Jump to content
×
Leiwand Bikewear

Leiwand Bikewear

11.12.19 07:32 3.987Text: Luke BiketalkerFotos: Erwin HaidenWenn Toponyme wie Anninger, Kahlenberg und Reisenberg auf Wiener Dialekt treffen ... kleiner Einblick in die Kollektion von Leiwand Wear.11.12.19 07:32 4.045

Leiwand Bikewear

11.12.19 07:32 4.0451 Kommentare Luke Biketalker Erwin HaidenWenn Toponyme wie Anninger, Kahlenberg und Reisenberg auf Wiener Dialekt treffen ... kleiner Einblick in die Kollektion von Leiwand Wear.11.12.19 07:32 4.045

Ja, auch die Österreichische Bundeshauptstadt hat ihre eigene MTB-Bekleidungsmarke. Die Produkte versammeln sich unter dem mehr als nur wienerisch angehauchten Familiennamen Leiwand und sind durch die Bank nach Bike-technischen Highlights des Wienerwaldes benannt. Ein Ausflug mit Short Anninger, Kurzarm Kahlenberg und Langarm Reisenberg.

 "leiwand": dialektal (Wien), auch ironisch: großartig, hervorragend, sehr gut, gefallend 

...spricht das Wörterbuch

Leiwand Reisenberg


Das Longsleeve Reisenberg kommt im Materialmix aus Polyester, Elastan und aus Eukalyptusholz gewonnenem Tencel. Dies verpasst dem Langarmtrikot einen angenehmen Griff, macht es hoch atmungsaktiv und schnelltrocknend. Außerdem bietet Tencel eine antibakterielle Wirkung gegen unangenehme Gerüche. Aus etwas schwererem Stoff gearbeitet, eignet sich das Reisenberg auch für kühlere Temperaturen oder als erste Schicht unter Jacke und Co.

Der Bike-spezifische Schnitt mit verlängertem Rückenteil engt im Schulterbereich nicht ein, sitzt allgemein eher locker und bietet sogar Platz für Ellbogenschützer. Dank hoher Abriebwerte sollte das Trikot auch intensive Rucksacknutzung, hinterhältige Klettverschlüsse und den einen oder anderen ungewollten Abstieg wegstecken. Das Leiwand Reisenberg gibt es ausschließlich in Rock Heather, aber in vier Größen von S bis XL zum Preis von € 79,00.

Leiwand Kahlenberg


Dank elastischem 4-Way-Stretch Material aus Polyester und Elastan ist das Shirt Kahlenberg ebenfalls sehr atmungsaktiv und schnelltrocknend. Es empfiehlt sich vor allem für schweißtreibende Touren bei sommerlichen Temperaturen. Sportlich und dennoch locker im Schnitt fällt der Rücken etwas länger aus - mit oder ohne Rucksack perfekt fürs Bike. Für einen freien Blick wurde im Bund ein Brillenputztuch integriert.

Das Leiwand Kahlenberg gibt es neben Danube in drei weiteren Farben sowie in vier Größen von S bis XL. Aktuell für € 44,80 im Abverkauf.

Leiwand Anninger

Mit bequemer Passform und legerem Schnitt ist die Short Anninger auf die Ansprüche und Bewegungen im Sattel perfekt abgestimmt. Der Bund ist hinten etwas höher gezogen und bietet dem Rücken somit auch ohne Bib etwas Schutz vor Wind und Wetter beim Bergauftreten. Über die Weitenverstellung am Bund sitzt die Hose sehr passgenau. An der Vorderseite sind die Beine etwas kürzer geschnitten, um damit nicht an den Lenkarmaturen hängenzubleiben. Der vorgeformte Kniebereich bietet zudem ausreichend Platz für Knieschoner; die inneren Nähte rund um das Knie sind geklebt, um von den Schonern nicht aufgescheuert zu werden.

Zwei offene Eingriffstaschen sind eher ein Zugeständnis an die Alltagstauglichkeit, eine kleine Zipptasche an der linken Eingriffstasche verwahrt Liftkarte, Kleingeld oder Schlüssel. Am rechten Oberschenkel findet sich zusätzlich eine Zipptasche für größere Gegenstände - Innentasche für's Smartphone inklusive. Die Anninger Short ist aus atmungsaktivem und schnelltrocknenden 4-Way-Stretch Material (79% PA, 21% EA) gearbeitet und empfiehlt sich für wärmere Temperaturen. Wie auf den Bildern zu sehen in Danube oder einem neutralen Night (Schwarz) und in vier Größen von S bis XL zum Preis von € 124,00 erhältlich.


Herstellerlinks
Tests/Berichte über
Herstellerlinks
Bikeshops nach Marken
Bikebörse Links
Zur Desktop-Version