Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2009
    Ort
    Graz-Ries
    Beiträge
    8

    Question Merida Trail Trans Mision HSF 3000 gut ???

    Hallo Sportfreunde!!

    Bin der Eduard aus Graz/Ragnitz, hab mich endlich mal angemeldet um die Sufu nutzen zu können. Lese schon lange bei euch mit, hoffe jedoch auch mal was beitragen zu können.

    Aber zum Start hätte ich natürlich eine Frage ! ( was sonst....gg)

    Ich war bis jetzt mit einem 2005er Cube AMS Pro CC unterwegs, hauptsächlich Plabutsch, Liebocher gegend, Platte, Schöckel und div. Almen wie Zeissmanhütte, Altes Almhaus etc.

    Mein Kumpel hat seit eine Jahr das Kona Dawg "Das Sofa" ! Da wunder ich mich immer wie der über die Wurzeln schwebt währen`s mich dahin peppelt.....

    War letztens beim Kotnik Fat Albert kaufen weils mir den Vorderreifen aufgschlitzt hat, da is mir das Merida Trail Trans Mission HSF 3000 ins Aug gstochen !

    Was sagt Ihr zu dem Bike ? Im vergleich mit an Scott Genius 40 (2.Faforit) ist es mMn besser ausgestattet....
    Der Hinterbau nach dürfte es dem Scott ( Maß der Dinge ?) ned seeehr nachstehn, oder ?

    Was sagen die Experten/erfahrenen unter euch.......

    Würd mich über Meinungen freun...

    Sorry für den langen 1. Eintrag

    DANKE, UpHillEdd

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2009
    Ort
    Graz-Ries
    Beiträge
    8

    Schade.....

    ...das da keiner bescheid weis.....naja !

    und tschüss !

  3. #3
    rastet & rostet Avatar von schwarzerRitter
    User seit
    Oct 2004
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    7.575
    Servus!

    Also es geht um das Bike hier http://www2.merida-bikes.com/de_INT/Bikes.Detail.5 .

    Ausstattung sieht nicht schlecht aus, weiß aber nicht um wieviel Euronen du es kriegen würdest.

    Ob der Hinterbau jetzt viel schlechter als der des Scott ist kann ich dir nicht sagen. Ich weiß nur, wenn der sehr seltene Fall eintreten sollte, dass dir bei einem der Räder der Dämpfer eingeht, kriegst für das Merida leichter Ersatz.

    ABER es hilft dir die beste Ausstattung, das beste Fahrwerk oder die schönste Optik nichts, wenn dir die Geometrie des Bikes nicht zusagt.

    -> hin zum Kotnik (zum Janger würd ich auch schaun und mir die All Mountains von Ghost und Trek ansehen; zum bikestore Nord ist auch nicht weit) und Probesitzen und Probefahren.

    Dann das Rad nehmen wo du duch am wohlsten fühlst.
    Focus on the pain , the only thing that's real. (Johnny Cash)
    __________________________________

    Suche:
    X-Fusion Metric HLR RC Gabel https://bikeboard.at/Board/suche-236197-x-fusion-metric
    90mm, 6°/84° Ritchey Vorbau in weiss https://bikeboard.at/Board/suche-224178-ritchey-vorbau

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2009
    Ort
    Graz-Ries
    Beiträge
    8

    Danke !!

    Servus auch !

    DANKE für die Antwort. Hab mich mittlerweile fürs Merida entschieden!
    Falls es jemandem hilft:
    Habs beim Kotnik getestet, Sitzposition, Fahrgefühl, hat mir auf Anhieb getaugt !
    Habs in 17 Zoll genommen. (bin 173, Schritt 82cm, 71kg)

    Dann auch noch die Optik und die feinen Techn. Details...
    War auf die Steckachsen fixiert, gute Griffe, angenehmer Lenker/Vorbau, Schaltungsmix gut genug, Laufräder top.

    Bin erst 35km gefahren im Leechwald.....hab jede Wurzel gesucht..gg!
    Fahrwerk taugt mir total, Fox ist schon ned übel !
    Hab zwar 2300€ gelöhnt, wars mir aber wert.

    Hab mir heut noch eine versenkbare Sattelstütze geleistet, von
    Kind Shock, Modell i900, lässt sich 125mm absenken, sollte für meinen Fahrstil reichen. Muss sich aber erst zeigen wie lange die hält.

    DANKE noch mal für die Antwort, hoffe mein Feedback kann jemandem helfen.

    LG, Eduard

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!