PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Granitbeisser in St. Georgen am Walde - beschildert?



entombed
09-07-2011, 18:19
Hallo,

kann mir bitte jmd.mitteilen ob der "Granitbeisser" in St. Georgen am Wald (gut) beschildert ist? Möchte morgen die medium-Strecke fahren.

Grüsse

entombed
10-07-2011, 20:16
Die Strecke ist *nicht*`beschildert. Für mich nicht ganz verständlich (wie will man da ganzjährig Freitzeitbiker anlocken?), aber nun gut, es gibt unzählige andere schöne Strecken (und die Verstantwortlichen sollten sich mal ein Bsp. an durchwegs sehr gut beschilderten Strecken wie Kürnberg, Kleinzell und Umgebung, Weinstein, Rechberg u.e.m. nehmen). Für mich als nicht-so-fit-im-Karten-lesen leider unfahrbar, erschwerend kommt hinz dass es in dem Gebiet unzählige Wege und Abbiegemöglichkeiten gibt... Naja, ich bin trotzdem einige Stunden in der traumhaft schönen Landschaft gefahren, einen Versuch war's wert. :-)

Aber ich komme erst im Winter zum Langlaufen (Bärnkopf, Gutenbrunn) wieder. ;)