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Simplon elvox....



Wurzljumper
18-06-2009, 11:23
hab seid einem jahr ein SIMPLON ELVOX.
suche jemanden der mit mir am bike ein wenig rumschrauben kann...
also jemanden der sich da auch auskennt ein wenig zumindest

mfg Clemens

Joga
18-06-2009, 11:36
Dran Rumschrauben kann wahrscheinlich jeder :)


Warum gehst net in ein Radgeschäft?

st. k.aus
18-06-2009, 12:42
würd´ mal schreibn
der Zacki (http://nyx.at/bikeboard/Board/member.php?u=2994) hilft immer gern und äußerst kompetent!

Joga
18-06-2009, 13:20
Nur dass der Zacki kein Kärntner ist :)

st. k.aus
18-06-2009, 13:22
Nur dass der Zacki kein Kärntner ist :)

ui
des stimmt:D

Herbstl78
18-06-2009, 14:07
was hat das gute stück leicht:(

Wurzljumper
22-06-2009, 23:00
tja es klackst ma a wengal zvü aber ich kanns nicht genau zuordnen...

den sattel hab ich schon gschmiert der is es nit.
würd deswegen halt a bissl die sochn ausanond nehmen und schmieren ölen ....

des knacksn muass jo irgendwo herkommen.

danke für eure schnellen antworten ich bin zur zeit leider nit immer online....

mfg Clemens

st. k.aus
23-06-2009, 09:47
tja es klackst ma a wengal zvü aber ich kanns nicht genau zuordnen...

den sattel hab ich schon gschmiert der is es nit.
würd deswegen halt a bissl die sochn ausanond nehmen und schmieren ölen ....

des knacksn muass jo irgendwo herkommen.

danke für eure schnellen antworten ich bin zur zeit leider nit immer online....

mfg Clemens

des könntest alleine auch schaffen! bissl a werkzeug vorausgesetzt!
steuerlager, tretlager, lager der hinterbaugelenke,
schaltauge - alles verdächtige ...

und "sattelschmieren" bringt wenig!!:D:p

Wurzljumper
23-06-2009, 10:19
also Werkzeug kann ich auftreiben allerdings müsst ich wissen welche ich benötige habe momentan nur ein kleines set für unterwegs...

tipps beim vorgehen, auf was sollte ich achten. was passiert wenn ich den dämpfer ausbau (steht ja under Druck) wenn jemand einen guten link hat wos eben steht wie mans am besten selbst repariert wär dann vielleicht schon mal von Vorteil. ;)

merci für die schnellen antworten
möcht mein fahrrad bald wieder zu 100% in schuss haben, da ich nächste woche nach klagenfurt komm und dann 2-3 mal die woche damit ausreiten werd :D

mfg

PS: was könnt ihr mir empfehlen welche schmiermittel/öle ich kaufen soll hab zur zeit nur einen spray für meine gabel und dämpfer und ein langzeit ketteöl...

Wurzljumper
23-06-2009, 10:23
Dran Rumschrauben kann wahrscheinlich jeder :)


Warum gehst net in ein Radgeschäft?

tja warum geh ich in kein Radgschäft... im Radgschäft mach ich alle halbe jahr ein kleines service und da ich student bin kann/will ich mir die reparaturen nicht leisten...

ich werde noch die nächsten jahre mountainbiken weil ich voll drauf abfahr. möcht heuer auch bei rennen mitfahren und deshalb eben seber im stande sein sachen zu reparieren und mein fahrrad zu kennen!

st. k.aus
23-06-2009, 12:10
also Werkzeug kann ich auftreiben allerdings müsst ich wissen welche ich benötige habe momentan nur ein kleines set für unterwegs...

tipps beim vorgehen, auf was sollte ich achten. was passiert wenn ich den dämpfer ausbau (steht ja under Druck) wenn jemand einen guten link hat wos eben steht wie mans am besten selbst repariert wär dann vielleicht schon mal von Vorteil. ;)

...
...
PS: was könnt ihr mir empfehlen welche schmiermittel/öle ich kaufen soll hab zur zeit nur einen spray für meine gabel und dämpfer und ein langzeit ketteöl...

fürs tretlager, wenn du ein hollowtech II kurberl hast
http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/2593.html
http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/2594.html
(nicht unbedingt)

gutes fett:
http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/8948.html
http://www.bikestore.cc/index.php/manufacturers_id/193/page/2

zum reinigen vom steuersatz, tretlager, usw.:
http://www.wd40.de/home_de.php
http://www.bikestore.cc/product_info.php/products_id/2723.html

kettenöl:
http://www.bike-components.de/products/info/p12410_Kettenoel.html
kettenreiniger:
http://www.bike-components.de/products/info/p12405_Kettenreiniger.html

dämpfer kannst ausbauen
da passiert nyx wennst ihn ausbaust!
würd ich aber nicht tun, da brauchst zum wiedereinbau einen drehmomentschlüssel!

Wurzljumper
23-06-2009, 12:17
thanks a lot mal nachsehen

also hab mal alle dosen kontrolliert hab folgendes gfunden:

WD-40
Weisses sprühfett (wasserbeständig Korrisionsschutz, Ketten Zahnräder Rollen Lagern)
Kettenöl synthetisch (langzeit schmierung)
Bike-oil (von Neoval)

Wurzljumper
23-06-2009, 12:58
habe zwischen Vorbau und Steuersatz noch Metallringe als abstandshalter die ich entfernen möchte um eine nicht ganz so aufrechte Position beim fahren zu haben (von vorteil beim abwärtsfahren allerdings ein großer nachteil beim aufwärtstreten)

wie ??

harvester
17-10-2009, 16:22
Hallo! hab auch ein Elvox und das selbe problem mit dem klacksen. bin jetzt beim zerlegen darauf gestoßen, dass bei dem schwarzen schmiedeteil--> der umlenkwippe alle lager kaputt sind.
nur zur info falls es noch aktuell ist.

gruß
stefan

(ps.:beim dämpfer passiert nichts wennstn raus nimmst)